uncharted4-1_Sony Interactive Entertainment
16.07.2020, von Tyler Süß

Endlich: Tom Holland teilt erstes Bild vom „Uncharted“-Set

Nachdem diverse Terminprobleme und Corona dazwischenkamen, nimmt die Produktion von „Uncharted“ nun endlich Fahrt auf. Tom Holland ist derweil in der Form seines Lebens.
Seit Jahren warten alle Fans der „Uncharted“-Games auf eine Adaption der legendären Kultreihe aus dem Hause Sony. Vier Abenteuer lang durften wir uns in Person von Nathan „Nate“ Drake durch diverse Dschungel, antike Tempelanlagen und tödliche Fallenlabyrinthe rätseln, inzwischen hat der sprücheklopfende Schatzsucher seine Ausrüstung jedoch an den Nagel gehängt. Nachdem bereits Nathan Fillion in einer überaus gelungenen Fan-Adaption in die Rolle Nates schlüpfen durfte, ist es nun also an Spider-Man-Darsteller Tom Holland , den charismatischen Abenteurer auf der großen Leinwand zu mimen. Zuletzt hatte die Adaption noch wiederholt mit diversen Problemchen zu kämpfen, jetzt scheint die Produktion jedoch endlich ins Rollen zu kommen.

Via Instagram ließ es sich der Hauptdarsteller nicht nehmen, einen ersten kleinen Eindruck vom Set zu posten. Okay, wirklich viel verrät das Foto zwar nicht, gibt dieses klitzekleine Lebenszeichen jedoch ausreichend Grund zur Hoffnung, dass „Uncharted“ doch früher fertiggestellt werden könnte, als seitens Sony zunächst veranschlagt.

>> Passend dazu: Terminprobleme: „Uncharted“ wird erneut verschoben <<

Inszeniert wird die Adaption des voraussichtlich ersten Teils der „Uncharted“-Reihe von „Zombieland“-Regisseur Ruben Fleischer , das Drehbuch steuern die beiden „Iron Man“-Autoren Art Marcum und Matt Holloway bei. In Sachen Cast kann sich die Produktion ebenfalls sehen lassen. So wird sich Mark Wahlberg als Nates langjähriger Freund und Mentor Victor Sullivan die Ehre geben, während „Chilling Adventures of Sabrina“-Entdeckung Tati Gabrielle als abenteuerlustige Reporterin Elena Fisher und Sophia Ali als Meisterdiebin Chloe Frazer ebenfalls mitmischen. Wen gena hingegen  Antonio Banderas mimen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Voraussichtlich wird der Altmeister jedoch als Antagonist der Geschichte zu sehen sein. Genauere Infos dazu sollen schon bald folgen.

Weitere News

Glen Powell & Sydney Sweeney
25.04.2024

Glen Powell und Sydney Sweeney bedienten sich Liebesgerüchten um „Wo die Lüge hinfällt“ zu promoten

Die romantische Komödie „Wo die Lüge hinfällt“ war ein echter Kinohit. Nun geben Glen Powell und Sydney Sweeney zu, das sie Liebesgerüchte nutzten um den Film zu promoten.
28 Years Later
25.04.2024

„28 Years Later“ Star-Cast: Jodie Comer, Aaron Taylor-Johnson und Ralph Fiennes

Ganze 17 Jahre nach dem letzten Film der Reihe kommt nun Danny Boyles „28 Years Later“ und bringt ein ganzes Staraufgebot mit: Jodie Comer, Aaron Taylor-Johnson und Ralph Fiennes.
reality123_PLAION PICTURES
25.04.2024

Sydney Sweeney auf Award-Kurs: „Reality“ jetzt fürs Heimkino!

Der „Euphoria“-Star mal ganz anders: In „Reality“ verkörpert Sydney Sweeney die titelgebende Whistleblowerin – und überzeugt auf ganzer Linie!
Maxton Hall
25.04.2024

Prime Videos „Maxton Hall“ feiert Weltpremiere im Berliner Zoo Palast

Schon bald startet „Maxton Hall – Die Welt zwischen uns“ auf Prime Video. Kürzlich feierte die neue Teenie-Romanze Weltpremiere im Berliner Zoo Palast.
rebirth1_PLAION PICTURES
25.04.2024

Screenlife-Horror vom „Searching“-Team: „REBIRTH – Die Apokalypse beginnt“

Von den Machern von „Searching“ und „Unknown User“: Der garstige Screenlife-Thriller „REBIRTH – Die Apokalypse beginnt“ weckt die Toten!
Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.