T4_AVLogo_Final_08-09-19_b-1200x717-edba20f
19.04.2022, von Dominique Rose

„Thor: Love and Thunder“-Trailer: Donnergott auf Selbstfindungstrip

Endlich! Die Marvel Studios präsentieren den ersten Trailer zu „Thor: Love and Thunder“ und Fans können einen kurzen Blick auf Natalie Portmans Mighty Thor werfen.
Das gefürchtete Sommerloch naht. Von wegen! Am 7. Juli 2022 schickt Marvel Hollywood-Beau Chris Hemsworth in die deutschen Kinos, um erneut als Thor aufzutreten. Immerhin liegt es schon einige Jahre zurück, dass wir den Donnergott in „Avengers: Endgame“ in Action gesehen haben, ganz zu schweigen von seinem letzten Solo-Auftritt „Thor: Tag der Entscheidung“.

Den Fans, denen die damalige Darbietung gefallen hat, dürfen sich auch beim neuen MCU-Werk freuen, denn Chris Hemsworth arbeitet erneut mit Regisseur Taika Waititi zusammen, was man auch dem brandheißen Trailer anmerkt, den die Marvel Studios am 18. April 2022 herausgebracht haben.

Waititis unverkennbare Handschrift ist aber nicht das Einzige, was der neue „ Thor: Love and Thunder “-Trailer offenbart. Erstmals bekommen MCU-Fans einen kleinen Umriss zur Story geboten. So scheint Thor Odinson nach dem erbitterten Kampf gegen Thanos eine Reise zu sich selbst unternommen zu haben. Streift erst mit Peter Quill und seiner Crew durch das Universum, um für Gerechtigkeit zu kämpfen, betrachtet zusammen mit Korg die letzten Überreste eines riesigen Wesens, heuert als Kapitän eines Schiffes an, kehrt zwischenzeitlich auch nach Asgard zurück und trifft letztendlich auf Christian Bale alias Gorr (the God Butcher).

Außerdem gibt es bereits im Trailer ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Tessa Thompson alias Valkyrie zeigt sich als nicht ganz so begeisterte Herrscherin Asgards. Auch Chris Pratt und sämtliche Darsteller der „Guardians of the Galaxy“-Crew sind mit von der Partie. Und natürlich können wir einen ersten kurzen Blick auf Natalie Portman als Jane Foster erhaschen, die nach ihrem Auftritt im 2013er Film „Thor – The Dark Kingdom“ endlich wieder zum MCU zurückkehrt und nun als Mighty Thor in die Fußstapfen von Chris Hemsworth tritt.

Weitere News

Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.
maxwilde72-1_Daniel Dornhöfer_Weltkino
24.04.2024

Kids-Tipp im April: „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe: In „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“ müssen die Detektive ihren bisher kniffligsten Fall lösen.
Dead Boy Detectives
23.04.2024

„Doom Patrol“ oder „Sandman“? Zu welchem Serienuniversum „Dead Boy Detectives“ gehört

Meistens fällt es bei Spin-offs nicht schwer, die Hauptserie zu identifizieren. Die „Dead Boy Detectives“ sind allerdings ein etwas besonderer Fall.
One Piece
23.04.2024

Kein Grund zur Sorge: „One Piece“ hat neuen Showrunner

Diese Woche startet mit „City Hunter“ die nächste Manga-Adaption auf Netflix. Unterdessen gibt es Neuigkeiten zur bislang erfolgreichsten Adaption dieser Art: Die zweite Staffel von „One Piece“ erhält weitere kreative Unterstützung.
Atlas
23.04.2024

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zu „Atlas“ mit Jennifer Lopez

Bald geht’s los! In knapp einem Monat startet der Sci-Fi-Action-Thriller „Atlas“ auf Netflix. Jetzt zeigt uns der Streamer den brandneuen Trailer mit Jennifer Lopez.
Blackberry
23.04.2024

Die Story des ersten Smartphones: „Blackberry“ startet bald auf Paramount+

Ende letzten Jahres feierte „Blackberry“ Kinopremiere. Schon bald dürfen wir den Film über Aufstieg und Fall des ersten Smartphones auf Paramount+ streamen.