29.03.2021 Hannover
von Tyler Süß

James Gunn hält eben, was er verspricht: Im ersten Trailer zu „The Suicide Squad“ entfesselt der „Guardians of the Galaxy“-Regisseur das pure, bunt eskalierende Chaos.

Weitere News

© Square Enix / Ubisoft / Microsoft

E3-News: Groot, „Avatar“ und Captain Jack Sparrow

Im Rahmen der diesjährigen E3 fanden auch einige unserer liebsten Leinwandhelden Erwähnung. Wir fassen die große Gaming-Show 2021 für euch zusammen!
© Paramount Pictures

Bei den Göttern: Russell Crowe spielt Zeus in „Thor 3“

Allein vom Cast her macht uns Taika Waititis „Thor: Love and Thunder“ schon jetzt verdammt neugierig. Nun wurde auch bestätigt, welche Rolle Neuzugang Russell Crowe übernehmen wird.
© Kevin Winter via Getty Images / Marcia Resnick via Getty Images

Pete Davidson spielt Joey Ramone für Netflix

Wie der Streaming-Riese gestern verkündete, soll ein Biopic zu Punk-Legende Joey Ramone inszeniert werden. Für die Titelrolle konnte jetzt Pete Davidson verpflichtet werden.
© lev radin / Shutterstock / Disney

Russell Crowe landet „Thor: Love and Thunder“-Rolle

Ein Gladiator für Asgard: Völlig überraschend wurde jetzt bekannt, dass Russell Crowe eine Rolle im kommenden „Thor“-Sequel von Regisseur Taika Waititi übernehmen wird.
© Zack Snyder / Warner Bros.

Des Jokers feinste Kleider: Jared Leto mit neuem Look

Keine Tattoos, lange Haare: Um Teil der „Justice League“ im neuen Snyder-Cut zu werden, wurde Jared Letos Joker optisch überarbeitet. Jetzt veröffentlichte der Regisseur erste Bilder.
© Warner Bros.

Warner setzt Zeichen: Alle Filme in 2021 zeitgleich im Stream

Es klingt nach dem idealen Kompromiss: Nach „Wonder Woman 1984“ will Warner auch alle künftigen Kinofilme in 2021 zeitgleich im Stream anbieten.
© Disney / Marvel Studios

Sylvester Stallone mischt „The Suicide Squad“ auf

So schrill, bunt und prominent besetzt James Gunns „The Suicide Squad“ ohnehin schon vorher war, DAS setzt dem Treiben nun endgültig die Krone auf: Sly ist mit an Bord!
© DC Comics

Bitte lächeln: „The Suicide Squad“ erstmals vereint

Schriller, abgedrehter, brutaler: Schon jetzt schickt sich James Gunns „The Suicide Squad“ an, zum bisher größten Highlight des DC Extended Universe zu werden.
© Warner Bros.

Jetzt also doch: Jared Leto kehrt als Joker zurück

Obwohl der Sänger und Schauspieler eine Rückkehr ins DC Extended Universe zunächst ausgeschlossen hatte, soll Jared Leto den ikonischen Schurken nun ein weiteres Mal mimen.
© Featureflash Photo Agency / Shutterstock

Elizabeth Debicki wird für Netflix zu Lady Diana

Erst vergangene Woche wurde mit Jonathan Pryce ein prominenter Neuzugang für „The Crown“ bestätigt. Nun folgt ein aufstrebender „Tenet“-Star in der Rolle der Lady Di.
© Warner Bros.

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

Es gibt was aufs Auge! Margot Robbies Harley Quinn aus „Suicide Squad“ bekommt ein Semi-Solo-Abenteuer spendiert, das nun Premiere bei euch zuhause feiert.
© Paramount Pictures

Neuer Zeitplan für „Mission: Impossible 7“ steht

Mit der Verschiebung des Italien-Drehs Anfang April kam die Produktion zu „Mission: Impossible 7“ ins Stocken. Simon Pegg verriet nun, wie es mit dem Film weitergeht.
© Warner Bros.

Henry Cavill verhandelt über Superman-Rückkehr

Steht da eine mögliche Sensation im Raum? Wie diverse Quellen berichten, sei Henry Cavill durchaus gewillt, ein weiteres Mal im Superman-Dress aufzutreten.
© Universal Pictures

Luca Guadagnino übernimmt „Scarface“-Reboot

Muss das wirklich sein? Scheinbar schon. Nach Namen wie David Ayer oder Peter Berg stimmt uns ein Filmkünstler wie Luca Guadagnino jedoch wieder positiv.

Trailer

Szenenbild aus Her

Her