therock-emilyblunt1_Hiram Garcia_Netflix
15.05.2020, von Tyler Süß

The Rock und Emily Blunt landen als Superhelden bei Netflix

Erst kürzlich wurde der neue Superheldenfilm „Ball and Chain“ mit Dwayne Johnson und Emily Blunt in den Hauptrollen angekündigt. Jetzt sicherte sich Netflix die Rechte.
Sehen wir da ein neues Dream-Team am Horizont? Nach dem auf Sommer 2021 verschobenen Disney-Abenteuer „ Jungle Cruise “, das eigentlich bereits in wenigen Monaten erscheinen sollte, rocken Dwayne Johnson und Emily Blunt schon bald das nächste gemeinsame Projekt. Lose auf Basis des 90er Jahre-Comics „Ball and Chain“ schlüpfen die beiden Schauspielstars ins Superheldendress zweier problembehafteter Ehepartner, die nur dann ihre übermenschlichen Superkräfte nutzen können, wenn sie zusammen sind. Klingt verrückt, könnte gerade deshalb aber verdammt gut funktionieren!

Nach der Bestätigung, dass Johnson und Blunt gemeinsam in „Ball and Chain“ zu sehen sein werden, folgte jetzt der Verkauf gen Netflix. So sicherte sich der Streaming-Anbieter nun die Rechte an dem neuen, extrem interessanten Projekt, was das Unternehmen gestern in einer offiziellen Pressemitteilung verkündete.

Für Dwayne Johnson steht somit bereits das dritte Netflix-Projekt in kürzester Zeit auf dem Plan. Zuvor wird der Superstar gemeinsam mit Ryan Reynolds und Gal Gadot in „Red Notice“ auftreten, einer Action-Comedy, in der es ein Agent von Interpol (Johnson) mit der am meisten gesuchten Kunstdiebin der Welt (Gadot) aufnehmen muss - einzig unterstützt vom größten Hochstapler der Welt (Reynolds). Zudem wird Dwayne Johnson mit dem neuen Jake Kasdan -Film „John Henry and the Statesmen“ in Verbindung gebracht, den er zusätzlich zu seinem Schauspieljob auch noch produzieren wird.

Emily Blunt hingegen feiert mit „Ball and Chain“ ihr Netflix-Debüt. Aktuell arbeitet die Britin an „Wild Mountain Thyme“, einem zeitgenössischen Drama von Regisseur John Patrick Shanley . Hier wird sie an der Seite von Jamie Dornan , Jon Hamm und Christopher Walken brillieren.

Ein passender Name für den Regiestuhl ist zwar offiziell noch nicht gefunden, dafür jedoch die Idealbesetzung fürs Drehbuch. So bestätigte Netflix gestern, dass Emily V. Gordon („The Big Sick“, „Little America“) die Story des Comics adaptieren und in Form bringen wird. Produziert wird das Superheldenprojekt von Dwayne Johnson und Emily Blunt selbst sowie Dany und Hiram Garcia („Jumanji: The Next Level“).

Weitere News

eldenring3000_Bandai Namco Entertainment
23.02.2024

Die Eurogamer-Woche: „Elden Ring“ und die Erweiterung mit AAA-Potenzial

Während die „Elden Ring“-Erweiterung gehypt wird, schneidet „Final Fantasy VII Rebirth“ noch besser ab als erwartet.
theboys4-1_Amazon Studios
23.02.2024

Superhelden-Action auf Prime Video: „The Boys“ geht in die 4. Runde!

Schon zwei Jahre mussten sich die Fans der Superhelden-Satire gedulden. Jetzt kündigt Prime Video endlich „The Boys“ Staffel 4 an!
bongjoon1_taniavolobueva_Shutterstock
23.02.2024

Pünktlich zum Mondjahr: Neuer Kinostart für Bong Joon-hos „Mickey 17“

Einmal wurde der Kinostart bereits verschoben. Jetzt steht der neue Termin für Bong Joon-hos Sci-Fi-Film „Mickey 17“ fest.
Damsel
23.02.2024

Netflix: Streaming-Highlights im März 2024

Ohne „Stranger Things“: Im März wird Millie Bobby Brown für Netflix zum „Damsel“ in distress. Ein weiteres Streaming-Highlight: Guy Ritchies „The Gentlemen“-Serie.
Star Wars Bad Batch
22.02.2024

„Star Wars: The Bad Batch“: Ist die dritte Staffel ein guter Abschluss?

Viele Kritiken bescheinigen „Star Wars: The Bad Batch“, das es sich bei der dritten um die beste Staffel handelt. Dennoch haben sie auch einige Schwachpunkte entdeckt.
xmen97-1-1_Disney_Marvel Studios
22.02.2024

OG-Fans gefällt's: „X-Men '97“ bei Disney+ gehört nicht zum MCU

Schon lange wird spekuliert, wann sich die Wege der X-Men und der Avengers wohl kreuzen würden. Wie es aussieht, soll zumindest „X-Men '97“ aber eigenständig bleiben.
venom124124_Sony Pictures
22.02.2024

Neues aus dem SSU: „Venom 3“ angelt sich Schauspielerin Clark Backo

Um Sonys „Venom 3“ wird ein ziemliches Geheimnis gemacht. Jetzt wurde aber bestätigt, dass Schauspielerin Clark Backo an Bord sein wird.
ferrari1_Lorenzo Sisti_Amazon Studios
22.02.2024

Michael Manns „Ferrari“ ab März streamen: Prime Video schmeißt den Motor an!

Das Warten hat endlich ein Ende! Statt in den deutschen Kinos, landet das heißersehnte Biopic „Ferrari“ direkt bei Prime Video.
Avatar Elemente
21.02.2024

Serena Williams schlägt für „Avatar – Der Herr der Elemente“ auf

Die langjährige Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste zeigt in einem neuen Video, wieviel Avatar wirklich in ihr steckt – aus einem guten Grund.
Star Wars Bad Batch
21.02.2024

Asajj Ventress bleibt nach „Star Wars: The Bad Batch“

Mit Asajj Ventress verstärkt einer der interessantesten Star Wars-Charaktere „The Bad Batch“, zumal sie anscheinend nicht einmal ihr eigener Tod stoppen kann.
jurassicworld2220_Universal Pictures_Amblin Entertainment
21.02.2024

(Prä)historisch: „Star Wars“-Regisseur Gareth Edwards dreht „Jurassic World 4“

Nach dem Ausstieg von David Leitch übernimmt nun Sci-Fi-Spezialist Gareth Edwards den Regieposten bei „Jurassic World 4“.