16.11.2020 Hannover
von Tyler Süß

So schrill, bunt und prominent besetzt James Gunns „The Suicide Squad“ ohnehin schon vorher war, DAS setzt dem Treiben nun endgültig die Krone auf: Sly ist mit an Bord!

Weitere News

© Kevin Winter via Getty Images / Marcia Resnick via Getty Images

Pete Davidson spielt Joey Ramone für Netflix

Wie der Streaming-Riese gestern verkündete, soll ein Biopic zu Punk-Legende Joey Ramone inszeniert werden. Für die Titelrolle konnte jetzt Pete Davidson verpflichtet werden.
© Warner Bros.

Dave Bautista macht Jagd auf interstellare Gangster

In Brad Peytons „Universe's Most Wanted“ wird Dave Bautista demnächst zum Alienkopfgeldjäger. Als galaktischer Friedenswächter jagt er eine Gruppe von Schwerverbrechern.
© Tinseltown / shutterstock

„The Tomorrow War“: Chris Pratt ist hyped

Vorfreude pur! Im Juli 2021 startet Chris Pratts neuer Film „The Tomorrow War“. Kein Wunder, dass er maximal begeistert ist und schon jetzt ordentlich die Werbetrommel rührt.
© lev radin / Shutterstock / Disney

Russell Crowe landet „Thor: Love and Thunder“-Rolle

Ein Gladiator für Asgard: Völlig überraschend wurde jetzt bekannt, dass Russell Crowe eine Rolle im kommenden „Thor“-Sequel von Regisseur Taika Waititi übernehmen wird.
© Warner Bros.

Irre bunt: Erster Trailer zu „The Suicide Squad“

James Gunn hält eben, was er verspricht: Im ersten Trailer zu „The Suicide Squad“ entfesselt der „Guardians of the Galaxy“-Regisseur das pure, bunt eskalierende Chaos.
© Zack Snyder / Warner Bros.

Des Jokers feinste Kleider: Jared Leto mit neuem Look

Keine Tattoos, lange Haare: Um Teil der „Justice League“ im neuen Snyder-Cut zu werden, wurde Jared Letos Joker optisch überarbeitet. Jetzt veröffentlichte der Regisseur erste Bilder.
© Disney / Marvel Studios

Chris Hemsworth: Zu muskulös für „Thor: Love and Thunder“?

Dass er Masse ähnlich effektiv abbauen kann wie Christian Bale, hat Chris Hemsworth bereits früher gezeigt. Kann sich der Australier rechtzeitig ins Thor-Kostüm hungern?
© Warner Bros.

Warner setzt Zeichen: Alle Filme in 2021 zeitgleich im Stream

Es klingt nach dem idealen Kompromiss: Nach „Wonder Woman 1984“ will Warner auch alle künftigen Kinofilme in 2021 zeitgleich im Stream anbieten.
© DC Comics

Bitte lächeln: „The Suicide Squad“ erstmals vereint

Schriller, abgedrehter, brutaler: Schon jetzt schickt sich James Gunns „The Suicide Squad“ an, zum bisher größten Highlight des DC Extended Universe zu werden.
© Warner Bros.

Jetzt also doch: Jared Leto kehrt als Joker zurück

Obwohl der Sänger und Schauspieler eine Rückkehr ins DC Extended Universe zunächst ausgeschlossen hatte, soll Jared Leto den ikonischen Schurken nun ein weiteres Mal mimen.
© Featureflash Photo Agency / Shutterstock

Elizabeth Debicki wird für Netflix zu Lady Diana

Erst vergangene Woche wurde mit Jonathan Pryce ein prominenter Neuzugang für „The Crown“ bestätigt. Nun folgt ein aufstrebender „Tenet“-Star in der Rolle der Lady Di.
© Vagrant Productions Inc. / Syfy / Sky

Vagrant Queen - Staffel 1

Bock auf ein zehnteiliges Weltraumspektakel, das von der Aufmachung her leicht an den Kassenschlager „Guardians of the Galaxy“ erinnert? Ab sofort könnt ihr in die Welt von Elida eintauchen!
© Warner Bros.

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

Es gibt was aufs Auge! Margot Robbies Harley Quinn aus „Suicide Squad“ bekommt ein Semi-Solo-Abenteuer spendiert, das nun Premiere bei euch zuhause feiert.
© Universal Pictures

Dreharbeiten zu „Jurassic World 3“ in vollem Gange

Hobbyarchäologen dürfen sich freuen: Die prähistorischen Fleischfresser werden im Juni 2021 wieder über die Leinwände stampfen.
© Paramount Pictures

Neuer Zeitplan für „Mission: Impossible 7“ steht

Mit der Verschiebung des Italien-Drehs Anfang April kam die Produktion zu „Mission: Impossible 7“ ins Stocken. Simon Pegg verriet nun, wie es mit dem Film weitergeht.
© Warner Bros.

Henry Cavill verhandelt über Superman-Rückkehr

Steht da eine mögliche Sensation im Raum? Wie diverse Quellen berichten, sei Henry Cavill durchaus gewillt, ein weiteres Mal im Superman-Dress aufzutreten.
© Universal Pictures

Luca Guadagnino übernimmt „Scarface“-Reboot

Muss das wirklich sein? Scheinbar schon. Nach Namen wie David Ayer oder Peter Berg stimmt uns ein Filmkünstler wie Luca Guadagnino jedoch wieder positiv.
© Apple Inc.

Trying - Staffel 1

Wenn der Traum vom gemeinsamen Kind zum Chaostrip wird: Super charmanter Mix aus Sadcom und Dramedy mit britischem Witz und hervorragendem Cast.
© Marvel Studios / Walt Disney

Jetzt doch: Star-Lord und Co. helfen in „Thor 4“ aus

Was lange Zeit als loses Gerücht galt, wurde nun wohl endlich bestätigt. Für „Thor: Love and Thunder“ werfen sich auch die Guardians of the Galaxy ins Getümmel.
© Warner Bros.

Klappe, die letzte: „The Suicide Squad“ ist abgedreht

Das nächste Kapitel im DC Extended Universe ist im Kasten. Regisseur James Gunn zeigt sich nach Abschluss der Dreharbeiten emotional und zufrieden.
Wie Han Solo und Chewie, nur ohne Science-Fiction: Harrison Ford und sein tierischer Begleiter Buck | © Walt Disney

Einfach tierisch: Harrison Ford über „Ruf der Wildnis“

Mit dem Abenteuerfilm „Ruf der Wildnis“ kehrt Harrison Ford schon bald auf die große Leinwand zurück. Im Featurette zeigt er sich als begeisterter Hundefreund.
Was wäre das Marvel Cinematic Universe (MCU) ohne Thor und Hulk?

Marvel-Filme: (chronologische) Liste und Reihenfolge

Von Iron Man bis Captain Marvel - damit du im Marvel Cinematic Universe (MCU) den Überblick behältst.
Was für ein Duell: Max Zhang gegen Dave Bautista _ Copyright: KSM Film

“Master Z: The Ip Man Legacy” - Unser Heimkino-Tipp

Marvel-Star Dave Bautista wird im ersten Spin-Off des erfolgreichsten Martial-Arts-Franchises der letzten Jahre zur harten Probe für Ip Mans ehemaligen Rivalen.
Bringt die erweiterte Fassung den gewünschten Erfolg für „Avengers: Endgame"? | © Marvel Studios / Walt Disney

Das ist neu im erweiterten „Avengers: Endgame“-Abspann

Wir haben den Marvel-Blockbuster mit Iron Man, Thor & Co. noch mal angesehen. Diese Szenen und Ausschnitte kamen dazu.
Dave Bautista wettert gegen "Fast & Furious" / Copyright Berkshire Axis Media

"Lieber gute Filme": Dave Bautista findet "Fast & Furious" zum Kotzen

"Guardians of the Galaxy"-Star Dave Bautista ist offenbar kein großer Fan der "Fast & Furious"-Filmreihe.
Mit Lady Gaga könnte Marvel für "Guardians of the Galaxy 3" einen weiteren echten Superstar holen. // Copyright: Warner & Marvel

"Guardians 3“: Bradley Cooper und Lady Gaga wieder als Liebespaar?

Im dritten Marvel-Abenteuer könnte es zu einer romantischen Wiedervereinigung der beiden "A Star Is Born“-Stars kommen.
Harrison Ford will Indy mit ins Grab nehmen | © Paramount Pictures

Harrison Ford über Indiana Jones: „Wenn ich weg bin, ist er weg!“

Seit längerem wird spekuliert, wer in Harrison Fords Fußstapfen als Indiana Jones treten könnte. Ford selbst hat aber eine ganz eigene Meinung zu der Sache.
James Gunn äußert sich erstmals zum Disney-Rauswurf | © Flickr / Warner Bros. / Walt Disney / Gage Skidmore

„Guardians“-Regisseur James Gunn packt aus

Im ersten Interview nach seinem Disney-Rauswurf zeigt sich „Guardians of the Galaxy“-Macher James Gunn geläutert. Besonders wegen eines Guardian ist er dankbar, wieder an Bord zu sein.
Disney wirft einen Blick in die Zukunft

"Star Wars", Marvel, "Avatar": Disney blickt in die Zukunft

"Star Wars", "Marvel", "Avatar": Disney hat sich, neben den Realverfilmungen der eigenen Trickfilm-Legenden längst die kassenstärksten Blockbuster ins Schloss geholt. Wir haben für dich eine
Christ Pratt verspricht, dass es einen dritten Teil von "Guardians of the Galaxy" geben wird.

Chris Pratt verspricht dritten Teil von "Guardians of the Galaxy"

Nachdem Regisseur James Gunn von dem Projekt gefeuert wurde, ist bislang unklar, wie es mit "'Guardians of the Galaxy" weitergehen soll. Doch Chris Pratt ist zuversichtlich.
Viele neue Hinweise auf „Avengers: Endgame“ im neuen Super Bowl-Spot | © Marvel Studios / Walt Disney

„Avengers: Endgame“: Unsere Super Bowl-Spotanalyse

Ein neuer Trailer zu „Avengers: Endgame“ bedeutet neue Hinweise auf das große Finale. Das sind die wichtigsten Erkenntnisse.
"Guardians of the Galaxy"-Star Chris Pratt wird die Tochter von Arnold Schwarzenegger heiraten

Chris Pratt mit Arnold Schwarzeneggers Tochter verlobt

Wenn der "Guardians of the Galaxy"-Star mit der Terminator-Tochter ...
Jason Momoa war vor "Aquaman" als Drax der Zerstörer in "Guardians of the Galaxy" im Gespräch

So hätte "Guardians of the Galaxy“ mit Jason Momoa als Drax ausgesehen

"Aquaman“-Star Jason Momoa wäre beinah zu "Guardians of the Galaxy“-Held Drax der Zerstörer geworden. Nach der Performance von Dave Bautista heute kaum vorstellbar.

Trailer

Szenenbild aus Her

Her