29.07.2022
von Tyler Süß

Sylvester Stallone erfüllt sich einen Kindheitstraum: Im Prime Video-Actioner „Samaritan“ wird Sly endlich mal selbst zum Superhelden.

Weitere News

© Amazon Studios / MGM Pictures

MGM-Deal: Prime Video schnappt sich Stallones „Samaritan“

Bisher war „Samaritan“ fürs Kino Ende 2022 eingeplant. Jetzt greift Prime Video ein und sichert sich den Superheldenkracher mit Sylvester Stallone.
© Paramount Pictures / nipponart

Mammutprojekt: Julius Avery dreht „Gantz“ für Sony

Wer Sly zum Superhelden machen kann, wird auch mit Manga-Legenden fertig. Hat sich jedenfalls Regisseur Julius Avery gedacht und für „Gantz“ unterschrieben.
© Jonathan Prime / Netflix

Outside the Wire

Der Mensch als Maschine: Marvel-Star Anthony Mackie ballert sich in „Outside the Wire“ als kinetisch verbesserter Krieger an die Netflix-Spitze.
© Wild Bunch Germany / Universal Pictures

James Wan produziert „Van Helsing“-Remake für Universal

So langsam wird's ernst: Nach „Dracula“, „The Scorpion King“ und „Wolfman“ bringen James Wan und Universal bereits das nächste Monster-Remake auf den Weg.
© Capelight

Ghosts of War

Für fünf Soldaten entwickelt sich eine zunächst willkommene Abwechslung während des Krieges in einen echten Albtraum.
© Denis Makarenko / Shutterstock

Rocky und Rambo: Sly plaudert aus dem Nähkästchen

Warum die Zeit in Quarantäne nicht dafür nutzen, um via Instagram mit seinen Fans zu quatschen? Hat sich auch Sylvester Stallone gedacht und über seine Projekte gesprochen.
„Bumblebee“ und eine dämonische „Polaroid“-Kamera sorgen für Action auf den Streaming-Diensten im September | © Paramount Pictures / Alive AG

Der König spricht: Die Highlights bei Netflix und Prime im September

Horror, „Transformers“-Action und Indie-Kino mit Starpower. Das Angebot von Netflix und Prime kann sich sehen lassen!