Matrix
27.12.2021
von Dominique Rose

Zückt die Zauberstäbe! Sky Ticket startet das neue Jahr mit doppelter „Harry Potter“-Action. Und keine Sorge für die Muggel unter euch wird auch reichlich Entertainment geboten.

Weitere News

© Koch Media

Daniel Radcliffe verrät den Plan hinter seinen letzten Rollen

Das Projekt kann noch so verrückt klingen, der gefeierte „Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe ist mit Sicherheit dabei. Nun verrät er, wieso und was uns noch erwarten wird.
© Warner Bros.

No Sudden Move

Der Mann mit der Vorliebe für extravagante Crime und Heist Movies ist zurück. Soderberghs neuestes Werk wurde auf Sky gesichtet.
© Cameron Stewart / DC Comics

Erstes Setfoto: Leslie Grace wird 2022 zu „Batgirl“

Ein Film, sie alle zu vereinen: Ende 2022 bringen die „Bad Boys For Life“-Regisseure Barbara Gordon alias Batgirl auf die große Leinwand.
© Warner Media Direct LLC

Harry Potter Anniversary: Return to Hogwarts

Sky Ticket lässt die Korken knallen! „Harry Potter und der Stein der Weisen“ wurde 20 Jahre alt – Das muss gebührend gefeiert werden!
© HBO Max / Warner Bros.

20 Jahre: HBO Max kündigt große „Harry Potter“-Reunion an

Vor 20 Jahren verzauberte das erste „Harry Potter“-Kapitel Jung und Alt. Jetzt plant HBO Max eine Jubiläumsreunion zu Neujahr.
© Amanda Matlovich / Netflix

Locke & Key

Netflix schließt endlich Kapitel 2 auf: Neben ihrer Schulzeit bekommen es die Locke-Kids im Keyhouse wieder mit Dodges magischem Zorn zu tun.
© HBO Max

Let Them All Talk

Soderbergh wieder minimalistisch: In „Let Them All Talk“ verlieren sich Meryl Streep, Dianne Wiest und Gemma Chan in der Erinnerung.
© Warner Bros.

Steven Soderbergh dreht Miniserie für HBO Max

Nach „No Sudden Move“ arbeitet Steven Soderbergh direkt wieder mit Warner zusammen. Für HBO Max münzt er seine Crime-Expertise in eine neue Serie um.
© Syfy Media Productions LLC

The Magicians - Staffel 5

Was wäre wohl passiert, wenn Harry Potter erst im Erwachsenenalter nach Hogwarts gekommen wäre? Die Antwort findet ihr auch in der finalen Staffel von „The Magicians“!
© Sony Pictures

Blumhouse's Der Hexenclub

Blumhouse did it again! Nach so großartigen Hits wie „Der Unsichtbare“ verspielt das Produktionsteam mit „Blumhouse's Der Hexenclub“ mal wieder sämtliche Sympathiepunkte.
© Disney

Disneys „Willow“-Serie hat einen neuen Regisseur

Für Disney+ sollte eigentlich Jon M. Chu den ewigen Warwick Davis-Klassiker „Willow“ neu adaptieren. Neben einem Neuzugang im Cast wurde jetzt auch ein neuer Regisseur bestätigt.
© Warner Bros.

Hogwarts ruft: Warner arbeitet an „Harry Potter“-Serie

Seit Jahren träumen alle Fans des kultigen Zauberschülers von einer hochwertigen Fernsehserie. Für HBO Max will uns Warner diesen Wunschtraum nun endlich erfüllen!
© Joseph Lederer / Netflix

The Christmas Chronicles: Teil zwei

Willkommen am Nordpol: In der actiongeladenen Fortsetzung des Weihnachtshits von 2018 bekommen es Mr. und Mrs. Claus mit dem Zorn eines unartigen Jungen zu tun.
© Warner Bros.

19. Jubiläum: Tom Felton plant „Harry Potter“-Reunion

Das Jahr ist gerettet! Weil das „Harry Potter“-Franchise 19 Jahre alt wird, setzt Draco Malfoy-Darsteller Tom Felton alles daran, seine Homies für eine Reunion zusammenzutrommeln.
© Sony Pictures

Fantasy Island

Der geheimnisvolle Mr. Roarke hat euren Wunsch erhört. Ab sofort gibt es den Mystery-Thriller „Fantasy Island“ für unser Heimkino.
© Universal Pictures

John Carpenter und Blumhouse rebooten „The Thing“

Die Gerüchte kursierten bereits seit Monaten, jetzt ist es offiziell: Horror-Altmeister John Carpenter legt seinen „Das Ding aus einer anderen Welt“-Klassiker via Blumhouse neu auf.
© Warner Bros.

Augen zu und genießen: Daniel Radcliffe liest „Harry Potter“

Für das neue Wizarding World-Projekt „Harry Potter at Home“ haben sich nun zahlreiche Stars in den eigenen vier Wänden versammelt, um den ersten Band der Reihe zu lesen.
Potterheads, versammelt eucht: Es geht vorwärts! | © Warner Bros.

Fix: „Phantastische Tierwesen 3“ erhält Kinostart

Potterheads weltweit warten seit Monaten ungeduldig auf Neuigkeiten zum Release von „Phantastische Tierwesen 3“. Jetzt hat der dritte Ableger endlich einen Starttermin.
Emma Watson als neues Gesicht im MCU

Emma Watson als Gegenspielerin von Black Widow?

Im kommenden Film über Black Widow könnte Emma Watson gegen Scarlett Johansson antreten. Eine ungewöhnliche Rolle für den "Harry Potter"-Star.
Die Produktion von „Phantastische Tierwesen 3“ wird länger dauern als erwartet | © Warner Bros.

„Phantastische Tierwesen 3“ verzögert sich

Schauspieler Dan Fogler verrät, dass der dritte Teil des „Harry Potter“-Spin-offs noch gigantischer wird als seine Vorgänger und deshalb mehr Zeit benötigt.

Trailer