spidermannowayhome4_Sony Pictures
17.11.2021, von Tyler Süß

Sinister Six: Neuer Trailer zu „Spider-Man: No Way Home“

Das Multiversum gerät aus den Fugen: Im neuen Trailer zu „Spider-Man: No Way Home“ bekommt es Spidey mit gleich fünf Schurken zu tun.
Zum ersten Mal in der Geschichte der Comicverfilmungen kennt die Welt die wahre Identität von Spider-Man. Um rückgängig zu machen, was Mysterio mit seiner Botschaft in „Far From Home“ losgetreten hat, bittet Peter Parker (Tom Holland) in höchster Not einen guten alten Freund um Hilfe: Doctor Strange (Benedict Cumberbatch). Doch der gefährliche Zauberspruch, der die Welt vergessen lassen sollte, gerät bald außer Kontrolle - und öffnet die Tore zur Komplexität des Multiversums.

Zwar fehlt von Tobey Maguire und Andrew Garfield im neuen Trailer zu „Spider-Man: No Way Home“ noch immer jede Spur, bekommt es die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft im dritten Solo-Auftritt im erweiterten Marvel Cinematic Universe dafür aber direkt mit fünf Oberschurken gleichzeitig zu tun.

Während bereits länger klar war, dass Willem Dafoe, Alfred Molina und Jamie Foxx erneut als Green Goblin, Doc Ock und Electro zu sehen sein werden, kehren nun offensichtlich auch Thomas Haden Church als Sandman und Rhys Ifans als Lizard zurück. Damit ist die Sinister-Six-Gang nahezu komplett - fehlen jetzt eigentlich nur noch Venom (Tom Hardy) und Vulture (Michael Keaton), um den langersehnten Über-Showdown auf der großen Leinwand zu zelebrieren.

Immerhin ist jetzt auch klar, dass Doctor Strange nicht zum Bösewicht mutiert. Fans hatten nach dem ersten Teaser vor einiger Zeit vermutet, dass der mächtige Zauberer die Seiten wechseln könnte. Doch stattdessen scheint es lediglich zu einer ethischen Konfliktsituation zwischen Strange und Spidey zu kommen: Trotz der Gefahr, die die neuen Angreifer auf ihre Erde bringen, will Peter alles daran setzen, die fünf Weltenwanderer zur Strecke zu bringen, ohne den tödlichen Pfad zu beschreiten.

Wie genau Spidey mit der riskanten Situation umgehen wird, erfahren wir am 15. Dezember. Dann erscheint „Spider-Man: No Way Home“, ebenfalls inszeniert von Jon Watts, in den deutschen Kinos.

Weitere News

Maxton Hall
25.04.2024

Prime Videos „Maxton Hall“ feiert Weltpremiere im Berliner Zoo Palast

Schon bald startet „Maxton Hall – Die Welt zwischen uns“ auf Prime Video. Kürzlich feierte die neue Teenie-Romanze Weltpremiere im Berliner Zoo Palast.
Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.
maxwilde72-1_Daniel Dornhöfer_Weltkino
24.04.2024

Kids-Tipp im April: „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe: In „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“ müssen die Detektive ihren bisher kniffligsten Fall lösen.
Dead Boy Detectives
23.04.2024

„Doom Patrol“ oder „Sandman“? Zu welchem Serienuniversum „Dead Boy Detectives“ gehört

Meistens fällt es bei Spin-offs nicht schwer, die Hauptserie zu identifizieren. Die „Dead Boy Detectives“ sind allerdings ein etwas besonderer Fall.
One Piece
23.04.2024

Kein Grund zur Sorge: „One Piece“ hat neuen Showrunner

Diese Woche startet mit „City Hunter“ die nächste Manga-Adaption auf Netflix. Unterdessen gibt es Neuigkeiten zur bislang erfolgreichsten Adaption dieser Art: Die zweite Staffel von „One Piece“ erhält weitere kreative Unterstützung.
Atlas
23.04.2024

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zu „Atlas“ mit Jennifer Lopez

Bald geht’s los! In knapp einem Monat startet der Sci-Fi-Action-Thriller „Atlas“ auf Netflix. Jetzt zeigt uns der Streamer den brandneuen Trailer mit Jennifer Lopez.