27.01.2020 Hannover
von Tyler Süß

Bevor der neue Harley Quinn-Film von DC in die deutschen Kinos kommt, veröffentlichte Siegfried nun einen ganz speziellen, limitiert erhältlichen Gin.


Mit „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ wollen Warner und DC den jüngsten Achtungserfolg weiterführen, den sie mit Filmen wie „Wonder Woman“, „Aquaman“, zuletzt jedoch vor allem „Joker“ verzeichnen konnten. Während die beiden Helden der Amazonen sowie des Meeres schon bald neuen Abenteuern entgegenblicken und sich Joaquin Phoenix als wirrer Prinz von Gotham gar anschickt, die Oscars 2020 aufzumischen, sollen Harley Quinn und Co. eben jenes Story-Geflecht auffangen, das mit „Suicide Squad“ nur mäßig begonnen wurde.

Im Zentrum der Geschichte stehen die gleichnamigen „Birds of Prey“, die sich aus Harley Quinn, Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jurnee Smollett-Bell)und Co. zusammensetzen. Losgelöst von ihren früheren Leadern, allen voran dem Joker selbst, wollen es die schlagfertigen Ladys endgültig im Alleingang wissen, bekommen es plötzlich allerdings mit der Gewalt von Black Mask (Ewan McGregor) zu tun. Nur gemeinsam können sie es mit dem mächtigen Untergrundlord und seinen Schergen aufnehmen...

 

Weitere News

© DFree / Shutterstock

In Rente: Wird Samuel L. Jackson erneut zum Hitman?

Zuletzt wurde Samuel L. Jackson in „Killer's Bodyguard“ zum aufsässigen Assassinen. Jetzt ist der 71-Jährige im Gespräch für eine ganz ähnliche Rolle.
© Koch Films

Alles (fast) wie geplant: Die Oscar-Gewinner 2020

Joaqker Phoenix folgt Heath Ledger nach und „Parasite“ schreibt Oscar-Geschichte. Was die Academy Awards 2020 sonst noch zu bieten hatten, lest ihr hier.
© Warner Bros.

Home Entertainment-Tipp: „Joker“

Kein Film hat im Jahr 2019 und auch noch heute die Gemüter so bewegt wie „Joker“.
© 20th Century Fox

Musik-Biopics: Von der Bühne auf die Leinwand

Nach „Bohemian Rhapsody“ und Co. hat Hollywood musikalisches Blut geleckt. Der ideale Zeitpunkt also, um sich mal mit der Zukunft des Musik-Biopics im Kino zu beschäftigen.
Wird „1917“ wirklich Sam Mendes ewiges Meisterwerk? | © Universal Pictures / Storyteller Distribution

BAFTA Awards in London: Die Gewinner im Überblick

In der Nacht zum 3. Februar wurden in der englischen Hauptstadt die BAFTA Awards verliehen. Wir fassen für euch die Highlights zusammen.
© Twin Design / Shutterstock

Super Bowl LIV: Trailer, J.Lo und ein klein wenig Football

In der Nacht zum Montag kam es zwischen den 49ers und den Chiefs zum 54. Super Bowl in der NFL-Geschichte. Die Halbzeitshow war dabei gewohnt gigantisch.
© Tinseltown / Shutterstock.com / Walt Disney

Margot Robbie als Fee Tinker Bell?

Das sich in der Planung befindende Live-Action Disney-Abenteuer „Peter Pan and Wendy“ hat nun offiziell Margot Robbie die Rolle der Tinker Bell angeboten.
© Lucasfilm / Walt Disney

Die 10 größten Schurken und Bösewichte im Film

Was wären Luke Skywalker, Batman und Harry Potter ohne ihre Gegenspieler Darth Vader, Joker und Lord Voldemort? Oft sind es die Fieslinge die einen Film erst zum vollen Erfolg werden lassen.
© Warner Bros.

Warner plant „Justice League Dark“-Universum

Um das noch immer stagnierende DC Extended Universe kräftig anzukurbeln, greifen Warner und DC nun auf die dunkle Seite der Macht zurück.
Könnte den König von Atlantis selbst einsprechen: Jason Momoa | © Warner Bros.

Zurück nach Atlantis: „Aquaman“-Serie geplant

Neben „Aquaman 2“ und einem Spin-off zu den fiesen Kreaturen des Marianengrabens soll über HBO eine Animationsserie zum Herren der Meere entstehen.
Jared Leto als Morbius | © Sony Pictures

Erster „Morbius“-Trailer deutet MCU-Crossover an

Im Sommer wird Jared Leto zum Spider-Man-Schurken Morbius. Der erste, ausgesprochen düstere Trailer verrät bereits einiges zur Zukunft des Franchises von Sony.
Spitzenreiter in diesem Jahr: „Joker“ mit 11 Nominierungen | © Warner Bros.

Oscars 2020: „Joker“ räumt 11 Nominierungen ab

Die ganz großen Überraschungen blieben im Vergleich zu den Golden Globes zwar aus, dennoch lohnt sich der Blick auf die kommenden Oscars ungemein.
Foto: Warner Bros.

„Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ mit neuem Trailer

Am 06. Februar 2020 kommt endlich der langersehnte Solo-Auftritt der Joker Ex-Freundin Harley Quinn in die Kinos. Vorab gibt es nun einen neuen Trailer.
© eOne Germany / Warner Bros. / Universal Pictures

Nur Gewinner: Die Highlights der Golden Globes 2020

In der Nacht zum Montag wurden die Golden Globes zum insgesamt 76. Mal verliehen. Auch dank Host Ricky Gervais war gefühlt alles so wie immer.
Margot Robbie auf dem Weg nach ganz oben | © Tinseltown / Shutterstock.com

Margot Robbie-Filme: Von Harley Quinn zur Femme Fatale

Von Harley Quinn zur Femme Fatale: Bei so viel Aufmerksamkeit, die der Schauspielerin gerade zuteil wird, wird es höchste Zeit für die Top 5 aller Margot Robbie-Filme!
Das Ende einer Saga: „Der Aufstieg Skywalkers“ | © Jonathan Olley / Lucasfilm / Walt Disney

„Star Wars“-Urlaubsplanung: Drehorte der Saga im Überblick

Am Donnerstag läuft endlich „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ in den deutschen Kinos an. Passend dazu haben die Kollegen von Travelcircus jetzt alle Drehorte der Saga gesammelt.
Gal Gadot kehrt im Juni 2020 in „Wonder Woman 1984“ zurück | © Clay Enos / DC Comics / Warner Bros.

Trailerparade: „Wonder Woman“, „Free Guy“ und Co. auf der CCXP

Auch in diesem Jahr gab es im Rahmen der CCXP in Brasilien wieder etliche neue Trailer zu bestaunen, die nun auch ihren Weg ins Netz gefunden haben.
Die Birds in Aktion, gibt's bald den nächsten Trailer? | © Claudette Barius / Warner Bros.

CCXP: Neue Charakterposter zu Harley Quinn und „Birds of Prey“

Die CCXP in São Paulo ist sein vergangener Nacht in vollem Gange. Jetzt haben die „Birds of Prey“ um Margot Robbie neue stylische Artworks bekommen.
Nur Konzeptkunst, trotzdem schon verdammt stark: The Rock als Black Adam | © Universal Pictures / DC Comics / Bosslogic

„The Rock“ wird auf neuem Poster zu „Black Adam“

Der glorreiche Erfolgszug des Dwayne Johnson rollt unaufhaltsam weiter. Jetzt gewährt der US-Star einen ersten Blick auf sein Debüt als Superheld.
Jared Leto als Joker in „Suicide Squad“ | © Warner Bros.

Rückschlag für Jared Letos Joker: Kein Comeback im neuen Suicide Squad

Der arme Jared Leto. Erst die Sache mit dem neuen „Joker"-Film, dann wird er von der Internet-Community verhöhnt und jetzt äußert sich auch noch James Gunn zum Comeback des punkigen Jokers.
Bei den Zuschauerzahlen hat Arthur definitiv gut Lachen. | © Warner Bros.

Joaquin „Joker“ Phoenix dominiert die Kinokassen

Erfolg mit Ansage: Der neue „Joker“-Film von DC überzeugt vom (Arthur) Fleck weg und sorgt seit seinem Kinostart für überragende Zuschauerzahlen an den internationalen Kinokassen.
Teil der neuen "Justice League: Robert Pattinson als Batman

Robert Pattinson: Batman verstärkt neue „Justice League“

Warner wills wissen: Eine neue „Justice League“ soll den DC-Cosmos beflügeln – mit Robert Pattinsons Batman als Mitglied!
„Es: Kapitel 2“ macht die Saga zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten | © Warner Bros.

Stephen King bleibt King!

„Es: Kapitel 2“ jagt den Box-Office Rekord von „Es: Kapitel 1“ und der Trailer von „Doctor Sleep“ sorgt für Furore. Altmeister Stephen King ist der Mann der Stunde.
Bild zur News Wiederholungstäter: Schauspieler in Comic-Verfilmungen

Wiederholungstäter: Schauspieler in Comic-Verfilmungen

Die Konkurrenz zwischen DC, Marvel und Co. verhindert nicht, dass manche Schauspieler ein Doppelleben in Comic-Verfilmungen führen.
Joaquin Phoenix als der Joker

Finaler „Joker“-Trailer: Das haben wir gelernt

Der Joker kommt - so viel steht fest. Doch was verrät uns der neue Trailer zum Film über den berüchtigten Batman-Schurken?
Unter Strom: Daisy Ridley alias Rey hat das finale Gefecht vor sich

„Star Wars“: Der Imperator, Mandalorian und Prinzessin Leia

Disney liefert: Der Trailer zu „Mandalorian“, ein Plakat, ein Video-Reel und überraschende Ankündigungen von J.J. Abrams zu „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ elektrisieren die Fans.
Fans sind begeistert: Es gibt neue Abenteuer von Obi-Wan! | © Lucasfilm / 20th Century Fox / Walt Disney

Neue „Star Wars“-Serie mit Ewan McGregor als Obi-Wan

Für Disney+ wird Ewan McGregor wieder als Obi-Wan Kenobi das Lichtschwert schwingen.
Macht sein eigenes Ding: Joker alias Joaquin Phoenix | © Warner Bros.

„Joker“-Film: Joaquin Phoenix erwartet wütende Fans

Hauptdarsteller Joaquin Phoenix rechnet mit einer negativen Reaktion des Publikums auf seinen „Joker“-Film. Das sind die Gründe:
Not a Barbie Girl! Trotzdem schreibt Greta Gerwig das „Barbie“-Skript | © 20th Century Fox / Universal Pictures

Margot Robbie: Wird ihre Barbie feministisch?

Barbie auf Selbstfindungstrip? Mit Greta Gerwig als Drehbuchautorin schlagen die Produzenten des „Barbie“-Films einen überraschenden Weg ein.
"Es Kapitel 2" und "Crawl" sind nur zwei der Horrorfilm-Highlights, die dieses Jahr noch im Kino starten. // Copyright: Warner und Paramount

Das nächste Kino-Halbjahr wird der Horror

Grusel-Clown, Zombies und Horrorgeschichten: Wir stellen die größten Filmstarts vor, die das Genre 2019 noch zu bieten hat.
Ihre Filme sorgten für den größten Gesprächsstoff in Cannes: "Leid und Herrlichkeit", "Rocketman" und Tarantinos Neunter _ Copyright: Studiocanal/ El Deseo / Nico Bustos sowie Paramount sowie Dominique Charriau/Getty Images

Tarantino, “Rocketman” & Co: Alle Highlights aus Cannes

Cannes ist abgedreht: Wir fassen Gewinner und Verlierer des 72. Filmfestivals an der Cote d’Azur zusammen.
Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...
Auf „Aquaman 2“ müssen sich Fans noch bis 2022 gedulden | © Gage Skidmore / Flickr / Warner Bros.

Darum lehnte Peter Jackson „Aquaman“ ab - zwei Mal!

Der erste Teil von „Aquaman“ war ein Riesenerfolg. Auch „Der Herr der Ringe“-Regisseur Peter Jackson sollte verpflichtet werden. Darum lehnte er ab.
Teuflisch gutes Programm im Mai bei Netflix und Prime Video mit "Wonder Woman", "Lucifer" und "Annabelle 2"

Netflix und Amazon Prime: Das sind die Mai-Highlights

Alles neu macht der Mai: Das sind die besten Film- und Serienstarts von Netflix und Amazon Prime.
Joaquin Phoenix ist der neue Joker (C) Warner

Fieses Joker-Grinsen: Clip zeigt Make-up von Joaquin Phoenix

Wie wurde der Joker der Joker? Joaquin Phoenix tritt das schwere Erbe von Heath Ledger an und zeigt’s uns im neuen Film des „Hangover“-Regisseurs.
Ohne ihn wäre die Unterhaltungswelt ein ganzes Stückchen ärmer: Stephen-King_Copyright-Kurt-Krieger_Friedhof-der-Kuschelitere_Copyright-Paramount

Stephen King: Lang lebe der König!

Nach dem Megaerfolg "Es“ kommt nun "Friedhof der Kuscheltiere“ ins Kino. Horrormeister Stephen King ist so gefragt wie nie zuvor.
"Wonder Woman 1984" wird kein direktes Sequel des ersten Teils sein.

"Wonder Woman 1984": Kein direktes Sequel zum ersten Teil

Gal Gadot schlüpft erneut in die Rolle von Wonder Woman! Dabei schließt der kommende Film von Regisseurin Patty Jenkins allerdings nicht an die Handlung des Vorgängerfilms an.
Will Smith fehlt aus Zeitgründen im nächsten "Suicide Squad"-Film_Warner

Will Smith: Aus bei "Suicide Squad“?

Will Smith soll aus dem kommenden "Suicide Squad“-Film unter der Regie von James Gunn ausgestiegen sein.
Der überraschende Tod von Luke Perry bewegt ganz Hollywood und Fans weltweit

Hollywood nimmt Abschied von „Riverdale“-Star Luke Perry

Luke Perry verstarb am Montag nach einem Schlaganfall. Neben seinen „Beverly Hills, 90210“- und „Riverdale“-Kollegen findet auch Leonardo DiCaprio rührende Abschiedsworte.
Der kommende Barbie-Film mit Margot Robbie will alle Vorurteile ablegen | © 20th Century Fox

Barbie-Film mit Margot Robbie räumt mit Vorurteilen auf

Laut Mattels Vorstandschefin soll der kommende Film mit dem „Suicide Squad“-Star über die beliebte Spielzeug-Puppe keine veralteten Geschlechterrollen unterstützen.
Nach dem Erfolg von „Aquaman“ mit Jason Momoa kommt nun die Fortsetzung | © Warner Bros.

„Aquaman 2“ kommt!

„Aquaman 2“ ist offiziell in Arbeit. Ob Jason Momoa zurückkehrt, ist noch nicht final bestätigt, aber sehr wahrscheinlich.
Jason Momoa war vor "Aquaman" als Drax der Zerstörer in "Guardians of the Galaxy" im Gespräch

So hätte "Guardians of the Galaxy“ mit Jason Momoa als Drax ausgesehen

"Aquaman“-Star Jason Momoa wäre beinah zu "Guardians of the Galaxy“-Held Drax der Zerstörer geworden. Nach der Performance von Dave Bautista heute kaum vorstellbar.
Baby Groot & Belle gehören mit zu den Netflix-Highlights im Januar

Baby Groot & Belle: Die Netflix-Highlights im Januar

Mit "Die Schöne und das Biest" kommt endlich Disneys erfolgreichste Realverfilmung im Januar zu Netflix. Aber auch der Rest kann sich sehen lassen.
Kinofilme 2019: Von „Friedhof der Kuscheltiere“ über „Creed 2" bis „Dumbo“ | © Universal Pictures / Walt Disney

Kinofilme 2019: Auf diese Highlights kannst du dich freuen

Auch 2019 werden wir dir wieder jeden Monat die wichtigsten Kinostarts vorstellen. Das sind die wichtigsten Highlights!
Nina Dobrev, Iwan Rheon, Hannah John-Kamen, Zazie Beetz. Fotoquelle: Instagram

Hollywoods Shooting Stars - Der Starcheck-Check - Teil 1

Wir haben euch im Magazin in den letzten Ausgaben unsere zukünftigen Stars vorgestellt. Jetzt zum Jahresende schauen wir mal, was aus unseren Top-Kandidaten wurde bzw. wird.
Steht die „Justice League“ vor dem Aus? | © Warner Bros.

Zerfällt die „Justice League“? Das sagt Jason „Aquaman“ Momoa

Gerüchte über ein Aus der jetzigen „Justice League“ gibt es schon länger. Jetzt äußern sich Hauptdarsteller Jason Momoa und Amy Adams.
Die ersten Kritiker-Stimmen loben den "Aquaman"-Solofilm mit Jason Momoa total

Die ersten US-Stimmen: So wird „Aquaman“ mit Jason Momoa

Die Previews zu „Aquaman“ sind in den USA gelaufen. Jetzt melden sich erste Kinogänger über Social Media und halten sich nicht zurück mit ihrer Kritik, die zum Glück spoilerfrei ist.