ToyStory4_Disney
24.09.2020, von Dominique Rose

Verklagt: Weiterer Rückschlag für Disney

Nach dem ganzen Drama um die Live-Action-Verfilmung von Mulan folgt mit der Anklage gegen einen „Toy Story 4“-Charakter nun die nächste Hiobsbotschaft für das Maus-Haus.
2019 war es endlich so weit und Fans des „Toy Story“-Franchise konnten endlich den vierten Teil der Filmreihe in den Kinos bewundern. Damals spielte „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ weltweit über eine Milliarde US-Dollar ein und zog allein in Deutschland 895.000 Kinobesucher an.
Neben unseren geliebten Helden Buzz Lightyear und Cowboy Woody gab es zudem ein Wiedersehen mit Porzellinchen und es wurden auch wieder vielen euen Charaktere vorgestellt, wie der waghalsige Motorradfahrer Duke Caboom.

Doch ausgerechnet Duke Caboom, der im Original von Hollywood-Granate Keanu Reeves gesprochen wird, ist nun der Grund für eine saftige Anklage. Im Film ist Duke Caboom eine kanadische Action-Spielfigur, die in den 70er Jahren von seinem Besitzer abgegeben wurde. Sein Markenzeichen sind sein Motorrad und sein weiß-roter Anzug mit passendem Cape. Laut K&K Promotions, einem Unternehmen, das sich um jegliches kümmert, das Ähnlichkeiten zum verstorbenen US-amerikanischen Stuntman Evel Knievel aufweist, ist diese „Toy Story“-Figur ein nahezu identisches Ebenbild von Evel Knievel. Das Unternehmen geht sogar so weit, dass es Duke Caboom mit einem Action-Spielzeug aus den 70ern vergleicht, das Evel Knievel samt seinem Motorrad darstellt. Es wäre wohl alles in Ordnung gewesen, wenn Disney während der Promotion-Tour die Anlehnung an Evel Knievel erwähnt hätte.

Jetzt bleibt nur abzuwarten, wie die beiden Parteien auseinandergehen werden, für Disney und vor allem für dessen Tochter-Studio Pixar ist es nicht das erste Mal, dass ihnen eine Anklage ins Haus flatterte. Erst kürzlich wurden sie von der Kunstbildnerin Sweet Cicely Daniher verklagt, weil sich Disney angeblich für den Film „Onward: Keine halben Sachen“ über die beiden Elfenbrüder, die nach dem letzten Funken Magie suchen, an der Idee ihres Einhorn-Sportwagens bedient hätten.

Wir drücken die Daumen, dass sich das Maus-Haus und K&K Promotions einig werden, denn wir würden gerne eine Fortsetzung des „Toy Story“-Franchise sehen, in der auch Duke Caboom wieder seine Runden dreht.

Weitere News

Zack Snyder
17.04.2024

Zack Snyder will nach „Rebel Moon“ kleinere Brötchen backen

Beim nächsten Projekt von Zack Snyder scheint es sich um das genaue Gegenteil des episch angelegten „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ zu handeln. Der Regisseur möchte nun erst einmal einen eher einfachen Film drehen.
Rebel Moon 2
17.04.2024

„Rebel Moon“-Director's Cuts: Alternatives Universum mit Übermaß an Gewalt?

Selbst wer bisher vor „Rebel Moon“ zurückschreckte, sollte seinen Director's Cuts noch eine Chance geben. Derzeit deutet schließlich alles darauf hin, dass sie sich in Tonalität, Handlung und sogar den Dialogen deutlich vom bisher Gesehenen unterscheiden.
Down Cemetery Road
17.04.2024

Neue Apple TV+ Serie: „Down Cemetery Road“ mit Emma Thompson und Ruth Wilson

Kürzlich kündigte Apple TV+ mit „Down Cemetery Road“ eine neue Thriller-Serie an. In den Hauptrollen: Emma Thompson und Ruth Wilson!
Ariana Greenblatt
17.04.2024

Es wird Magisch: „Die Unfassbaren 3“ holt Ariana Greenblatt an Bord!

Die ersten beiden Teile des magischen Thrillers waren riesige Kino-Hits, jetzt wird mit „Die Unfassbaren 3“ nachgelegt. Dafür hat man sich kürzlich Ariana Greenblatt geangelt.
Seth MacFarlane
17.04.2024

Kein Ende in Sicht: „Family Guy“-Schöpfer Seth MacFarlane bleibt am Ball!

Fans der Zeichentrickserie „Family Guy“ dürfen aufatmen! Nach stolzen 22 Staffeln denkt Serien-Schöpfer Seth MacFarlane noch nicht dran aufzuhören.
Wednesday
17.04.2024

Drehstart für „Wednesday“ Staffel 2: Netflix holt Steve Buscemi an Bord!

Bald beginnen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Nun tritt auch Steve Buscemi dem Cast bei.
Rebel Moon
16.04.2024

Sofia Boutella will „Rebel Moon“ für immer verteidigen

Von einem Kritikerliebling war „Rebel Moon – Teil 1: Kind des Feuers“ weit entfernt. Die Darstellerin der Kora traf dies unerwartet hart.
Pauline
16.04.2024

Disney+ veröffentlicht Trailer zur Coming-of-Age-Serie „Pauline“

Schon bald startet die teuflische Coming-of-Age-Serie „Pauline“. Nun zeigt Disney+ einen ersten Trailer, der Einblicke in die Story liefert.
The Rookie
16.04.2024

Gute Nachrichten für „The Rookie“-Fans: Staffel 7 kommt!

Es steht fest: „The Rookie“ wird um eine 7. Staffel verlängert! Fans dürfen sich aber gleich doppelt freuen, denn schon bald gibt's Staffel 6 mit deutscher Tonspur.
Zack Snyder
16.04.2024

„Rebel Moon“-Regisseur Zack Snyder hofft weiter auf „Justice League“-Fortsetzung

Diese Woche startet „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Netflix. Ihr Schöpfer Zack Snyder blickt derweil etwas weiter in die Vergangenheit.
Jonathan Bailey
16.04.2024

„Bridgerton“-Star Jonathan Bailey soll die Hauptrolle in „Jurassic World 4“ spielen!

Im Sommer 2025 soll das Dino-Franchise mit „Jurassic World 4“ weitergehen. Jetzt wurde bekannt, dass „Bridgerton“-Star Jonathan Bailey die Hauptrolle übernehmen soll.