themandalorian1232_Disney_Lucasfilm
13.05.2020, von Tyler Süß

Robert Rodriguez als Regisseur für „The Mandalorian“ bestätigt

Bereits am Star Wars Day verkündete Robert Rodriguez, einige Regieparts in der kommenden zweiten Staffel von „The Mandalorian“ übernehmen zu wollen.
Fans weltweit schmachten schon jetzt den neuen Abenteuern des maskierten Kopfgeldjägers und seinem kleinen grünen Gefährten entgegen. Doch was nur die Wenigsten wirklich wissen: Hinter den Stars von „The Mandalorian“, die mit List und Tücke die Streaming-Leinwand dominieren, stehen gar noch größere Namen, die den Erfolg der Serie bei Disney+ überhaupt erst möglich gemacht haben. Neben Showrunner Jon Favreau („Iron Man“, „ The Jungle Book “), der die kreative Leitung der ersten Season übernommen hatte, sorgten Namen wie Taika Waititi , Bryce Dallas Howard oder Deborah Chow für den nötigen Feinschliff in der Regie.

Während Oscar-Preisträger Waititi („Jojo Rabbit“) inzwischen sogar fix für den Regieposten eines neuen „Star Wars“-Films bestätigt wurde, darf sich Chow demnächst in leitender Position um die geplante Obi-Wan Kenobi-Serie mit Ewan McGregor kümmern - Vorsprechen geglückt.

Auch in Staffel 2 von „The Mandalorian“ wollen Disney und Lucasfilm auf renommierte Talente hinter der Kamera setzen. Im ersten Schritt wurde daher nun Robert Rodriguez bestätigt, der sich mit Filmen wie „From Dusk Till Dawn“, „Sin City“ oder zuletzt „Alita: Battle Angel“ sowie diversen Kooperationen mit seinem Buddy Quentin Tarantino längst unsterblich gemacht hat. „Ich fühle wahrlich geehrt, sagen zu können, dass ich jetzt das seltene Privileg besitze, den größten Star des Universums zu dirigieren“, kommentierte der Regisseur sein neues Projekt via Twitter.

Während Disney nach Produktionsabschluss von Staffel 2 bekanntgab, mindestens auch eine dritte Season in Auftrag geben zu wollen, versicherte der Konzern nun offiziell, dass es trotz Corona nicht zu Verzögerungen im „The Mandalorian“-Zeitplan kommen würde. Demnach soll die zweite Season der gefeierten „Star Wars“-Serie wie geplant im Oktober 2020 starten.

>> Auch interessant: Staffel 3 sicher: „The Mandalorian“ bei Disney+ <<

Neben Robert Rodriguez hinter der Kamera dürfen wir uns in der zweiten Staffel von „The Mandalorian“ auch über diverse neue Gesichter freuen. Wie Deadline vor einiger Zeit berichtete, seien ab sofort Rosario Dawson  als Jedi-Kriegerin Ahsoka Tano, Michael Biehn  in einer noch unbekannten Rolle und Bill Burr in einer wiederkehrenden Nebenrolle dabei. Weiterhin an Bord sind natürlich auch Pedro Pascal als titelgebender Mandalorianer, Carl Weathers als Greef Karga oder auch Gina Carano als Cara Dune. Ach, und Baby Yoda natürlich!

Weitere News

Zack Snyder
17.04.2024

Zack Snyder will nach „Rebel Moon“ kleinere Brötchen backen

Beim nächsten Projekt von Zack Snyder scheint es sich um das genaue Gegenteil des episch angelegten „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ zu handeln. Der Regisseur möchte nun erst einmal einen eher einfachen Film drehen.
Rebel Moon 2
17.04.2024

„Rebel Moon“-Director's Cuts: Alternatives Universum mit Übermaß an Gewalt?

Selbst wer bisher vor „Rebel Moon“ zurückschreckte, sollte seinen Director's Cuts noch eine Chance geben. Derzeit deutet schließlich alles darauf hin, dass sie sich in Tonalität, Handlung und sogar den Dialogen deutlich vom bisher Gesehenen unterscheiden.
Down Cemetery Road
17.04.2024

Neue Apple TV+ Serie: „Down Cemetery Road“ mit Emma Thompson und Ruth Wilson

Kürzlich kündigte Apple TV+ mit „Down Cemetery Road“ eine neue Thriller-Serie an. In den Hauptrollen: Emma Thompson und Ruth Wilson!
Ariana Greenblatt
17.04.2024

Es wird Magisch: „Die Unfassbaren 3“ holt Ariana Greenblatt an Bord!

Die ersten beiden Teile des magischen Thrillers waren riesige Kino-Hits, jetzt wird mit „Die Unfassbaren 3“ nachgelegt. Dafür hat man sich kürzlich Ariana Greenblatt geangelt.
Seth MacFarlane
17.04.2024

Kein Ende in Sicht: „Family Guy“-Schöpfer Seth MacFarlane bleibt am Ball!

Fans der Zeichentrickserie „Family Guy“ dürfen aufatmen! Nach stolzen 22 Staffeln denkt Serien-Schöpfer Seth MacFarlane noch nicht dran aufzuhören.
Wednesday
17.04.2024

Drehstart für „Wednesday“ Staffel 2: Netflix holt Steve Buscemi an Bord!

Bald beginnen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Nun tritt auch Steve Buscemi dem Cast bei.
Rebel Moon
16.04.2024

Sofia Boutella will „Rebel Moon“ für immer verteidigen

Von einem Kritikerliebling war „Rebel Moon – Teil 1: Kind des Feuers“ weit entfernt. Die Darstellerin der Kora traf dies unerwartet hart.
Pauline
16.04.2024

Disney+ veröffentlicht Trailer zur Coming-of-Age-Serie „Pauline“

Schon bald startet die teuflische Coming-of-Age-Serie „Pauline“. Nun zeigt Disney+ einen ersten Trailer, der Einblicke in die Story liefert.
The Rookie
16.04.2024

Gute Nachrichten für „The Rookie“-Fans: Staffel 7 kommt!

Es steht fest: „The Rookie“ wird um eine 7. Staffel verlängert! Fans dürfen sich aber gleich doppelt freuen, denn schon bald gibt's Staffel 6 mit deutscher Tonspur.
Zack Snyder
16.04.2024

„Rebel Moon“-Regisseur Zack Snyder hofft weiter auf „Justice League“-Fortsetzung

Diese Woche startet „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Netflix. Ihr Schöpfer Zack Snyder blickt derweil etwas weiter in die Vergangenheit.
Jonathan Bailey
16.04.2024

„Bridgerton“-Star Jonathan Bailey soll die Hauptrolle in „Jurassic World 4“ spielen!

Im Sommer 2025 soll das Dino-Franchise mit „Jurassic World 4“ weitergehen. Jetzt wurde bekannt, dass „Bridgerton“-Star Jonathan Bailey die Hauptrolle übernehmen soll.