Matrix
04.03.2021 Hannover
von Tyler Süß

Gestern haben Bund und Länder abermals über den Lockdown diskutiert und eine schrittweise Öffnungsstrategie beschlossen. Endlich waren auch Kinos ein Thema.

Weitere News

© Warner Bros.

Adam Wingard castet Dan Stevens für „Godzilla vs. Kong 2“

Das „The Guest“-Dream-Team ist wieder vereint! In „Godzilla vs. Kong 2“ von Adam Wingard wird unter anderem auch Dan Stevens zu sehen sein.
© Timothy White / Amazon Studios

Whoopi regelt: Prime Video stellt „Anansi Boys“-Cast vor

Die nächste Neil Gaiman-Adaption steht in den Startlöchern! Jetzt hat Prime Video die ersten Darsteller für „Anansi Boys“ gecastet.
© Warner Bros.

Drehstart noch 2022: „Godzilla vs. Kong“-Sequel kommt!

Das MonsterVerse wächst und wächst! Neben einer Serie bei Apple TV+ wurde jetzt auch ein Sequel zu „Godzilla vs. Kong“ bestellt.
© Warner Bros.

Round 2, Fight! „Mortal Kombat“-Sequel offiziell bestellt

Es hatte sich abgezeichnet, jetzt ist es fix: New Line hat das Sequel zur brutalen Videospieladaption „Mortal Kombat“ offiziell bestellt.
© Warner Bros. / Apple TV+

Godzilla gefällt's: Apple TV+ dreht neue MonsterVerse-Serie

Statt auf der großen Leinwand wird das MonsterVerse von Legendary demnächst in Serienform fortgesetzt. Apple TV+ hat den Zuschlag erhalten.
© Warner Bros.

Warner geht den Disney-Weg: Kinofilme im 45-Tage-Fenster

2021 visierte Warner Parallelstarts via HBO Max an. „The Batman“, „Black Adam“ und Co. sollen künftig 45 Tage auf der Leinwand bekommen.
© Capelight Pictures

Grandmaster Trash: „Jiu Jitsu“ mit Nicolas Cage

Nicolas Cage oder: Die fleischgewordene Ambivalenz. Wenn er wirklich will, zeigt er uns seine Qualitäten. Oder aber er dreht Filme wie „Jiu Jitsu“.
© Eriekn Juragan / Netflix

The Night Comes for Us

Frage: „The Raid“ war euch nicht bestialisch genug? Lucky you: Netflix schafft mit dem gigantischen Martial-Arts-Schocker „The Night Comes for Us“ Abhilfe.
© Netflix

Jeden Freitag neu: streams&co-Ausgabe #35

Aus streaming&CO wird streams&co. Das ist wie mit Raider und Twix - sonst ändert sich nix! Welche Filme und Serien sich diese Woche lohnen, erfahrt ihr hier.
© 20th Century Studios / Disney

Ryan reicht's: „Free Guy“ ab nächster Woche im Stream

Grund zur doppelten Freude: Neben Disney+ präsentiert auch Sky den neuen Ryan-Reynolds-Kracher „Free Guy“ kommende Woche im Stream.
© Warner Bros. / Sky Deutschland

Schon ab Oktober bei Sky Ticket: „The Suicide Squad“

Gerade erst im Kino, jetzt schon im Stream: Auch James Gunns DC-Extravaganza „The Suicide Squad“ startet kurz nach Kinostart bei Sky und Sky Ticket.
© Warner Bros.

Jeden Donnerstag neu: streaming&CO-Ausgabe #24

Giganten im Stream: Neben dem großen MonsterVerse-Blockbuster „Godzilla vs. Kong“ warten zahlreiche neue Highlights bei Sky Ticket, Netflix und Co. auf euch.
© Warner Bros.

Godzilla vs. Kong

In „Godzilla vs. Kong“ treffen die zwei monströsesten Legenden des Kinos endlich aufeinander! Episch inszeniertes Finale der neuen MonsterVerse-Reihe.
© Universal Pictures

Exklusiver Clip: M. Night Shyamalan erklärt uns „Old“

Asche zu Asche: Mit seinem neuen Mystery-Werk „Old“ will uns M. Night Shyamalan mal wieder ordentlich durchpusten. Jetzt spricht der Regisseur in einem Clip über die Hintergründe.
© Warner Bros. / Sky Deutschland

Giganten bei Sky: „Godzilla vs. Kong“ im Stream

Die nächste Warner-Welle schwappt zu Sky: Kurz nach Kinostart treffen die beiden Kultgiganten in „Godzilla vs. Kong“ im Stream aufeinander. Zwei weitere Titel sind ebenfalls unterwegs.
© Studiocanal

Nächste Woche bei Sky: Doug Limans „Chaos Walking“

Nur wenige Wochen nach Kinostart hat sich Sky jetzt den nächsten Blockbuster unter den Nagel gerissen. Ab Donnerstag könnt ihr „Chaos Walking“ im Stream genießen.
© Warner Bros.

MonsterVerse-Upgrade: Kommt „Son of Kong“?

Das bombastische MonsterVerse von Legendary wird größer und größer: Nach „Godzilla vs. Kong“ soll Regisseur Adam Wingard jetzt angeblich an „Son of Kong“ arbeiten.
© Warner Bros.

Warner streicht wieder Kinostarts: Wie geht's weiter?

Eigentlich hatte Warner Krachern wie „Godzilla vs. Kong“ und „Mortal Kombat“ einen Kinostart zugesichert. Jetzt stehen beide Filme ohne Release da. Geht's wieder direkt zu Sky?
© Warner Bros.

Gory: Der erste „Mortal Kombat“-Trailer ist da!

Inspiriert von dem kultigen Videospielfranchise feiert „Mortal Kombat“ noch in diesem Jahr sein Leinwandcomeback. Nun wurde ein erster, sagenhaft blutiger Trailer gedroppt.
© Warner Bros.

Monsterfinale: Erster Trailer zu „Godzilla vs. Kong“

Lange mussten wir warten, jetzt ist er endlich da: Im ersten Trailer zu „Godzilla vs. Kong“ kommt es direkt zum bombastischen Gigantenclash auf offener See.
© Warner Bros.

Erste Bilder: „Mortal Kombat“ wird blutig und brutal

Auch wenn die „Mortal Kombat“-Adaption von 1995 unter einigen Fans als Kultperle gilt, schreit das legendäre Beat 'em up geradezu nach einer Neuauflage. Jetzt folgten erste Bilder.
© Warner Bros.

Warner setzt Zeichen: Alle Filme in 2021 zeitgleich im Stream

Es klingt nach dem idealen Kompromiss: Nach „Wonder Woman 1984“ will Warner auch alle künftigen Kinofilme in 2021 zeitgleich im Stream anbieten.
© Warner Bros.

Kein Netflix-Deal: „Godzilla vs. Kong“ exklusiv bei HBO Max?

Nachdem schon „Wonder Woman 1984“ teilweise an HBO Max verscherbelt wurde, soll nun auch das langersehnte Gigantenfinale „Godzilla vs. Kong“ auf der Leinwand storniert werden.
© Netflix

Netflix gibt weiteren „Godzilla“-Anime in Auftrag

Nach drei erfolgreichen Filmen im CGI-Design soll bereits kommendes Jahr eine neue „Godzilla“-Serie im Mix aus klassischem Anime und CGI erscheinen.
© Warner Bros.

Nach „Tenet“: Warner verschiebt weitere Titel

Schon als Christopher Nolans wohl größtes Filmspektakel verschieben werden musste, kündigte Warner weitere Änderungen im Plan an. Jetzt lässt das Studio Taten folgen.
Als Filme noch Klasse hatten: Götterechse Godzilla in einer Frühform | © Splendid Film

Gigantisch: Japan bekommt Godzilla-Themenpark in Lebensgröße

Spätestens mit dem „Godzilla“-Remake von 2014 kam frischer Wind in das Franchise. Jetzt können sich Fans erstmals ins Innere der Echse begeben.
Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...

Trailer