1899-1243_Netflix
24.10.2022, von Tyler Süß

Mit „Dark“-Vibes: Neuer epischer Netflix-Trailer zu „1899“

Mitte November sticht die neue Serie der „Dark“-Macher bei Netflix in See. Jetzt spendierte uns der Streamer einen monumentalen Trailer zu „1899“.
Eine Seefahrt, die ist lustig...

Am 17. November bringen die beiden „Dark“-Masterminds Baran bo Odar und Jantje Friese endlich ihre neueste Kreation zu Netflix. In zunächst acht Episoden erzählt „1899“ die vielschichtige und hoch komplexe Geschichte eines Auswandererschiffes, das sich auf dem Weg von Europa nach New York in einem Netz von Geheimnissen und Mysterien verfängt.

Passend zum ohnehin schon sinistren Vibe der neuen Netflix-Serie, deren Poster unter anderem Andeutungen in Richtung Bermudadreieck zulässt, wurde heute ein maximal epischer Trailer veröffentlicht. Im neuen Clip zu „1899“ ist von Beginn an klar erkennbar, wer hinter dem Projekt steckt.

Die „Dark“-Vibes mal beiseitegeschoben, verspricht auch „1899“ dialoglastige, herausragend inszenierte Thriller-Unterhaltung. Im Kern der Story stehen die unterschiedlichsten Charaktere, die der europäischen Heimat aus verschiedensten Gründen entfliehen und im Land der unbegrenzten Möglichkeiten neu anfangen wollen. Doch als die Besatzung einen Funkspruch der vermissten Prometheus empfängt, wird die gesittete Überfahrt zu zu einem albtraumhaften Rätsel...

Generell überzeugt „1899“ schon jetzt mit der mutigen Idee, Darsteller aus diversen Ländern zu casten, um die Internatinalität dieser Unternehmung hervorzuheben. Neben deutschen Stars wie Andreas Pietschmann sind auch Emily Beecham („Hail, Caesar!“), Aneurin Barnard („Dunkirk“) und Miguel Bernardeau („Élite“) Teil des Cast. Hier der finale Trailer:

Weitere News

Glen Powell & Sydney Sweeney
25.04.2024

Glen Powell und Sydney Sweeney bedienten sich Liebesgerüchten um „Wo die Lüge hinfällt“ zu promoten

Die romantische Komödie „Wo die Lüge hinfällt“ war ein echter Kinohit. Nun geben Glen Powell und Sydney Sweeney zu, das sie Liebesgerüchte nutzten um den Film zu promoten.
28 Years Later
25.04.2024

„28 Years Later“ Star-Cast: Jodie Comer, Aaron Taylor-Johnson und Ralph Fiennes

Ganze 17 Jahre nach dem letzten Film der Reihe kommt nun Danny Boyles „28 Years Later“ und bringt ein ganzes Staraufgebot mit: Jodie Comer, Aaron Taylor-Johnson und Ralph Fiennes.
reality123_PLAION PICTURES
25.04.2024

Sydney Sweeney auf Award-Kurs: „Reality“ jetzt fürs Heimkino!

Der „Euphoria“-Star mal ganz anders: In „Reality“ verkörpert Sydney Sweeney die titelgebende Whistleblowerin – und überzeugt auf ganzer Linie!
Maxton Hall
25.04.2024

Prime Videos „Maxton Hall“ feiert Weltpremiere im Berliner Zoo Palast

Schon bald startet „Maxton Hall – Die Welt zwischen uns“ auf Prime Video. Kürzlich feierte die neue Teenie-Romanze Weltpremiere im Berliner Zoo Palast.
rebirth1_PLAION PICTURES
25.04.2024

Screenlife-Horror vom „Searching“-Team: „REBIRTH – Die Apokalypse beginnt“

Von den Machern von „Searching“ und „Unknown User“: Der garstige Screenlife-Thriller „REBIRTH – Die Apokalypse beginnt“ weckt die Toten!
Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.