01.10.2019 München
von Uwe Wombacher

Eine Komödie soll es nicht werden: Der „Schuh des Manitu“-Regisseur nimmt sich der Geschichte der berühmten Löwenbändiger an - zudem arbeitet er an einem Skandal-Film.

Bully als Regisseur ernsthafter Filme - passt das?

Ja, das hat er absolut drauf. 71%

Weitere News

Will noch mehr Zauber auf der Kinoleinwand verbreiten: Michael "Bully" Herbig will das Leben von Magier-Duo "Siegfried und Roy" verfilmen. // Copyright: Warner

"Siegfried und Roy"-Kinofilm dank Michael "Bully" Herbig?

Das Projekt der Öffentlich-Rechtlichen über das Zauberer-Duo stand monatelang vor dem Aus. So könnte es gerettet werden:
Tom Hanks, Spidey & Co. sorgen dank Netflix und Amazon Prime für Action im Heimkino

Die Juni-Highlights auf Netflix und Amazon Prime

Nicht nur die Sonne, sondern auch die Abonnenten der Streamingdienste Netflix und Amazon Prime haben im Juni bei diesen Highlights allen Grund zum Strahlen.
© 20th Century Fox

Simon Kinberg hält nichts von längerem „Dark Phoenix“-Cut

Folgt auf den Snyder-Cut von „Justice League“ auch noch der Kinberg-Cut von „X-Men: Dark Phoenix“? Wenn es nach dem Regisseur selbst geht, eher nicht.
© Paramount Pictures

Fix: Paramount bestellt „Sonic the Hedgehog“-Sequel

Der Überraschungserfolg geht in eine zweite Runde: Paramount hat nun offiziell bestätigt, an einer Fortsetzung zum SEGA-Live-Actioner „Sonic the Hedgehog“ zu arbeiten.
© Aaron Epstein / Netflix

Space Force - Staffel 1

Der US-Präsident ruft, das „The Office“-Team antwortet: Ultimativ schräge Sitcom, die Steve Carell als Leader einer neuen Army-Untergruppe einsetzt - im All.