luca-seth1_Matteo Chinellato_Shutterstock_Michael Kovac_Netflix
01.08.2020, von Tyler Süß

Irre: Luca Guadagnino verfilmt Skript von Seth Rogen

Klingt nach einem wirren Fiebertraum, passt dann aber doch wieder perfekt: Der italienische Arthouse-Maestro bearbeitet demnächst eine Doku, Seth Rogen das passende Skript.
Mit „Scotty and the Secret History of Hollywood“ erwartet uns schon bald eine Kollaboration der ganz speziellen Sorte. Wie Deadline nun exklusiv in Erfahrung bringen konnte, beschäftigt sich „Call Me By Your Name“-Regisseur Luca Guadagnino neben seinem Reboot des ewigen Mafiaklassikers „ Scarface “ sowie einer Neuauflage von „Herr der Fliegen“ längst mit seinem nächsten Projekt. Für Searchlight Pictures, die sich bereits im vergangenen Jahr die Rechte an dem Titel sichern konnten, wird der Italiener die gleichnamige Dokumentation von Matt Tyrnauer aufarbeiten und in Form eines Spielfilms alternativ adaptieren. Tyrnauers Doku basierte wiederum auf der Autobiografie von Scotty Bowers, die den Titel „Full Service: My Adventures in Hollywood and the Secret Sex Lives of the Stars“ trug.

>> Auch interessant: Luca Guadagnino übernimmt „Scarface“-Reboot <<
>> Und: Seth Rogen und Co. arbeiten an neuer Animations-Comedy <<


Im Zentrum der Geschichte steht eben besagter Scotty Bowers, ein im Zweiten Weltkrieg dienender US-Marine, der sich seine Brötchen nach seiner Zeit beim Militär als Tankwart am Hollywood Boulevard verdiente. Relativ schnell änderte Bowers jedoch sein Aufgabengebiet und wurde dank der einmaligen Zufahrt nach Hollywood alsbald zu einem Zuhälter und Sexvermittler für homosexuelle Schauspielstars und -sternchen. Zwischen den späten 40ern und den frühen 80ern machte sich der Ex-Marine so einen Namen - bis die AIDS-Epidemie dazwischenkam.

Der Clou: Für das Drehbuch sowie die Produktion zeichnen Point Grey Pictures in Person von Seth Rogen und Evan Goldberg verantwortlich. Die beiden abgedrehten Kreativkünstler steuerten zuletzt diverse Serienhits zum internationalen Streaming-Geschäft bei („Preacher“, „The Boys“), fokussieren sich nach „Sausage Party“ aktuell zudem mal wieder auf einen Animationsfilm für Erwachsene - garantiert unter der Gürtellinie. Dass Rogen und Guadagnino nun gemeinsame Sache machen, wirkt zunächst mindestens fragwürdig, letztlich jedoch unglaublich brillant. Wenn zwei so unterschiedliche Charaktere an einem Projekt dieser Größenordnung werkeln, kann das Resultat nur außergewöhnlich werden.

Weitere News

Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Satffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoe Kravitz Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoe Kravitz Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.
maxwilde72-1_Daniel Dornhöfer_Weltkino
24.04.2024

Kids-Tipp im April: „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe: In „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“ müssen die Detektive ihren bisher kniffligsten Fall lösen.
Dead Boy Detectives
23.04.2024

„Doom Patrol“ oder „Sandman“? Zu welchem Serienuniversum „Dead Boy Detectives“ gehört

Meistens fällt es bei Spin-offs nicht schwer, die Hauptserie zu identifizieren. Die „Dead Boy Detectives“ sind allerdings ein etwas besonderer Fall.
One Piece
23.04.2024

Kein Grund zur Sorge: „One Piece“ hat neuen Showrunner

Diese Woche startet mit „City Hunter“ die nächste Manga-Adaption auf Netflix. Unterdessen gibt es Neuigkeiten zur bislang erfolgreichsten Adaption dieser Art: Die zweite Staffel von „One Piece“ erhält weitere kreative Unterstützung.
Atlas
23.04.2024

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zu „Atlas“ mit Jennifer Lopez

Bald geht’s los! In knapp einem Monat startet der Sci-Fi-Action-Thriller „Atlas“ auf Netflix. Jetzt zeigt uns der Streamer den brandneuen Trailer mit Jennifer Lopez.
Blackberry
23.04.2024

Die Story des ersten Smartphones: „Blackberry“ startet bald auf Paramount+

Ende letzten Jahres feierte „Blackberry“ Kinopremiere. Schon bald dürfen wir den Film über Aufstieg und Fall des ersten Smartphones auf Paramount+ streamen.
Alter weisser Mann
23.04.2024

Drehstart für Simon Verhoevens Kino-Komödie „Alter weißer Mann“

Vor wenigen Monaten brachte Regisseur Simon Verhoeven das Musik-Biopic „Girl You Know It's True“ ins Kino, nun legt er mit der Komödie „Alter weißer Mann“ nach.
Die wilden Neunziger
23.04.2024

„Die wilden Neunziger“ Staffel 2 muss ohne Ashton Kutcher und Mila Kunis auskommen!

In Staffel 1 der Netflix-Serie „Die wilden Neunziger“ gehörten Ashton Kutcher und Mila Kunis noch zum Cast. Jetzt verkündet Kunis den Ausstieg aus der Serie.