knivesout123_Universum Film
06.01.2020, von Tyler Süß

„Knives Out“-Sequel geplant: Wer war es diesmal?

Seit letzter Woche ist Rian Johnsons neuester Krimi-Streich „Knives Out“ in den deutschen Kinos zu sehen. Schon jetzt wird fleißig an einer Fortsetzung gewerkelt.
Mit seiner Arbeit am „ Star Wars “-Universum drohte er sich noch, mit Nachdruck ins Aus zu katapultieren. Statt sich jedoch kampflos geschlagen zu geben, wechselte Regisseur Rian Johnson schlichtweg das Genre. Sein neuer Film ist Mystery-Unterhaltung der alten Schule, zitiert ungemein freigeistig Agatha Christie und Co. und landet auch dank einer brillant besetzten Casting-Riege direkt zu Beginn des neuen Jahres einen absoluten Überraschungserfolg. Logisch also, dass sowohl der Filmemacher selbst als auch das Studio hinter „Knives Out - Mord ist Familiensache“ großes Interesse an einer Fortsetzung bekundeten.

Ersten Informationen des Hollywood Reporter zufolge, solle der zweite Film erneut um Daniel Craig und dessen meisterhaften Detektiv Benoit Blanc herum angelegt sein. Hierin wird dieser mit einem neuen Fall konfrontiert, der vollends losgelöst von der ersten Geschichte funktionieren wird - so zumindest der Plan zum jetzigen Stand. Mit einem Budget von rund 40 Millionen US-Dollar konnte „Knives Out“ weltweit knapp 250 Millionen US-Dollar generieren - ein immenser Achtungserfolg für Regisseur Johnson und das Lionsgate-Studio. Gerade mit Blick auf den beachtlichen finanziellen Erfolg sowie die Idee, ein ganz neues Filmuniversum rund um Craigs kernigen Detektiv und klassische Krimi-Puzzler aufzubauen, erscheint zumindest eine Fortsetzung mehr als sinnvoll.

Rian Johnson selbst ließ dem Hollywood Reporter gegenüber nun verlauten, dass er das Sequel möglichst bald auf den Weg bringen wolle, im Idealfall bereits im kommenden Jahr. Er könne sich zudem vorstellen, ein umfangreiches Franchise zu initiieren, welches stets zur Weihnachtszeit für klassisch altmodische Krimi-Unterhaltung im Kino sorgen soll.

Trotz des vergleichsweise geringen Budgets von etwa 40 Millionen US-Dollar kann sich der Streifen schon aus Darstellersicht ungemein sehen lassen. Neben Daniel Craig, der eben als Ermittler dieses originellen Mystery-Krimis in Aktion tritt, geben sich in „Knives Out“ auch Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Christopher Plummer oder auch Ana de Armas die Ehre. Eine fixe Bestätigung, dass „Knives Out“ tatsächlich fortgeführt wird, gibt es aktuell zwar noch nicht, scheint nach aktueller Lage jedoch nur eine Frage der Zeit zu sein.

Weitere News

Für eine Handvoll Dollar
14.07.2024

„Für eine Handvoll Dollar“: Kult-Western bekommt ein Remake

Sergio Leones Italowestern „Für eine Handvoll Dollar“ bescherte einst Clint Eastwood den Durchbruch. Nun bekommt der Kult-Streifen ein Remake.
Kim Kardashian
13.07.2024

„All's Fair“: Neue Disney+ Serie mit Kim Kardashian, Glenn Close & Halle Berry

Die neue Anwaltsserie von Disney+ kommt mit einem spannenden Cast daher. Neben Glenn Close und Halle Berry gehört auch Kim Kardashian zur Besetzung von „All's Fair“.
Scarlett Johansson
13.07.2024

„Just Cause“: Erste Serien-Hauptrolle für Scarlett Johansson

Bereits 2022 bestellte Prime Video die Thriller-Serie „Just Cause“. Nun gibt uns Hauptdarstellerin Scarlett Johansson ein Update zur lang erwarteten Bestseller-Verfilmung.
xboxgamepass1_Microsoft
12.07.2024

Eurogamer-Woche: Xbox Game Pass wird teurer, Nintendo zeigt sich mysteriös

Horror statt Mario? Nicht ganz so erfreuliche Nachrichten gab es in dieser Woche für alle, die den Xbox Game Pass abonniert haben.
antikes Theater
12.07.2024

Die Faszination des antiken griechischen Theaters: Mythologie und ihre moderne Relevanz

Das Theater der griechischen Antike ist nicht nur ein kulturelles Erbe, sondern auch eine Quelle der Faszination, die bis heute nachwirkt. Die griechische Mythologie, mit ihren Göttern, Helden und epischen Geschichten, zieht seit Jahrhunderten Menschen in ihren Bann.
Time Bandits
12.07.2024

Fantasy-Kultfilm wird zur Serie: Erster Trailer zu „Time Bandits“

Nach mehr als 40 Jahren bekommt der Fantasy-Klassiker „Time Bandits“ eine eigene Serie. Apple TV+ enthüllte nun den ersten Trailer.
Lucifer
12.07.2024

„The Thursday Murder Club“: Neuer Netflix-Streifen mit „Lucifer“-Star Tom Ellis

Ex-Höllenfürst Tom Ellis bleibt Netflix treu und tritt dem hochkarätigen Cast der neuen Krimi-Komödie „The Thursday Murder Club“ von „Harry Potter“-Macher Chris Columbus bei.
Der Teufel trägt Prada
12.07.2024

„Der Teufel trägt Prada 2“: Kinohit bekommt nach 18 Jahren eine Fortsetzung

Vor 18 Jahren war die Kinokomödie „Der Teufel trägt Prada“ mit Meryl Streep und Anne Hathaway ein echter Kassenschlager. Nun plant Disney eine Fortsetzung!
Peaky Blinders
12.07.2024

„House of Guinness“: Drehstart zur neuen Netflix-Serie vom „Peaky Blinders“-Macher

„Peaky Blinders“-Schöpfer Steven Knight kredenzt uns eine brandneue Dramaserie. Kürzlich fiel die erste Klappe zum „House of Guinness“-Dreh.
To the Moon
11.07.2024

Ein Film, der polarisiert: Die Kritiken zu „To the Moon“

„To the Moon“ könnte sich als der kontroverseste Film dieses Sommers erweisen. Kritiker sind sich schließlich selten so uneinig darüber, wie ein Werk zu bewerten ist.
Agatha All Along
11.07.2024

„Agatha All Along“: Erster Trailer zur „WandaVision“-Spin-off-Serie!

Im September startet „Agatha All Along“ auf Disney+. Jetzt könnt ihr euch den ersten Trailer zur „WandaVision“-Spin-off-Serie ansehen!