14.12.2018, von Cora Curtius

Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

"Game of Thrones"-Star Kit Harington trifft auf Drache Ohnezahn aus "Drachenzähmen leicht gemacht"!
Im Rahmen einer genialen PR-Aktion für "Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt" sehen wir, wie Kit Harington angeblich im Jahr 2010 für eine Rolle in einem "unbetitelten Fantasy-TV-Drama" vorspricht. Auch wenn sich der Clip bedeckt hält, ist klar, um welche Rolle es hier gehen soll: die des Jon Schnee aus "Game of Thrones ". Auch wenn inzwischen kein anderer Schauspieler mehr für die Rolle denkbar wäre, hat Harington sichtlich Probleme, sich in die Rolle einzufinden.

Doch zum Glück bekommt der 31-jährige Brite von einem ganz besonderen Film-Star Unterstützung, der sich bestens mit feuerspeienden Wesen auskennt: dem niedlichen Drachen Ohnezahn aus "Drachenzähmen leicht gemacht". Der sorgt für jede Menge Chaos und mindestens genau so viele Lacher. Wir wissen gar nicht, wer von den beiden süßer ist!

Wer "Game of Thrones" kennt, wird den Clip wahrscheinlich umso witziger finden, da Ohnezahn im krassen Kontrast zu den Drachen aus der Fantasy-Serie steht. Mit Ohnezahn würden wir auch gerne herumtollen, mit Drogon, Viserion und Rhaegal lieber nicht.


Keine neue Bekanntschaft
Drachen begegnenen Jon Schnee alias Kit Harington auch in "Game of Thrones". Nicht zuletzt bahnt sich eine Liebelei zwischen ihm und der "Mutter der Drachen", Daenerys Targaryen (Emilia Clarke), an. Aber inwiefern passt Ohnezahn dazu? Ganz einfach: Harington spricht im dritten Teil des Animationsabenteuers erneut die Original-Stimme des coolen Eret, der in "Drachenzähmen leicht gemacht 2" erstmals vorgestellt wurde.

Winter is coming
Auch wenn der Clip eigentlich als Promo-Aktion für "Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt" gedacht ist, versüßt er genauso die Wartezeit auf die heiß ersehnte 8. Staffel von "Game of Thrones". Vielleicht findet Jon Schnee dann ja endlich raus, wer seine Mutter ist. Diese Frage bereitete ihm im Casting anscheinend Kopfzerbrechen ...


Weitere News

Maxton Hall
25.04.2024

Prime Videos „Maxton Hall“ feiert Weltpremiere im Berliner Zoo Palast

Schon bald startet „Maxton Hall – Die Welt zwischen uns“ auf Prime Video. Kürzlich feierte die neue Teenie-Romanze Weltpremiere im Berliner Zoo Palast.
Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.
maxwilde72-1_Daniel Dornhöfer_Weltkino
24.04.2024

Kids-Tipp im April: „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe: In „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“ müssen die Detektive ihren bisher kniffligsten Fall lösen.
Dead Boy Detectives
23.04.2024

„Doom Patrol“ oder „Sandman“? Zu welchem Serienuniversum „Dead Boy Detectives“ gehört

Meistens fällt es bei Spin-offs nicht schwer, die Hauptserie zu identifizieren. Die „Dead Boy Detectives“ sind allerdings ein etwas besonderer Fall.
One Piece
23.04.2024

Kein Grund zur Sorge: „One Piece“ hat neuen Showrunner

Diese Woche startet mit „City Hunter“ die nächste Manga-Adaption auf Netflix. Unterdessen gibt es Neuigkeiten zur bislang erfolgreichsten Adaption dieser Art: Die zweite Staffel von „One Piece“ erhält weitere kreative Unterstützung.
Atlas
23.04.2024

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zu „Atlas“ mit Jennifer Lopez

Bald geht’s los! In knapp einem Monat startet der Sci-Fi-Action-Thriller „Atlas“ auf Netflix. Jetzt zeigt uns der Streamer den brandneuen Trailer mit Jennifer Lopez.