25.08.2020 Hannover
von Tyler Süß

Die Gerüchte kursierten bereits seit Monaten, jetzt ist es offiziell: Horror-Altmeister John Carpenter legt seinen „Das Ding aus einer anderen Welt“-Klassiker via Blumhouse neu auf.

Weitere News

© Wild Bunch Germany / Universal Pictures

James Wan produziert „Van Helsing“-Remake für Universal

So langsam wird's ernst: Nach „Dracula“, „The Scorpion King“ und „Wolfman“ bringen James Wan und Universal bereits das nächste Monster-Remake auf den Weg.
© Sony Pictures

Channing Tatum dreht neues Monster-Remake für Universal

Nach dem gigantischen Erfolg von „Der Unsichtbare“ sollen weitere Monster-Remakes bei Universal folgen. Nun soll auch das „21 Jump Street“-Team einen der neuen Titel inszenieren.
© Sony Pictures

Fantasy Island

Der geheimnisvolle Mr. Roarke hat euren Wunsch erhört. Ab sofort gibt es den Mystery-Thriller „Fantasy Island“ für unser Heimkino.
© Mattheo Chinellato / Shutterstock

Remake geplant: Ryan Gosling wird zu „Wolfman“

Bisher stand das Dark Universe von Universal Pictures unter keinem wirklich guten Stern. Trotzdem hält das Studio weiterhin an den hauseigenen Grusellizenzen fest.
© Universal Pictures

Noch fieser: „Halloween Kills“ nimmt Fahrt auf

Die von Fans des Franchises sehnsüchtig erwartete Fortsetzung zum „Halloween“-Sequel von 2018 mit Jamie Lee Curtis soll schon zum Kürbisfest 2020 erscheinen.
© Universal Pictures

Skandalfilm ohne Kinostart: „The Hunt“ kommt im Mai als VoD

Nach „Emma“ und „Der Unsichtbare“ stellt Universal in Kürze auch den verschrienen Farce-Thriller „The Hunt“ ins Netz - ganz ohne deutschen Kinostart.
© Sky Deutschland

Mehr sehen: Sky bietet Kunden exklusive Gratis-Angebote

In Zeiten der Krise zusammenstehen, das ist das neue Motto von Sky. In einem offiziellen Statement verkündete das Unternehmen nun, allen Kunden mehr bieten zu wollen.
© Twin Design / Shutterstock

Super Bowl LIV: Trailer, J.Lo und ein klein wenig Football

In der Nacht zum Montag kam es zwischen den 49ers und den Chiefs zum 54. Super Bowl in der NFL-Geschichte. Die Halbzeitshow war dabei gewohnt gigantisch.

Trailer