29.10.2021
von Dominique Rose

Seit Ende September läuft „Keine Zeit zu sterben“ in den Kinos und ein Star scheint besonders Blut geleckt zu haben. Ana de Armas steckt gerade in Verhandlungen für den nächsten Actionfilm.

Weitere News

© Featureflash Photo Agency / Shutterstock

Trotz Netflix-Deal: Kevin Harts „Die Hart“ kommt zu Prime Video

Kevin Hart zeigt uns sein „Massive Talent“: Die satirische Actionkomödie „Die Hart“ vereint den US-Comedian mit John Travolta bei Prime Video.
© Netflix

Jeden Freitag neu: streams&co-Ausgabe #97

Jetzt ist tatsächlich Weihnachten und passend zu den Feiertagen legen sich die Streamer vor allem mit dem perfekten Serienangebot so richtig ins Zeug.
© Netflix

Direkt Schule schwänzen: „Stundenplan“ bei Netflix

Alles nur geklaut: Im polnischen Netflix-Abklatsch „Stundenplan“ legt sich ein Cop-gone-Lehrer mit der halben Nation an. Für eine Sprite.
© Universal Pictures / AMC Film Holdings LLC / Concorde

Zombie-Pause: Norman Reedus gesellt sich zum „John Wick“-Franchise

Daryl Dixon legt vorerst die Armbrust nieder. Norman Reedus, der Star aus „The Walking Dead“ verstärkt das „Ballerina“-Team um Ana de Armas und Keanu Reeves.
© Sebastian Reuter / Getty Images for Sony Pictures

Neuer Favorit: Wird Aaron Taylor-Johnson der neue James Bond?

Henry Cavill und Idris Elba wurden lange Zeit als heiße Kandidaten für den neuen James Bond gehandelt. Jetzt ist ein neuer Name aufgetaucht.
© Sony Pictures

Daniel Craig schwingt das Tanzbein in Taika Waititis Werbespot

Es ist zwar kein Wodka Martini, aber kann noch einer werden. Für einen Werbespot, den Ausnahmetalent Taika Waititi inszeniert, schwingt Daniel Craig lässig das Tanzbein.
© LEONINE Studios

Kein Weg zurück: Neuer Trailer zu „John Wick: Kapitel 4“

Ein Zweikampf für die Erlösung: Im neuen Trailer zu „John Wick: Kapitel 4“ nimmt es Keanu Reeves wieder mit der gesamten Unterwelt auf.
© Concorde

John Wick macht einen auf „Ballerina“: Keanu Reeves im Spin-off dabei

Das Franchise geht einfach nicht ohne ihn! Keanu Reeves wird auch Teil des von Ana de Armas angeführten Ablegers „Ballerina“ sein. Zumindest wurde er beim Dreh in Prag gesichtet.
© Leon Bennett / Getty Images / Netflix / Liza Royce Agency

„John Wick“-Macher Chad Stahelski verfilmt „Black Samurai“

Netflix bastelt am nächsten Franchise. Nach „John Wick“ soll Chad Stahelski jetzt die „Black Samurai“-Romane von Marc Olden als Film adaptieren.
© Camila Jurado / Netflix

Belascoarán, Privatdetektiv

Wenn Sherlock in Mexiko-Stadt ermitteln würde: „Belascoarán, Privatdetektiv“ bringt den Detektiv von Paco Ignacio Taibo II zu Netflix.
© Shutterstock / G Holland

Pechvogel: Rückschlag für Scorseses „Der Teufel von Chicago“

„Der Teufel von Chicago“, das Gemeinschaftsprojekt von Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio, ist vom Pech verfolgt. Erst geht der Hauptdarsteller und nun auch noch der Regisseur.
© Warner Bros. Discovery

Constantine

Nach der Matrix räumt Keanu Reeves die Hölle auf: Als „Constantine“ legt sich der DC-Antiheld mit gefallenen Engeln und Satan an.
© Warner Bros.

Endlich fix: Keanu Reeves dreht „Constantine 2“

Seit Jahren wünschen sich die Fans ein Sequel. Jetzt hat Warner eingelenkt und „Constantine 2“ bestellt - wieder mit Keanu Reeves!
© LEONINE Studios

Knives Out - Mord ist Familiensache

Darf's mal wieder ein klassisch altmodischer Krimi à la Agatha Christie mit feinem Witz, ohne Effekthascherei sein? Dann kommt „Knives Out - Mord ist Familiensache“ jetzt exakt richtig!
© Netflix

Zu Weihnachten: Netflix bestätigt „Knives Out 2“-Start

Jetzt ist es offiziell: Pünktlich zum Weihnachtsfest legt uns Netflix „Glass Onion: A Knives Out Mystery“ unter den geschmückten Tannenbaum.
© LEONINE Studios

Bei Peacock: „John Wick“-Serie „The Continental“ ab 2023

Oft verschoben, einmal komplett verändert: Mit dem Senderwechsel zu Peacock hat das „John Wick“-Prequel „The Continental“ endlich ein Release.
© Andrew Cooper / Netflix

Erfolgreicher Netflix-Hit: Wird „Day Shift“ zur Trilogie?

Aktuell ist „Day Shift“ auf dem besten Wege, einer der erfolgreichsten Netflix-Filme aller Zeiten zu werden. Kommt die Trilogie?
© Netflix

Jeden Freitag neu: streams&co-Ausgabe #78

Keine Macht den Bösewichten! Diese Woche legt sich Jamie Foxx mit Vampiren in Kalifornien an und die Locke-Kids bekommen es mit einer neuen fiesen Entität zu tun.
© Parrish Lewis / Netflix

Mit „Day Shift“: J.J. Perry, vom Stuntman zum Regisseur

Immer mehr Stuntleute finden den Weg hinter die Kamera. Jetzt sprach J.J. Perry über sein erstes eigenes Filmprojekt „Day Shift“.
© LEONINE Studios

Jetzt doch: „Highlander“-Reboot mit Henry Cavill kommt!

Seit einem Jahr warten die Fans auf neue Infos zum geplanten „Highlander“-Reboot. Jetzt scheint das Projekt mit Henry Cavill Form anzunehmen.
© Universal Pictures

Alle dabei: David Leitch plant „Nobody 2“ mit Bob Odenkirk

Während seine neue Action-Comedy „Bullet Train“ die Kinos unsicher macht, plant David Leitch bereits seine Zukunft. Mit dabei: „Nobody 2“.
© Netflix

Jeden Freitag neu: streams&co-Ausgabe #75

Netflix & Co feuern aus allen Rohren! Während Ryan Gosling und Chris Evans Fangen für Erwachsene spielen, wird Joey King für Disney+ zum Prinzenschreck.
© Disney

The Princess

Aus dem Hause Disney kommt ein Märchen der ganz besonderen Art. In „The Princess“ wird Joey King zur schlagfertigen Königstochter.
© LEONINE Studios

Titel fix: „Knives Out 2“ zur Weihnachtszeit bei Netflix

Benoit Blanc ermittelt wieder! Pünktlich zur Holiday Season 2022 legt uns Netflix „Knives Out 2“ unter den Weihnachtsbaum.
© Universal Pictures

Sky Ticket: Streaming-Highlights im Juni 2022

Woah! Die Verantwortlichen bei Sky Ticket sollten mal ein wenig auf die Bremse treten. Allein das Filmangebot haut selbst den stärksten Cineasten um.
© Amazon Studios

Mit „Bosch: Legacy“: Aus IMDb TV wird Amazon Freevee

Werbung statt Abo-Kosten: Mit Freevee bringt Amazon schon bald einen zweiten, diesmal aber kostenlosen Streaming-Dienst nach Deutschland.
© MGM Pictures Inc. / Universal Pictures

Verzockt: Prime Video bestellt James Bond-Gameshow

MGM gehört jetzt offiziell zu Prime Video. Das erste Projekt? Natürlich direkt irgendwas mit Bond. Richtig: Prime Video dreht eine Gameshow!
© Apple TV+ / Telepool

Verrückte Oscars 2022 mit Apples „CODA“ und Will Smith

Mit sechs Oscars ist „Dune“ der erfolgreichste Film 2022. Und trotzdem spricht alle Welt nur von Will Smiths knallharter Rechten.
© 2021 Getty Images / Universal Pictures

Jared Leto sicher: Ohne Marvel wäre das Kino längst tot!

Er muss es ja wissen: Bevor er zu MCU-Villain Morbius mutiert, sprach Jared Leto jetzt über die unsichere Zukunft des Kinos.
© Sony Pictures

Zufällig witzig: „Bullet Train“ war nie als Komödie gedacht

Nach „Deadpool 2“ wollte David Leitch eigentlich mal wieder einen ernsten Thriller drehen. Am Set von „Bullet Train“ kam dann doch alles anders.
© Universal Pictures

Nobody

Saul Goodman macht auf John Wick - dabei wirkt er nach außen hin wie ein echter „Nobody“! Adrenalingetränkter Actioner mit Bob Odenkirk.
© Harper Collins / Netflix

Nach „Inventing Anna“: Neue Netflix-Serie von Shonda Rhimes

Murder-Mystery in der High Society: Nach „Inventing Anna“ und „Bridgerton“ verschlägt es Produzentin Shonda Rhimes ins Weiße Haus.
© Apple TV+

Apple TV+ verlängert „Acapulco“ und „The Afterparty“

Doppelt hält besser: Wie Apple TV+ berichtete, bekommen die beiden Serienhits „Acapulco“ und „The Afterparty“ jetzt zeitgleich neue Staffeln.
© EuroVideo

Der Spion

Seine Tarnung scheint noch nicht aufgeflogen zu sein. Nach „Dame, König, As, Spion“ wird Cumberbatch für Sky erneut zum Agenten.
© Apple TV+

The Afterparty

„8 Blickwinkel“ mal anders: Apple TV+ serviert uns mit „The Afterparty“ einen clever konstruierten Whodunit-Spaß mit Star-Besetzung.
© Scott Yamano / Netflix

Neue Verdächtige: Netflix' „Murder Mystery 2“ wächst

Neue Mörder sind schon da: In „Murder Mystery 2“ bekommen es Adam Sandler und Jennifer Aniston unter anderem mit Mark Strong zu tun.
© Leonine / Netflix

Auch im Kino: „Knives Out 2“ startet noch 2022 bei Netflix

Ab sofort ermittelt Daniel Craig exklusiv für Netflix. Teil 2 der geplanten „Knives Out“-Reihe soll noch dieses Jahre erscheinen.
© Netflix / Disney / 20th Century Studios

Glanzlos: Die Golden Globes 2022 im Überblick

Vergangene Nacht wurden die 79. Golden Globes verliehen. Auch dank des Skandals aus 2021 war die Verleihung so kraftlos wie nie zuvor.
© MGM

60 Jahre James Bond: Apple TV+ spendiert Doku

Stellt den Sekt kühl, das nächste Bond-Jubiläum bahnt sich an. Anlässlich des 60. Geburtstags des Franchise bringt der Streaming-Dienst Apple TV+ eine ganz besondere Doku ins Programm.
© Disney / 20th Century Studios

Drehstart 2022: Matthew Vaughn bereitet „Kingsman 3“ vor

Während das Prequel noch auf ein Release wartet, arbeitet Mastermind Matthew Vaughn bereits an der Zukunft seines Kingsman-Universums.
© Capelight Pictures / Universal Pictures

Chloë Grace Moretz hofft immer noch auf „Kick-Ass 3“

Mit „Kick-Ass“ hat Matthew Vaughn die Grundlage für „Deadpool“ und Co. gelegt. Auch Chloë Grace Moretz würde gern einen dritten Teil drehen.
© Netflix / MGM

Nach „Red Notice“: Dwayne Johnson will James Bond sein

Trotz seiner massiven Erscheinung steht Dwayne Johnson der klassische Anzug überraschend gut. Jetzt hat sich der US-Koloss für James Bond ins Gespräch gebracht.
© Apple TV+

MGM sichert sich Buddy-Actioner mit Momoa und Bautista

Mit ihrer gleichermaßen imposanten wie kindischen Art wären Jason Momoa und Dave Bautista das perfekte Dream-Team - sehen die beiden genauso!
© Splendid / Concorde

Vor „John Wick“: Mel Gibson führt „The Continental“-Cast an

Seit Monaten schrauben die Macher von „John Wick“ an einem Serienprequel. Jetzt wurde mit Mel Gibson ein erster Castzugang bestätigt.
© Netflix

Q-Force - Staffel 1

Nieder mit den Vorurteilen! Netflix‘ animierte Serie mit Special Agents aus der LGBTQ+-Szene will unsere Herzen im Sturm erobern.
© MGM / Danjaq, LLC / Universal Pictures

Es gibt kein zurück mehr: Finaler „Bond“-Trailer sichert Release

Das Bangen hat ein Ende. Universal Pictures hat den finalen Trailer zum 25. „James Bond“-Film „Keine Zeit zu sterben“ veröffentlicht.
© Netflix

Erster „Kate“-Trailer: „Crank“ meets „Atomic Blonde“

Als Auftragskillerin bekommt es Mary Elizabeth Winstead in Tokio mit einer Yakuza-Verschwörung zu tun. Der erste Trailer zum neuen Netflix-Actioner „Kate“ hat es schon mächtig in sich!
© Leonine Studios

Nur Miniserie: „John Wick“-Prequel „The Continental“

Während Keanu Reeves an „John Wick: Kapitel 4“ arbeitet, steht jetzt endlich auch das angekündigte Prequel in den Startlöchern. Leider fällt dieses jedoch kürzer aus als geplant.
© Cubankite / Shutterstock

Neue Jobs für den Witcher: Henry Cavills Zukunft

Während alle Welt noch sehnlichst auf die zweite Staffel von „The Witcher“ wartet, plant Henry Cavill bereits fleißig seine Zukunft in Hollywood.
© Shanna Besson / Netflix

Wie ich ein Superheld wurde

Französischer Mix aus „Project Power“ und „Kick-Ass“! „Wie ich ein Superheld wurde“ ist charmante Unterhaltung mit frechem Wortwitz und tollem Cast.
© Kathy Hutchins / Shutterstock

Pennywise trifft John Wick: Bill Skarsgård ist dabei

Nach Donnie Yen gibt's jetzt direkt den nächsten, hochkarätigen Neuzugang: Auch „Es“-Star Bill Skarsgård wird eine Rolle in „John Wick: Kapitel 4“ übernehmen.
© Sony Pictures / MGM Pictures / Amazon

MGM-Deal: Amazon hat offiziell zugeschlagen!

Update: Nachdem sich ein möglicher Deal zwischen MGM und Netflix zerschlagen hatte, hat jetzt Amazon eine Einigung mit dem renommierten Studio erzielen können.
© Studiocanal

Racheengel: Erster Trailer zu „Gunpowder Milkshake“

Auch Netflix hat ein Herz fürs Kino: Via Studiocanal wird „Gunpowder Milkshake“ Ende August zuerst auf der großen Leinwand gezeigt. Jetzt bekam der Actioner einen ersten Trailer.
© Tinseltown / Shutterstock / Leonine Distribution

Für Netflix: Dave Bautista in „Knives Out 2“ dabei

Seit Netflix die Rechte an Rian Johnsons geplanter „Knives Out“-Trilogie erworben hat, warten wir gespannt auf Castingnews. Mit Dave Bautista hat Teil 2 jetzt einen ersten Headliner.
© Steve Wilkie / Netflix

Jupiter's Legacy - Staffel 1

Eine neue Generation der Superhelden erhebt sich: Exklusiv via Netflix erscheint mit „Jupiter's Legacy“ endlich die aufwendige Adaption der gleichnamigen Graphic Novel von Mark Millar.
© Leonine Distribution

Netflix kauft „Knives Out“-Sequels von Rian Johnson

Mit dem klassisch verzwickten Whodunit-Krimi „Knives Out“ landete Regisseur Rian Johnson einen absoluten Überraschungserfolg. Die Sequels hat sich jetzt Netflix unter den Nagel gerissen.
© Sony Interactive Entertainment

„John Wick“-Regisseur verfilmt „Ghost of Tsushima“

Eigentlich sollte Chad Stahelski mit „John Wick 4“ und „John Wick 5“ aktuell ziemlich ausgelastet sein. Trotzdem hat er scheinbar noch genug Platz für das nächste Megaprojekt.
© Concorde Filmverleih

Neues zu „John Wick“: Derek Kolstad raus, Serie unterwegs

Ohne Derek Kolstad wäre das Franchise niemals da, wo es heute ist. Trotzdem wird die Reihe zukünftig auf ihren Schöpfer verzichten müssen - ein Update zu „John Wick“.
© Melinda Sue Gordon

Netflix, Amazon Prime, Sky Ticket: Die besten Actionfilme im Stream

Wenn die Tage sonst so träge sind, braucht man einfach mal ein bisschen Action. Wir haben die Top-Streaming-Anbieter nach diesem Genre für euch durchforstet und sind fündig geworden!
© Apple Inc. / Sony Pictures

Teuerster Netflix-Film: Russo-Brüder feiern Drehstart

Mit ihrem ganz eigenen Agenten-Thriller „The Gray Man“ wollen die Russo-Brüder Netflix aufmischen. Jetzt haben die Dreharbeiten zum bis dato teuersten Film des Anbieters begonnen.
© AV Visionen

Für Amazon: „John Wick“-Schöpfer adaptiert „Hellsing“

Während er für Netflix an einer „Splinter Cell“-Adaption werkelt, hat sich „John Wick“-Autor Derek Kolstad bereits das nächste Großprojekt geangelt. Für Amazon inszeniert er „Hellsing“.
© Apple Inc.

Billie Eilish: The World's a Little Blurry

Hypebeast mit 17, vier Grammys mit 18: In kürzester Zeit wurde Billie Eilish zum Pop-Phänomen des Jahrtausends. Apple TV+ wirft jetzt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.
© Disney / Lucasfilm

Verrückt: Rian Johnsons „Star Wars“-Trilogie lebt noch

An „Episode VIII - Die letzten Jedi“ wäre die neue „Star Wars“-Trilogie fast zerbrochen. Trotzdem scheint Rian Johnson nach wie vor seine eigene Filmreihe von Lucasfilm zu bekommen.
© Disney / Marvel Studios

Super Bowl: Neue Film- und Serientrailer zur Halbzeitshow

Wie in jedem Jahr wurde auch die Halbzeitshow des Super Bowl 2021 wieder zur Goldgrube für Film- und Serienfans. Neben Marvel nutzte vor allem Universal die begehrte Werbezeit.
© Concorde Filmverleih

Neuer Plan: „John Wick 4“-Dreh noch dieses Jahr

Nach etlichen Änderungen scheint das Team um „John Wick“-Erfinder Chad Stahelski nun endlich Klarheit schaffen zu wollen. Zumindest sprach Ian McShane jetzt über die Dreharbeiten.
© Cubankite / Shutterstock

Netflix' „Matilda“-Musical: Emma Thompson ist dabei

Für Netflix adaptiert Matthew Warchus demnächst das legendäre Musical auf Basis von Roald Dahls „Matilda“. Jetzt wurden drei neue Castzugänge bestätigt.
© Giuseppe Camuncoli / Marvel Comics / Warner Bros.

Weiter geht's: Sony verschiebt „Morbius“ in den Herbst

Noch immer ist die Zukunft des deutschsprachigen Kinos in der Schwebe. Aufgrund des anhaltenden Lockdowns plant Sony Jared Letos Marvel-Debüt nun für den Herbst 2021 ein.
© Bethesda

Gerücht: Netflix plant Live-Action-Serie zu „Skyrim“

Jetzt geht's videospieltechnisch Schlag auf Schlag: Nach „Splinter Cell“ und „Assassin's Creed“ von Ubisoft plant Netflix nun offenbar eine Serie zu „The Elder Scrolls V: Skyrim“.
© Universal Pictures / MGM

MGM denkt über Verkauf nach: Bond zum Sparpreis?

Heute vor einem Jahr wäre derartiges kaum denkbar gewesen, inzwischen überrascht uns jedoch fast gar nichts mehr: MGM sichtet aktuell mögliche Kaufinteressenten.
© Sky UK Ltd.

Two Weeks to Live

Von „Game of Thrones“ zur Aushilfskillerin: In „Two Weeks to Live“ stellt Maisie Williams mit Pistole und Zuckerwatte bewaffnet den Mördern ihres Vaters nach.
© Universal Pictures

John Boyega bringt sich als Bond-Nachfolger ins Gespräch

„Star Wars“ war ihm scheinbar noch nicht genug: Via Social Media brachte sich John Boyega nun quasi selbst ins Gespräch, um Daniel Craig als James Bond zu beerben.
© Universal Pictures

Streaming statt Kino: Netflix und Apple wollen Bond kaufen!

Der nächste Dämpfer fürs internationale Kinogeschäft bahnt sich an. Aktuell buhlen gleich zwei Streaming-Anbieter um die Exklusivrechte an „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“.
© Alfonso Bresciani / Netflix

Netflix: „John Wick“-Macher drehen Vampirfilm mit Jamie Foxx

Nach dem Erfolg von „Project Power“ läuten Netflix und Jamie Foxx bereits die nächste Kooperation ein. Foxx wird gemeinsam mit dem „John Wick“-Team einen neuen Vampirstreifen entwickeln.
© Tobis Film

Einschlag vorgezogen: „Greenland“ startet früher im Kino

Während Disney und Co. eilig vor 2020 fliehen, schlendert Tobis gemütlich in die Gegenrichtung. Gerard Butlers Katastrophenactioner „Greenland“ darf nun eine Woche früher ran.
© Universal Pictures

Neues „Jurassic World“-Poster: „Dominion“ erst 2022

Das starbesetzte Finale der aktuellen „Jurassic World“-Ära kündigt sich mit einem neuen Poster an. Das abschließende „Dominion“-Kapitel startet jedoch erst in 2022.
© Warner Bros.

Warner verschiebt „The Batman“, „Matrix 4“ und mehr

Nach Universal baut auch Warner abermals den hauseigenen Kinoplaner um. Lediglich „Wonder Woman 1984“ bleibt dem Kalenderjahr 2020 (vorerst) erhalten.
© Kenneth Cappello / Universal Music

Billie Eilish-Doku erscheint exklusiv bei Apple TV+

Nach einem kurzen Run auf der großen Leinwand wird die neue Doku über Pop-Sensation Billie Eilish exklusiv via Apple TV+ im Stream durchstarten.
© Universal Pictures

Zugehört: Bond-Podcast mit Daniel Craig und Co. startet

Um den Kinostart des Jubiläums-Bonds Mitte November zu zelebrieren, führt Filmkritiker James King den Cast des Films ab dem 30. September durch einen sechsteiligen Podcast.
© Universal Pictures

Bond-Featurette: Lernt Rami Maleks Safin kennen

Bisher hielten sich die Informationen über den neuen Bond-Schurken Safin gekonnt zurück. Ein neues Featurette stellt den von Rami Malek gemimten Bösewicht nun im Detail vor.
© 2020 Amazon.com Inc., or its affiliates

Heldenhaft: Die Amazon Prime-Highlights im September

Auch bei Amazon Prime Video erwarten uns im kommenden Monat wieder diverse Highlights im Film- und Serienbereich. Vor allem Superheldenfans kommen voll auf ihre Kosten.
© Capcom Co.

Netflix und Constantin Film produzieren „Resident Evil“-Serie

Nachdem Netflix erst kürzlich angekündigt hatte, „Splinter Cell“ adaptieren zu wollen, folgt mit „Resident Evil“ nun bereits das nächste erfolgreiche Gaming-Franchise.
© Concorde

Bestätigt: „John Wick 5“ kommt!

Teil 4 ist noch nicht mal in Produktion, trotzdem plant Lionsgate bereits jetzt ein weiteres Kapitel der international gefeierten „John Wick“-Reihe mit Keanu Reeves.
© Ubisoft

„John Wick“-Autor bringt „Splinter Cell“-Anime zu Netflix

Nach „Assassin's Creed“ schickt Ubisoft endlich das nächste Franchise vor die Kamera. Für Netflix soll „John Wick“-Autor Derek Kolstad jetzt ganz offiziell „Splinter Cell“ adaptieren.
© Netflix

Cursed - Die Auserwählte - Staffel 1

Die Artussage mal anders: Katherine Langford wird in „Cursed“ zur Herrin des Sees, die sich mit Excalibur im Gepäck auf die Suche nach Merlin begibt.
© Netflix

Plant Netflix Sequels zu „The Old Guard“ und „Atomic Blonde“?

Seit Freitag ist der neueste Actioner mit Charlize Theron via Netflix verfügbar. Nun offenbarte die Darstellerin, dass der Anbieter zwei ihrer Filme fortsetzen könnte.
© Aimee Spinks / Netflix

The Old Guard

Charlize Theron wird für Netflix zur unsterblichen Kriegerin: Aufwendig actionreiche Adaption der gleichnamigen Graphic Novel von Greg Rucka.
© 20th Century Fox

Evan Peters für „WandaVision“ gecastet: MCU-Crossover?

Die als Sitcom betitelte MCU-Serie „WandaVision“ zieht weiter fleißig ihre Kreise. Nun wurde „X-Men“-Darsteller Evan Peters für eine zentrale Hauptrolle verpflichtet.
© Apple TV+

Verschwiegen

Captain America muss vor Gericht seinen eigenen Sohn verteidigen: Mit „Verschwiegen“ landet ein neuer, intensiv mitreißender und sagenhaft packender Thriller bei Apple TV+.
© Concorde

Keanu Reeves als animierter Comic-Charakter

Neues Werk des Künstlers Dino Tomic zeigt animiertes Pendant zu Keanu Reeves’ beliebten John Wick Charakter.
© Universal Pictures / Paramount Pictures / Walt Disney

Alles anders: Corona zwingt Hollywood zum Umdenken

Die aktuelle Krankheitswelle stürzt auch das Filmgeschäft ins Chaos. Wir liefern euch einen Überblick über alle Kinotitel, die aufgrund des Coronavirus verschoben wurden.
© Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

Verschoben: Bond hat keine Zeit fürs Kino

Nur wenige Wochen vor dem geplanten Kinostart von „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ wurde die Premiere nun erneut verschoben.
© Jaguar PS / Shutterstock

Hans Zimmer komponiert MLS-Hymne zum 25. Jubiläum

Der legendäre Kreativkünstler gibt sich zum 25. Jubiläum der Major League Soccer die Ehre und komponiert die diesjährige Hymne der US-Fußballliga.
© Kenneth Cappello / Universal Music

Bond-Titelsong: Billie Eilish singt „No Time To Die“

Gegen prominente Mitbewerber wie Ed Sheeran oder Dua Lipa konnte sich die Grammy-Überfliegerin 2020 durchsetzen. Jetzt wurde der Bond-Titelsong endlich veröffentlicht.
© Universum Film

„Knives Out“-Fortsetzung offiziell bestätigt

Nach dem großen Erfolg von „Knives Out - Mord ist Familiensache“ an den Kinokassen ist nun bereits eine Fortsetzung geplant.
© Twin Design / Shutterstock

Super Bowl LIV: Trailer, J.Lo und ein klein wenig Football

In der Nacht zum Montag kam es zwischen den 49ers und den Chiefs zum 54. Super Bowl in der NFL-Geschichte. Die Halbzeitshow war dabei gewohnt gigantisch.
Billie Eilish wird zur jüngsten Bond-Sängerin aller Zeiten | © Universal Pictures

Fix: Billie Eilish singt neuen Bond-Titelsong

Die Nachricht kursierte kurz als Gerücht, jetzt wurde sie von offizieller Seite aus bestätigt: Billie Eilish steuert den Titelsong zu „Keine Zeit zu sterben“ bei.
In der Serie wahrscheinlich nicht dabei: Keanu Reeves als John Wick | © Concorde

„John Wick“-Serie erscheint erst Ende 2021

Mit „The Continental“ wollen Lionsgate und Starz die Erfolgsgeschichte hinter „John Wick“ weiterführen. Zuvor soll allerdings noch der vierte Film erscheinen.
Daniel Craigs letzter Bond: „Keine Zeit zu sterben“ | © Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

Bond: Hans Zimmer komponiert „Keine Zeit zu sterben“

Während die Suche nach dem stets prestigeträchtigen Titelsong offiziell noch nicht abgeschlossen ist, übernimmt der legendäre Komponist nun die musikalische Leitung.
© Universum Film

„Knives Out“-Sequel geplant: Wer war es diesmal?

Seit letzter Woche ist Rian Johnsons neuester Krimi-Streich „Knives Out“ in den deutschen Kinos zu sehen. Schon jetzt wird fleißig an einer Fortsetzung gewerkelt.
Ein letztes Mal als Bond unterwegs: Daniel Craig | © Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

„Keine Zeit zu sterben“: Der erste Trailer ist da!

Geschüttelt, nicht gerührt: Endlich hat das Warten ein Ende, mit dem ersten Bewegtmaterial zum neuen James Bond-Film beginnt die Abschiedstour Daniel Craigs.
Definitiv ein Must-Watch des Jahres 2019: „Rocketman“ | © Paramount Pictures

Die besten Filme 2019: Von Blockbuster bis Independent

Es wird höchste Zeit, die Highlights des Kinojahres 2019 Revue passieren zu lassen. Vom Marvel-Blockbuster bis hin zum koreanischen Indie-Giganten ist hier alles mit dabei!
Erstes Szenenbild aus „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ | © Universal Pictures

James Bond 25: Das Battle um den Theme-Song

Der Filmdreh zu James Bond 25 („James Bond: „No Time to Die“) ist offiziell abgeschlossen. Jetzt fehlt nur noch der Titelsong für den neuen „James Bond“-Film
Keanu Reeves bekommt schon bald schlagfertige Unterstützung - wann kommt „Ballerina“? | © Concorde

„Ballerina“: Erste Infos zum „John Wick“-Ableger

Mit dem dritten Kapitel hat sich das „John Wick“-Universum schon selbst übertroffen, jetzt gibt es erste Details zum geplanten „Ballerina“-Spin-off.
Wird "Matrix 4" mit Neo (Keanu Reeves) endlich das Ende bringen, das die Fans sich wünschen? // Copyright: Warner

Keanu Reeves dreht „Matrix 4“

Die Gerüchte sind wahr: Keanu Reeves kehrt als Neo in „Matrix 4“ zurück. Wer ist noch dabei?
Das Programm für die nächste Phase im Marvel Cinematic Universe sieht richtig gut aus. // Copyright: Marvel

Marvel: Diese Filme gehören zu Phase 4

Auf der Comic-Con in San Diego hat Marvel-Boss Kevin Feige den MCU-Fahrplan für die nächsten zwei Jahre verraten.
Ist sie wirklich die neue 007? / Copyright UPI

"Captain Marvel"-Star Lashana Lynch soll neue 007 sein

Bald doch eine Frau? Laut einem Insider steht längst fest, wer in Zukunft 007 spielen wird.
Daniel Craig in "Skyfall" / © 20th Century Fox

"James Bond - No Time To Die": Alles, was wir über den 25. Bond wissen

Im 25. "James Bond"-Film "No Time To Die" wird Daniel Craig noch ein Mal als 007 Jagd auf fiese Schurken machen. Hier findest du alles, was bisher über den Jubiläums-Bond bekannt ist.
Von Mr. Robot zum Bond-Bösewicht  / Copyright Universal

Bond-Bösewicht Rami Malek zweifelte an seiner Rolle

Daniel Craig bekommt es in "Bond 25" mit einem Oscar-Gewinner zu tun. Doch Rami Malek hätte die Rolle des Bond-Bösewichten fast ausgeschlagen.
Keanu Reeves als Disneys Prince Charming? / Copyright Disney & Concorde

So sieht Keanu Reeves als Disney-Prinz aus

Der zweite Karriere-Frühling: Keanu Reeves feierte mit der "John Wick"-Reihe sein Action-Comeback. Doch wie schlägt er sich als Disney-Prinz?
Alex Winter und Keanu Reeves werden wieder zu Bill und Ted | © Studiocanal

„Bill & Ted 3“: Keanu Reeves hat eine Tochter?

Auch wenn sich Keanu Reeves Jahrzehnte dagegen gewehrt hat: Die Fortsetzung der Zeitreisekomödien mit Bill und Ted ist in Arbeit.
Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...
„John Wick 4" ist kaum bestätigt, da träumt Keanu Reeves schon vom nächsten Projekt. | © Concorde / Warner Bros.

„John Wick 4“ kommt - und Keanu Reeves will „Constantine 2“ drehen!

Diesen Donnerstag startet das dritte „John Wick“-Kapitel in den deutschen Kinos. Jetzt ist bekannt, wie es mit der ultrabrutalen Action-Reihe danach weitergeht.
Halle Berry und Regisseur Chad Strahelski - Bild: Concorde Filmverleih

„John Wick 3“ macht Halle Berry fit

Action-Rollen sind für Bond-Girl und Oscar-Preisträgerin Halle Berry nichts Neues. In solcher Topform wie für „John Wick 3“ fühlte sie sich aber nie vorher.
Kinofilme 2019: Von „Friedhof der Kuscheltiere“ über „Creed 2" bis „Dumbo“ | © Universal Pictures / Walt Disney

Kinofilme 2019: Auf diese Highlights kannst du dich freuen

Auch 2019 werden wir dir wieder jeden Monat die wichtigsten Kinostarts vorstellen. Das sind die wichtigsten Highlights!