Matt Smith in "The Death of Bunny Munro"
29.11.2023, von Jessica Kelly

„House of the Dragon“-Star in „The Death of Bunny Munro“

Ob „House of the Dragon“ oder „The Crown“, der britische Schauspieler Matt Smith hat es einfach drauf. Demnächst zeigt er sein Talent in „The Death of Bunny Munro“.

Matt Smith ist bekannt dafür, sich gerne in unterschiedlichste Rollen und Genres zu wagen. In Produktionen wie „Doctor Who“, „House of the Dragon“ und „The Crown“ hat der talentierte britische Schauspieler bleibenden Eindruck hinterlassen und kontinuierlich bewiesen, dass er eine herausragende Bandbreite an schauspielerischen Fähigkeiten besitzt. Aktuell ergreift Smith eine weitere Herausforderung in der Miniserie „The Death of Bunny Munro“.

In dieser neuesten Rolle schlüpft Smith in die Haut von Bunny Munro, einem für Schönheitsprodukte und selbsternannten Frauenhelden. Die Geschichte nimmt eine tragische Wendung, als Munros Leben durch den Selbstmord seiner Frau aus der Bahn gerät. Inmitten der Trauer begibt sich Bunny mit seinem Sohn auf eine Reise durch das malerische Südengland, die jedoch aufgrund von Bunnys übermäßigen sexuellen Eskapaden zu einem wahren Chaos wird.

Die Regie von „The Death of Bunny Munro“ liegt in den Händen von Isabella Eklöf. Nick Cave äußerte sich begeistert in einem Interview mit The Hollywood Reporter: „Endlich jemand mit dem Mut, diese unheilige Geschichte anzugehen“, erklärte Cave. „Ich bin begeistert, dass Sky und Clerkenwell Films es wagen, Bunny in all seiner fehlerhaften Pracht zum Leben zu erwecken, und ich kann mir niemand Besseren als Matt Smith vorstellen, um ihn zu verkörpern“. Er ist nicht allein in seiner Begeisterung für die Serie. Auch Smith lobte das Buch und die Handlung als „eine brillante Erkundung von Liebe, Trauer und Chaos. Im Kern ist es eine tiefe, anspruchsvolle und zarte Geschichte über einen Vater und seinen Sohn, die mit Verlust und Veränderung umgehen“.

Zurzeit werden für „The Death of Bunny Munro“ noch etliche Schauspieler gesucht, also wird die Produktion vorerst auf sich warten lassen.

Weitere News

borderlands1_Courtesy of Lionsgate
24.02.2024

Eli Roths Shooter-Verfilmung „Borderlands“: Starbesetzter Trailer veröffentlicht!

Der neue Trailer zur Videospieladaption „Borderlands“ fährt neben Cate Blanchett gleich eine ganze Riege an Hollywood-Stars auf!
eldenring3000_Bandai Namco Entertainment
23.02.2024

Die Eurogamer-Woche: „Elden Ring“ und die Erweiterung mit AAA-Potenzial

Während die „Elden Ring“-Erweiterung gehypt wird, schneidet „Final Fantasy VII Rebirth“ noch besser ab als erwartet.
theboys4-1_Amazon Studios
23.02.2024

Superhelden-Action auf Prime Video: „The Boys“ geht in die 4. Runde!

Schon zwei Jahre mussten sich die Fans der Superhelden-Satire gedulden. Jetzt kündigt Prime Video endlich „The Boys“ Staffel 4 an!
bongjoon1_taniavolobueva_Shutterstock
23.02.2024

Pünktlich zum Mondjahr: Neuer Kinostart für Bong Joon-hos „Mickey 17“

Einmal wurde der Kinostart bereits verschoben. Jetzt steht der neue Termin für Bong Joon-hos Sci-Fi-Film „Mickey 17“ fest.
Damsel
23.02.2024

Netflix: Streaming-Highlights im März 2024

Ohne „Stranger Things“: Im März wird Millie Bobby Brown für Netflix zum „Damsel“ in distress. Ein weiteres Streaming-Highlight: Guy Ritchies „The Gentlemen“-Serie.
Star Wars Bad Batch
22.02.2024

„Star Wars: The Bad Batch“: Ist die dritte Staffel ein guter Abschluss?

Viele Kritiken bescheinigen „Star Wars: The Bad Batch“, das es sich bei der dritten um die beste Staffel handelt. Dennoch haben sie auch einige Schwachpunkte entdeckt.
xmen97-1-1_Disney_Marvel Studios
22.02.2024

OG-Fans gefällt's: „X-Men '97“ bei Disney+ gehört nicht zum MCU

Schon lange wird spekuliert, wann sich die Wege der X-Men und der Avengers wohl kreuzen würden. Wie es aussieht, soll zumindest „X-Men '97“ aber eigenständig bleiben.
venom124124_Sony Pictures
22.02.2024

Neues aus dem SSU: „Venom 3“ angelt sich Schauspielerin Clark Backo

Um Sonys „Venom 3“ wird ein ziemliches Geheimnis gemacht. Jetzt wurde aber bestätigt, dass Schauspielerin Clark Backo an Bord sein wird.
ferrari1_Lorenzo Sisti_Amazon Studios
22.02.2024

Michael Manns „Ferrari“ ab März streamen: Prime Video schmeißt den Motor an!

Das Warten hat endlich ein Ende! Statt in den deutschen Kinos, landet das heißersehnte Biopic „Ferrari“ direkt bei Prime Video.
Avatar Elemente
21.02.2024

Serena Williams schlägt für „Avatar – Der Herr der Elemente“ auf

Die langjährige Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste zeigt in einem neuen Video, wieviel Avatar wirklich in ihr steckt – aus einem guten Grund.
Star Wars Bad Batch
21.02.2024

Asajj Ventress bleibt nach „Star Wars: The Bad Batch“

Mit Asajj Ventress verstärkt einer der interessantesten Star Wars-Charaktere „The Bad Batch“, zumal sie anscheinend nicht einmal ihr eigener Tod stoppen kann.