got-spinoff1_Home Box Office, Inc
27.04.2021, von Tyler Süß

HBO: „House of the Dragon“ geht in Produktion

Zurück nach Westeros: Nach leidigem Hin und Her hat die Produktion des langersehnten „Game of Thrones“-Spin-offs „House of the Dragon“ endlich begonnen.
Ein erster Table Read markierte gestern den Produktionsstart der neuen „ Game of Thrones “-Serie „House of the Dragon“ bei HBO. Voraussichtlich 2022 soll der Ableger bei HBO Max anlaufen - hierzulande gilt ein Release via Sky als wahrscheinlich. Das Team selbst nahm uns via Twitter gestern direkt mit ins Meeting, nutzte die Gelegenheit sogleich auch, um uns einige der Hauptcharaktere sowie den zentralen Cast vorzustellen. Den Anfang machte bereits vor gut sechs Monaten Paddy Considine (wir berichteten). Der 47-Jährige wird König Viserys Targaryen mimen, der „von den Lords von Westeros auserwählt wurde, um den alten König, Jaehaerys Targaryen, im Großen Rat von Harrenhal zu beerben. Viserys ist ein warmherziger, freundlicher und angesehener Mann, der nur das Erbe seines Großvaters weiterführen will. Doch ein guter Mann macht noch keinen großen König.“

Ebenfalls mit dabei ist Emma D'Arcy („Truth Seekers“), die als Prinzessin Rhaenyra Targaryen zu sehen sein wird. Rhaenyra ist „die erstgeborene Tochter der Familie, von reinem valyrischem Blut und erfahrene Drachenreiterin. Viele würden sagen, dass Rhaenyra mit allem geboren wurde... aber sie wurde nicht als Mann geboren.“ Klingt ja so, als würde Rhaenyra kurz mal Daenerys beerben!

Der restliche Cast im Überblick:

Steve Toussaint ist Lord Corlys Velaryon alias Die Seeschlange
Matt Smith ist Prinz Daemon Targaryen
Rhys Ifans ist Otto Hightower
Olivia Cooke ist Alicent Hightower
Eve Best ist Prinzessin Rhaenys Velaryon
Fabien Frankel ist Criston Cole
Sonoya Mizuno ist Mysaria

Storytechnisch wird „House of the Dragon“ alle Fans in ein Westeros entführen, wie es rund 300 Jahre vor den Ereignissen in „Game of Thrones“ aussah. Inhaltlich beschäftigt sich die Serie dabei mit der Targaryen-Dynastie und den Ereignissen, die letztlich in einem Krieg zwischen den Familienmitgliedern mündeten. Wann genau die Dreharbeiten beginnen, ist aktuell noch unklar.

Weitere News

eldenring3000_Bandai Namco Entertainment
23.02.2024

Die Eurogamer-Woche: „Elden Ring“ und die Erweiterung mit AAA-Potenzial

Während die „Elden Ring“-Erweiterung gehypt wird, schneidet „Final Fantasy VII Rebirth“ noch besser ab als erwartet.
theboys4-1_Amazon Studios
23.02.2024

Superhelden-Action auf Prime Video: „The Boys“ geht in die 4. Runde!

Schon zwei Jahre mussten sich die Fans der Superhelden-Satire gedulden. Jetzt kündigt Prime Video endlich „The Boys“ Staffel 4 an!
bongjoon1_taniavolobueva_Shutterstock
23.02.2024

Pünktlich zum Mondjahr: Neuer Kinostart für Bong Joon-hos „Mickey 17“

Einmal wurde der Kinostart bereits verschoben. Jetzt steht der neue Termin für Bong Joon-hos Sci-Fi-Film „Mickey 17“ fest.
Damsel
23.02.2024

Netflix: Streaming-Highlights im März 2024

Ohne „Stranger Things“: Im März wird Millie Bobby Brown für Netflix zum „Damsel“ in distress. Ein weiteres Streaming-Highlight: Guy Ritchies „The Gentlemen“-Serie.
Star Wars Bad Batch
22.02.2024

„Star Wars: The Bad Batch“: Ist die dritte Staffel ein guter Abschluss?

Viele Kritiken bescheinigen „Star Wars: The Bad Batch“, das es sich bei der dritten um die beste Staffel handelt. Dennoch haben sie auch einige Schwachpunkte entdeckt.
xmen97-1-1_Disney_Marvel Studios
22.02.2024

OG-Fans gefällt's: „X-Men '97“ bei Disney+ gehört nicht zum MCU

Schon lange wird spekuliert, wann sich die Wege der X-Men und der Avengers wohl kreuzen würden. Wie es aussieht, soll zumindest „X-Men '97“ aber eigenständig bleiben.
venom124124_Sony Pictures
22.02.2024

Neues aus dem SSU: „Venom 3“ angelt sich Schauspielerin Clark Backo

Um Sonys „Venom 3“ wird ein ziemliches Geheimnis gemacht. Jetzt wurde aber bestätigt, dass Schauspielerin Clark Backo an Bord sein wird.
ferrari1_Lorenzo Sisti_Amazon Studios
22.02.2024

Michael Manns „Ferrari“ ab März streamen: Prime Video schmeißt den Motor an!

Das Warten hat endlich ein Ende! Statt in den deutschen Kinos, landet das heißersehnte Biopic „Ferrari“ direkt bei Prime Video.
Avatar Elemente
21.02.2024

Serena Williams schlägt für „Avatar – Der Herr der Elemente“ auf

Die langjährige Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste zeigt in einem neuen Video, wieviel Avatar wirklich in ihr steckt – aus einem guten Grund.
Star Wars Bad Batch
21.02.2024

Asajj Ventress bleibt nach „Star Wars: The Bad Batch“

Mit Asajj Ventress verstärkt einer der interessantesten Star Wars-Charaktere „The Bad Batch“, zumal sie anscheinend nicht einmal ihr eigener Tod stoppen kann.
jurassicworld2220_Universal Pictures_Amblin Entertainment
21.02.2024

(Prä)historisch: „Star Wars“-Regisseur Gareth Edwards dreht „Jurassic World 4“

Nach dem Ausstieg von David Leitch übernimmt nun Sci-Fi-Spezialist Gareth Edwards den Regieposten bei „Jurassic World 4“.