bond25-1_Universal Pictures_DANJAQ, LLC AND MGM
07.01.2020, von Tyler Süß

Bond: Hans Zimmer komponiert „Keine Zeit zu sterben“

Während die Suche nach dem stets prestigeträchtigen Titelsong offiziell noch nicht abgeschlossen ist, übernimmt der legendäre Komponist nun die musikalische Leitung.
Wie neben Variety auch diverse andere Quellen berichten, wird Hans Zimmer den vakanten Platz des musikalischen Direktors für „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ besetzen. Nach der kreativen Trennung von Dan Romer („Beasts of the Southern Wild“), der zuvor als Leiter des Musik-Departments angekündigt wurde, stellt das Engagement Zimmers zumindest namentlich ein enormes Upgrade dar.

>> Auch interessant: James Bond 25: Das Battle um den Theme-Song <<
>> Und: „James Bond - No Time To Die“: Alles, was wir über den 25. Bond wissen <<


Mit musikalischen Meisterwerken wie „Gladiator“, „Inception“ oder zuletzt „Dunkirk“ hat sich der gebürtige Frankfurter längst unsterblich gemacht. Seine Orchester-Touren durch Europa sind heiß begehrt, wenn er die größten Stücke seiner Vita live zum Besten geben lässt. Für Daniel Craigs letzten und den insgesamt 25. Bond-Film erscheint es also nur logisch, den Posten der musikalischen Leitung einem Virtuosen wie Hans Zimmer anzuvertrauen.

Die Frage scheint nun lediglich zu sein, ob Hans Zimmer den Score zu Keine Zeit zu sterben rechtzeitig fertigstellen kann. Immerhin stehen mit „Wonder Woman 1984“, „Top Gun: Maverick“ sowie „ Dune “ gleich drei weitere Hochkaräter für 2020 auf Zimmers Plan. Variety vermutet daher, der deutsche Komponist könne sich Unterstützung ins Boot holen, um die Musik zum Jubiläums-Bond abzurunden - Kinostart ist immerhin bereits der 2. April.

Hier noch einmal der aktuelle Trailer zu „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“:

Weitere News

Maxton Hall
25.04.2024

Prime Videos „Maxton Hall“ feiert Weltpremiere im Berliner Zoo Palast

Schon bald startet „Maxton Hall – Die Welt zwischen uns“ auf Prime Video. Kürzlich feierte die neue Teenie-Romanze Weltpremiere im Berliner Zoo Palast.
Knuckles
24.04.2024

Keine Abstriche für „Knuckles“: Visuelle Effekte auf Filmniveau

Bei Serien, die auf bekannten Filmen basieren, müssen die Zuschauer in der Regel Abstriche hinnehmen, da ihnen pro Laufzeitminute deutlich weniger Budget zur Verfügung steht. Das „Sonic the Hedgehog“-Spin-Off „Knuckles“ will da nicht mitmachen.
City Hunter
24.04.2024

Trotz Slang: „City Hunter“ mildert Problemstellen ab

Das Frauenbild der 1980er Jahre spiegelte sich auch im Manga „City Hunter“ wieder. Was der Anime damals schon abschwächte, wird in der bei Netflix startenden Realverfilmung deshalb noch einmal deutlich stärker reduziert.
Thandiwe Newton
24.04.2024

„Westworld“-Star Thandiwe Newton tritt dem Cast von „Wednesday“ Staffel 2 bei

Seit kurzem laufen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Jetzt konnten sie auch den „Westworld“-Star Thandiwe Newton verpflichten.
The Nice Guys
24.04.2024

Ryan Gosling erklärt, warum es keine Fortsetzung zu „The Nice Guys“ gibt!

Die Filmkomödie „The Nice Guys“ aus dem Jahr 2016 erntete positive Kritiken, bekam aber dennoch keine Fortsetzung. Ryan Gosling erklärt warum.
Channing Tatum
24.04.2024

Erster Trailer zu Zoë Kravitz' Regiedebüt „Blink Twice“ mit Channing Tatum

Kürzlich wurde der erste Trailer zu Zoë Kravitz' Psycho-Thriller „Blink Twice“ veröffentlicht. Die Hauptrolle übernimmt „Magic Mike“-Star Channing Tatum.
Famke Janssen
24.04.2024

Wird Famke Janssen zu Marvels „X-Men“ zurückkehren?

Für Marvels „X-Men“ schlüpfte Famke Janssen einst in die Haut der Mutantin Jean Grey. Eine Rückkehr in ihre Rolle schließt die Schauspielerin nicht aus.
maxwilde72-1_Daniel Dornhöfer_Weltkino
24.04.2024

Kids-Tipp im April: „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe: In „Max und die Wilde 7 – Die Geister-Oma“ müssen die Detektive ihren bisher kniffligsten Fall lösen.
Dead Boy Detectives
23.04.2024

„Doom Patrol“ oder „Sandman“? Zu welchem Serienuniversum „Dead Boy Detectives“ gehört

Meistens fällt es bei Spin-offs nicht schwer, die Hauptserie zu identifizieren. Die „Dead Boy Detectives“ sind allerdings ein etwas besonderer Fall.
One Piece
23.04.2024

Kein Grund zur Sorge: „One Piece“ hat neuen Showrunner

Diese Woche startet mit „City Hunter“ die nächste Manga-Adaption auf Netflix. Unterdessen gibt es Neuigkeiten zur bislang erfolgreichsten Adaption dieser Art: Die zweite Staffel von „One Piece“ erhält weitere kreative Unterstützung.
Atlas
23.04.2024

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zu „Atlas“ mit Jennifer Lopez

Bald geht’s los! In knapp einem Monat startet der Sci-Fi-Action-Thriller „Atlas“ auf Netflix. Jetzt zeigt uns der Streamer den brandneuen Trailer mit Jennifer Lopez.