Matrix
07.01.2020 Hannover
von Tyler Süß

Während die Suche nach dem stets prestigeträchtigen Titelsong offiziell noch nicht abgeschlossen ist, übernimmt der legendäre Komponist nun die musikalische Leitung.

Weitere News

© Warner Bros.

Wonder Woman 1984

Macht euch ab sofort auf heldenhafte Peitschenhiebe gefasst. Prime Video hat sich Gal Gadots Auftritt als Superheldin geschnappt.
© Universal Pictures

Sky Ticket: Streaming-Highlights im Juni 2022

Woah! Die Verantwortlichen bei Sky Ticket sollten mal ein wenig auf die Bremse treten. Allein das Filmangebot haut selbst den stärksten Cineasten um.
© Paramount Pictures / Interscope Records

Flieger-Ballade: Lady Gaga singt „Top Gun 2“-Titelsong

Ende des Monats hebt Maverick wieder ab! Jetzt hat Lady Gaga mit „Hold My Hand“ den offiziellen Titelsong zu „Top Gun 2“ veröffentlicht.
© Disney / Marvel Studios

Jeden Monat neu: KINO&CO-Ausgabe #236

Schon wieder Mai, wie schnell die Zeit doch verfliegt - da kann auch „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ ein Lied von singen!
© Netflix

First Look: Chris Hemsworths „Der Spinnenkopf“ ab Juni

Schon in der Netflix-Filmvorschau 2022 war er kurz zu sehen. Jetzt hat „Der Spinnenkopf“ mit Chris Hemsworth ein Startdatum.
© MGM Pictures Inc. / Universal Pictures

Verzockt: Prime Video bestellt James Bond-Gameshow

MGM gehört jetzt offiziell zu Prime Video. Das erste Projekt? Natürlich direkt irgendwas mit Bond. Richtig: Prime Video dreht eine Gameshow!
© Paramount Pictures

Finaler Trailer: „Top Gun: Maverick“ hebt im Mai ab!

Zig Aufschübe müssen genügen: Am 26. Mai hebt Tom Cruise endlich wieder als Maverick im längst überfälligen „Top Gun“-Sequel ab.
© Apple TV+ / Telepool

Verrückte Oscars 2022 mit Apples „CODA“ und Will Smith

Mit sechs Oscars ist „Dune“ der erfolgreichste Film 2022. Und trotzdem spricht alle Welt nur von Will Smiths knallharter Rechten.
© 2021 Getty Images / Universal Pictures

Jared Leto sicher: Ohne Marvel wäre das Kino längst tot!

Er muss es ja wissen: Bevor er zu MCU-Villain Morbius mutiert, sprach Jared Leto jetzt über die unsichere Zukunft des Kinos.
© Paramount Pictures

Maverick landet in Cannes: „Top Gun 2“-Kinostart fix?

Mit „Top Gun: Maverick“ im Gepäck reist Tom Cruise Mitte Mai nach Cannes. Ein gutes Zeichen: Bleibt der Kinostart Ende Mai also bestehen?
© Universal Pictures

Produktionsstart für Christopher Nolans „Oppenheimer“

Mit dem Release eines First-Look-Fotos hat Universal jetzt den Drehstart von „Oppenheimer“ bestätigt. Der Cast wächst indes weiter.
© Netflix / Disney / 20th Century Studios

Glanzlos: Die Golden Globes 2022 im Überblick

Vergangene Nacht wurden die 79. Golden Globes verliehen. Auch dank des Skandals aus 2021 war die Verleihung so kraftlos wie nie zuvor.
© DFree / Shutterstock

Ridley Scotts „Kitbag“: Vanessa Kirby ist Kaiserin Josephine

Napoleon hat seine Josephine! Nachdem Jodie Comer aus Termingründen absagen musste, hat Ridley Scott jetzt einen Ersatz für „Kitbag“ gefunden.
© MGM

60 Jahre James Bond: Apple TV+ spendiert Doku

Stellt den Sekt kühl, das nächste Bond-Jubiläum bahnt sich an. Anlässlich des 60. Geburtstags des Franchise bringt der Streaming-Dienst Apple TV+ eine ganz besondere Doku ins Programm.
© Frank Masi / Netflix

Gal Gadots „Cleopatra“ bekommt neue Regisseurin

Zwei Royals wird Gal Gadot in kürzester Zeit auf der großen Leinwand verkörpern. Am Set von „Cleopatra“ kommt's jetzt zum Regie-Wechsel.
© lev radin / Shutterstock

Kein Spoiler: Harry Styles ist jetzt offiziell im MCU

Wer im Kino lange genug sitzen geblieben ist, hat den überraschenden Neuzugang im MCU bereits gesehen. Vorhang auf für Harry Styles alias Eros.
© Netflix / MGM

Nach „Red Notice“: Dwayne Johnson will James Bond sein

Trotz seiner massiven Erscheinung steht Dwayne Johnson der klassische Anzug überraschend gut. Jetzt hat sich der US-Koloss für James Bond ins Gespräch gebracht.
© Netflix / Disney

Böse Königin: „Snow White“-Verfilmung castet Gal Gadot

Und schon sichert sich Wonder Woman die nächste Krone! Für das Live-Action-Remake von „Snow White“ hat Disney jetzt Gal Gadot verpflichtet.
© Studiocanal

(Un)typisch Nolan: Cillian Murphy als Oppenheimer gecastet

Im Sommer 2023 pinselt Christopher Nolan seine neue Vision auf die große Leinwand. Schon jetzt wurde der Hauptdarsteller für das ungewöhnliche Filmprojekt bestätigt.
© Warner Bros.

The Nice Guys

Ryan Gosling und Russell Crowe in einer absolut gelungenen Neo-Noir-Komödie im mitreißenden 70s Setting.
© MGM / Danjaq, LLC / Universal Pictures

Es gibt kein zurück mehr: Finaler „Bond“-Trailer sichert Release

Das Bangen hat ein Ende. Universal Pictures hat den finalen Trailer zum 25. „James Bond“-Film „Keine Zeit zu sterben“ veröffentlicht.
© 20th Century Studios / Disney

Scotts Mittelalter-Epos: Trailer zu „The Last Duel“

Mit dem starbesetzten „The Last Duel“ verschlägt's Filmlegende Ridley Scott Mitte Oktober mal wieder ins Mittelalter. Jetzt erschien ein erster Trailer.
© Cubankite / Shutterstock

Neue Jobs für den Witcher: Henry Cavills Zukunft

Während alle Welt noch sehnlichst auf die zweite Staffel von „The Witcher“ wartet, plant Henry Cavill bereits fleißig seine Zukunft in Hollywood.
© Warner Bros.

Hugh Jackmans „Inception“: Trailer zu „Reminiscence“

Erinnerung als Droge: Im ersten deutschen Trailer zum neuen Sci-Fi-Thriller „Reminiscence“ bekommt es Hugh Jackman mit einer apokalyptischen Welt zu tun.
© Sony Pictures / MGM Pictures / Amazon

MGM-Deal: Amazon hat offiziell zugeschlagen!

Update: Nachdem sich ein möglicher Deal zwischen MGM und Netflix zerschlagen hatte, hat jetzt Amazon eine Einigung mit dem renommierten Studio erzielen können.
© Warner Bros.

Gal Gadot teilt erneut gegen Joss Whedon aus

Seit Zack Snyder seine ganz eigene Vision von „Justice League“ bebildern durfte, sickern immer mehr Infos zur Produktion unter Joss Whedon durch. Nun meldete sich auch Gal Gadot zu Wort.
© Leonine Distribution

Netflix kauft „Knives Out“-Sequels von Rian Johnson

Mit dem klassisch verzwickten Whodunit-Krimi „Knives Out“ landete Regisseur Rian Johnson einen absoluten Überraschungserfolg. Die Sequels hat sich jetzt Netflix unter den Nagel gerissen.
© Apple Inc. / Sony Pictures

Teuerster Netflix-Film: Russo-Brüder feiern Drehstart

Mit ihrem ganz eigenen Agenten-Thriller „The Gray Man“ wollen die Russo-Brüder Netflix aufmischen. Jetzt haben die Dreharbeiten zum bis dato teuersten Film des Anbieters begonnen.
© Paramount Pictures

Spektakuläre Show: Alle neuen Infos zu Paramount+

Bereits am 5. März soll Paramount+ diversen Quellen zufolge weltweit an den Start gehen. Jetzt überraschte das Studio mit einer umfangreichen Liste an Neuheiten und Specials.
© Apple Inc.

Billie Eilish: The World's a Little Blurry

Hypebeast mit 17, vier Grammys mit 18: In kürzester Zeit wurde Billie Eilish zum Pop-Phänomen des Jahrtausends. Apple TV+ wirft jetzt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.
© Disney / Lucasfilm

Verrückt: Rian Johnsons „Star Wars“-Trilogie lebt noch

An „Episode VIII - Die letzten Jedi“ wäre die neue „Star Wars“-Trilogie fast zerbrochen. Trotzdem scheint Rian Johnson nach wie vor seine eigene Filmreihe von Lucasfilm zu bekommen.
© Warner Bros.

Noch vor Kinostart: „Wonder Woman 1984“ exklusiv bei Sky

Es hatte sich abgezeichnet, jetzt ist es also amtlich: Noch bevor „Wonder Woman 1984“ hierzulande auf der großen Leinwand zu sehen ist, läuft der Film exklusiv bei Sky und Sky Ticket.
© Disney

Kino nach der Pandemie: Steven Spielberg hofft weiter

Seit März letzten Jahres hat das Kino als Institution keinen geregelten Betrieb gewährleisten können. Speziell Filmemacher sind nun gefordert - was auch Steven Spielberg weiß.
© Paramount Pictures

Kein Deal: Paramount plant mit „Top Gun: Maverick“

Weil die Zukunft des Kinos unsicherer denn je ist, verkauft Paramount aktuell einen Titel nach dem anderen. Das Interesse an „Top Gun: Maverick“ erstickte das Studio nun jedoch im Keim.
© Cubankite / Shutterstock

Netflix' „Matilda“-Musical: Emma Thompson ist dabei

Für Netflix adaptiert Matthew Warchus demnächst das legendäre Musical auf Basis von Roald Dahls „Matilda“. Jetzt wurden drei neue Castzugänge bestätigt.
© Giuseppe Camuncoli / Marvel Comics / Warner Bros.

Weiter geht's: Sony verschiebt „Morbius“ in den Herbst

Noch immer ist die Zukunft des deutschsprachigen Kinos in der Schwebe. Aufgrund des anhaltenden Lockdowns plant Sony Jared Letos Marvel-Debüt nun für den Herbst 2021 ein.
© Matt Reeves / Warner Bros.

Die Zukunft von DC: Zwei Batmans und sechs Filme pro Jahr

Der Superhelden-Ableger von Warner Bros., DC Films, wird ebenfalls Teil von Warners neuem Streamingvorhaben und hält darüber hinaus noch weitere Überraschungen bereit.
© Clay Enos ™ & DC Comics / Warner Bros.

Wonder Woman 1984 – Patty Jenkins noch lange nicht am Ende

Während wir hierzulande noch sehnsüchtig auf eine geplante Kinopremiere von „Wonder Woman 1984“ warten, sind in Amerika bereits alle aus dem Häuschen. „Wonder Woman 3“ ist also gesichert!
© Warner Bros.

„Inception“ & Co.: Heiße Videospiel-Kandidaten?

Videospiele-Fans aufgehorcht! Vielleicht dürfen wir in Zukunft die ein oder andere Spiele-Adaption von Christopher Nolans größten Werken erwarten. Abgeneigt ist der Regisseur nicht.
© Universal Pictures / MGM

MGM denkt über Verkauf nach: Bond zum Sparpreis?

Heute vor einem Jahr wäre derartiges kaum denkbar gewesen, inzwischen überrascht uns jedoch fast gar nichts mehr: MGM sichtet aktuell mögliche Kaufinteressenten.
© Netflix / David Eustace

Chris Pine soll „Dungeons & Dragons“ ins Kino bringen

Was die Adaption von beliebten Fantasy-Rollenspielen betrifft, hat sich Hollywood bisher nicht sonderlich mit Ruhm bekleckert. Das will Chris Pine mit Paramount nun ändern.
© Warner Bros. / DC Comics

Koloss: Dwayne Johnson pumpt sich für „Black Adam“ auf

Ein halbes Hemd war der ehemalige Wrestler quasi noch nie. Trotzdem wirkt Dwayne Johnsons aktuelle Form, die er für seinen Part in „Black Adam“ modelliert, sogar noch mächtiger.
© Disney / Lucasfilm

Bestätigt: Hayden Christensen wird wieder zu Darth Vader

In einem gefühlten Rundumschlag, der gleich mehrere neue „Star Wars“-Projekte initiierte, wurde nun auch Hayden Christensen für eine Rückkehr in der geplanten „Obi Wan“-Serie bestätigt.
© Warner Bros.

Warner setzt Zeichen: Alle Filme in 2021 zeitgleich im Stream

Es klingt nach dem idealen Kompromiss: Nach „Wonder Woman 1984“ will Warner auch alle künftigen Kinofilme in 2021 zeitgleich im Stream anbieten.
© Warner Bros.

Kein Netflix-Deal: „Godzilla vs. Kong“ exklusiv bei HBO Max?

Nachdem schon „Wonder Woman 1984“ teilweise an HBO Max verscherbelt wurde, soll nun auch das langersehnte Gigantenfinale „Godzilla vs. Kong“ auf der Leinwand storniert werden.
© Universal Pictures

John Boyega bringt sich als Bond-Nachfolger ins Gespräch

„Star Wars“ war ihm scheinbar noch nicht genug: Via Social Media brachte sich John Boyega nun quasi selbst ins Gespräch, um Daniel Craig als James Bond zu beerben.
© Warner Bros.

Chaos pur: Kinostart von „Wonder Woman 1984“ wackelt

Sehnsüchtig warten alle DC-Fans seit Monaten auf das Release von „Wonder Woman 1984“. Nach längerem Hin und Her steht der Kinostart nun komplett auf der Kippe.
© Disney

Schmankerl: Arnold Schwarzenegger dreht Netflix-Serie

Jetzt mischt also auch Mr. Universum das Streaming-Geschäft auf! Für Netflix soll Arnold Schwarzenegger ein neues Agentenabenteuer im Serienformat auf die Beine stellen.
© 20th Century Studios / Disney

Ciao 2020: Disney verschiebt „Free Guy“ und „Tod auf dem Nil“

Das war natürlich abzusehen: Weil das verbleibende Kinojahr unter keinem wirklich guten Stern steht, strich Disney nun zwei weitere Hochkaräter aus den Releaseplänen.
© Universal Pictures

Netflix-Drehschluss: Ryan Reynolds feiert „Red Notice“

Der kommende Spion-gegen-Spion-Actioner „Red Notice“ gilt schon jetzt als teuerster Netflix-Film aller Zeiten. Jetzt zelebrierte Ryan Reynolds den Abschluss der Dreharbeiten via Social Media
© Universal Pictures

Streaming statt Kino: Netflix und Apple wollen Bond kaufen!

Der nächste Dämpfer fürs internationale Kinogeschäft bahnt sich an. Aktuell buhlen gleich zwei Streaming-Anbieter um die Exklusivrechte an „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“.
© Tobis Film

Einschlag vorgezogen: „Greenland“ startet früher im Kino

Während Disney und Co. eilig vor 2020 fliehen, schlendert Tobis gemütlich in die Gegenrichtung. Gerard Butlers Katastrophenactioner „Greenland“ darf nun eine Woche früher ran.
© Universal Pictures

Joaquin Phoenix wird in Ridley Scotts „Kitbag“ zu Napoleon

20 Jahre nach seinem oscarreifen Auftritt als Imperator Commodus gibt Joaquin Phoenix ein weiteres Mal den Größenwahnsinnigen für Ridley Scott. Diesmal geht's für ihn nach Frankreich.
© Warner Bros.

Herbe Kritik: Gal Gadot wird zu Kleopatra

Für „Wonder Woman“-Regisseurin Patty Jenkins wird Gal Gadot in die Rolle der legendären Pharaonin schlüpfen. Schon jetzt erntet ihr Cast arge Kritik.
© Universal Pictures

Neues „Jurassic World“-Poster: „Dominion“ erst 2022

Das starbesetzte Finale der aktuellen „Jurassic World“-Ära kündigt sich mit einem neuen Poster an. Das abschließende „Dominion“-Kapitel startet jedoch erst in 2022.
© Warner Bros.

Warner verschiebt „The Batman“, „Matrix 4“ und mehr

Nach Universal baut auch Warner abermals den hauseigenen Kinoplaner um. Lediglich „Wonder Woman 1984“ bleibt dem Kalenderjahr 2020 (vorerst) erhalten.
© archideaphoto

Die 12 besten Filmklassiker, um dein Heimkino einzuweihen

Ein brandneues Heimkino verlangt nach fulminanten Werken für die Einweihungszeremonie. Wir haben eine kleine Auswahl an Klassikern, die sich am besten dazu eignen, zusammengetragen.
© Kenneth Cappello / Universal Music

Billie Eilish-Doku erscheint exklusiv bei Apple TV+

Nach einem kurzen Run auf der großen Leinwand wird die neue Doku über Pop-Sensation Billie Eilish exklusiv via Apple TV+ im Stream durchstarten.
© Universal Pictures

Zugehört: Bond-Podcast mit Daniel Craig und Co. startet

Um den Kinostart des Jubiläums-Bonds Mitte November zu zelebrieren, führt Filmkritiker James King den Cast des Films ab dem 30. September durch einen sechsteiligen Podcast.
© Universal Pictures

Bond-Featurette: Lernt Rami Maleks Safin kennen

Bisher hielten sich die Informationen über den neuen Bond-Schurken Safin gekonnt zurück. Ein neues Featurette stellt den von Rami Malek gemimten Bösewicht nun im Detail vor.
© Warner Bros.

Epochal: Erster „Dune“-Trailer begeistert die Massen

Das Spice muss fließen: Mit einem ersten, epischen Trailer steigerte Warner bereits gestern Abend die Vorfreude auf Denis Villeneuves „Dune“-Remake ins Unermessliche.
© Paramount Pictures

Froh über Restart: Tom Cruise gönnt sich „Tenet“ im Kino

Da kann er wohl von Glück sprechen, dass er aktuell in London haust: Zum Kinostart von Christopher Nolans „Tenet“ zog es auch Tom Cruise nach Monaten mal wieder ins Kino.
© Warner Bros.

Trailer und mehr: Die Highlights des DC FanDome 2020

Das Wochenende stand ganz im Zeichen von Warner und DC. Damit ihr nichts verpasst, fassen wir die größten Highlights des ersten virtuellen DC FanDome für euch zusammen.
© Matt Reeves / Warner Bros.

Matt Reeves nimmt „The Batman“-Produktion wieder auf

Nach sieben intensiven Wochen musste die Produktion von „The Batman“ vorerst ruhen. Im September will Regisseur Matt Reeves die Dreharbeiten wieder aufnehmen.
© Warner Bros.

Updates: „Tenet“, „The New Mutants“ und „The French Dispatch“

Bäumchen wechsle dich: Während Christopher Nolans neuestes Machwerk Ende August wohl endlich ins Kino kommt, muss der neue Wes Anderson weiter bangen.
© Paramount Pictures

Snake Eyes-Solo verschoben: Neuer „G.I. Joe“ kommt später

Einer der letzten Blockbuster des Jahres muss weichen. Anstelle des geplanten Kinostarts im Oktober wird auch „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“ auf unbestimmte Zeit verschoben.
© IFC Films

Mal ohne Action: Liam Neeson im ersten „Made in Italy“-Trailer

Sonst kennt man Liam Neeson eher als draufgängerischen Helden, der es mit Horden von Gangstern aufnimmt. Für James D'Arcys Regiedebüt wird er zur Abwechslung mal emotional.
© Warner Bros.

Nach „Tenet“: Warner verschiebt weitere Titel

Schon als Christopher Nolans wohl größtes Filmspektakel verschieben werden musste, kündigte Warner weitere Änderungen im Plan an. Jetzt lässt das Studio Taten folgen.
© Warner Bros.

Henry Cavill verhandelt über Superman-Rückkehr

Steht da eine mögliche Sensation im Raum? Wie diverse Quellen berichten, sei Henry Cavill durchaus gewillt, ein weiteres Mal im Superman-Dress aufzutreten.
© Warner Bros.

Neuer „Tenet“-Trailer: Kinostart doch nicht in Gefahr?

Vor einigen Tagen machte das Gerücht die Runde, der neue Christopher Nolan-Film müsse sich mit Terminproblemen herumschlagen. Nun veröffentlichte Warner einen neuen Trailer.
© Concorde

Wieder Trickmagie: „Die Unfassbaren 3“ kommt

Now You See Me (Again): Für Lionsgate schraubt Eric Warren Singer, Autor von „American Hustle“, aktuell an einer Fortsetzung zur „Die Unfassbaren“-Reihe.
© Universal Pictures / Paramount Pictures / Walt Disney

Alles anders: Corona zwingt Hollywood zum Umdenken

Die aktuelle Krankheitswelle stürzt auch das Filmgeschäft ins Chaos. Wir liefern euch einen Überblick über alle Kinotitel, die aufgrund des Coronavirus verschoben wurden.
© Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

Verschoben: Bond hat keine Zeit fürs Kino

Nur wenige Wochen vor dem geplanten Kinostart von „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ wurde die Premiere nun erneut verschoben.
© Jaguar PS / Shutterstock

Hans Zimmer komponiert MLS-Hymne zum 25. Jubiläum

Der legendäre Kreativkünstler gibt sich zum 25. Jubiläum der Major League Soccer die Ehre und komponiert die diesjährige Hymne der US-Fußballliga.
© Kenneth Cappello / Universal Music

Bond-Titelsong: Billie Eilish singt „No Time To Die“

Gegen prominente Mitbewerber wie Ed Sheeran oder Dua Lipa konnte sich die Grammy-Überfliegerin 2020 durchsetzen. Jetzt wurde der Bond-Titelsong endlich veröffentlicht.
© Twin Design / Shutterstock

Super Bowl LIV: Trailer, J.Lo und ein klein wenig Football

In der Nacht zum Montag kam es zwischen den 49ers und den Chiefs zum 54. Super Bowl in der NFL-Geschichte. Die Halbzeitshow war dabei gewohnt gigantisch.
© Warner Bros.

Warner plant „Justice League Dark“-Universum

Um das noch immer stagnierende DC Extended Universe kräftig anzukurbeln, greifen Warner und DC nun auf die dunkle Seite der Macht zurück.
Billie Eilish wird zur jüngsten Bond-Sängerin aller Zeiten | © Universal Pictures

Fix: Billie Eilish singt neuen Bond-Titelsong

Die Nachricht kursierte kurz als Gerücht, jetzt wurde sie von offizieller Seite aus bestätigt: Billie Eilish steuert den Titelsong zu „Keine Zeit zu sterben“ bei.
Chalamets großer Durchbruch: „Call Me by Your Name“ | © Sony Pictures

Wird Timothée Chalamet demnächst zu Bob Dylan?

Der umgarnte Youngster soll die Hauptrolle in James Mangolds zweitem Musiker-Biopic nach „Walk the Line“ übernehmen.
Grandiose Luftaufnahmen garantiert: „Top Gun: Maverick“ mit Tom Cruise | © Paramount Pictures

Neues „Top Gun“-Featurette: Liebesbrief an die Luftfahrt

Mittels innovativer Technik soll das heiß erwartete „Top Gun“-Sequel die lange Wartezeit vergessen machen. Ein neuer Clip geht nun auf die Hürden des Drehs ein.
Gal Gadot kehrt im Juni 2020 in „Wonder Woman 1984“ zurück | © Clay Enos / DC Comics / Warner Bros.

Trailerparade: „Wonder Woman“, „Free Guy“ und Co. auf der CCXP

Auch in diesem Jahr gab es im Rahmen der CCXP in Brasilien wieder etliche neue Trailer zu bestaunen, die nun auch ihren Weg ins Netz gefunden haben.
Ein letztes Mal als Bond unterwegs: Daniel Craig | © Universal Pictures / DANJAQ, LLC AND MGM

„Keine Zeit zu sterben“: Der erste Trailer ist da!

Geschüttelt, nicht gerührt: Endlich hat das Warten ein Ende, mit dem ersten Bewegtmaterial zum neuen James Bond-Film beginnt die Abschiedstour Daniel Craigs.
Nur Konzeptkunst, trotzdem schon verdammt stark: The Rock als Black Adam | © Universal Pictures / DC Comics / Bosslogic

„The Rock“ wird auf neuem Poster zu „Black Adam“

Der glorreiche Erfolgszug des Dwayne Johnson rollt unaufhaltsam weiter. Jetzt gewährt der US-Star einen ersten Blick auf sein Debüt als Superheld.
Erstes Szenenbild aus „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ | © Universal Pictures

James Bond 25: Das Battle um den Theme-Song

Der Filmdreh zu James Bond 25 („James Bond: „No Time to Die“) ist offiziell abgeschlossen. Jetzt fehlt nur noch der Titelsong für den neuen „James Bond“-Film
Teil der neuen "Justice League: Robert Pattinson als Batman

Robert Pattinson: Batman verstärkt neue „Justice League“

Warner wills wissen: Eine neue „Justice League“ soll den DC-Cosmos beflügeln – mit Robert Pattinsons Batman als Mitglied!
Macht sein eigenes Ding: Joker alias Joaquin Phoenix | © Warner Bros.

„Joker“-Film: Joaquin Phoenix erwartet wütende Fans

Hauptdarsteller Joaquin Phoenix rechnet mit einer negativen Reaktion des Publikums auf seinen „Joker“-Film. Das sind die Gründe:
Das Programm für die nächste Phase im Marvel Cinematic Universe sieht richtig gut aus. // Copyright: Marvel

Marvel: Diese Filme gehören zu Phase 4

Auf der Comic-Con in San Diego hat Marvel-Boss Kevin Feige den MCU-Fahrplan für die nächsten zwei Jahre verraten.
Bild zur News "Top Gun 2": Tom Cruise im Cockpit im ersten Trailer

"Top Gun 2": Tom Cruise im Cockpit im ersten Trailer

33 Jahre nach "Top Gun" geht die Geschichte um Flieger-As Maverick (Tom Cruise) endlich weiter.
Wird Harry Styles zum Disney-Prinzen? | © Walt Disney / Warner Bros.

„Arielle“: Harry Styles soll Disney-Prinz Erik werden

Halle Bailey wird in Disneys „Arielle“-Realverfilmung die Meerjungfrau verkörpern. Dieser ehemalige One Direction-Star ist als ihr Love Interest im Rennen.
Ist sie wirklich die neue 007? / Copyright UPI

"Captain Marvel"-Star Lashana Lynch soll neue 007 sein

Bald doch eine Frau? Laut einem Insider steht längst fest, wer in Zukunft 007 spielen wird.
Daniel Craig in "Skyfall" / © 20th Century Fox

"James Bond - No Time To Die": Alles, was wir über den 25. Bond wissen

Im 25. "James Bond"-Film "No Time To Die" wird Daniel Craig noch ein Mal als 007 Jagd auf fiese Schurken machen. Hier findest du alles, was bisher über den Jubiläums-Bond bekannt ist.
Von Mr. Robot zum Bond-Bösewicht  / Copyright Universal

Bond-Bösewicht Rami Malek zweifelte an seiner Rolle

Daniel Craig bekommt es in "Bond 25" mit einem Oscar-Gewinner zu tun. Doch Rami Malek hätte die Rolle des Bond-Bösewichten fast ausgeschlagen.
Mit "28 Days Later" gelang Cillian Murphy der internationale Durchbruch / Copyright Fox

"28 Days Later": Danny Boyle arbeitet an drittem Teil

Endlich ist es bestätigt: Danny Boyle schreibt bereits an einem dritten Teil seines Genre prägenden Zombiefilms "28 Days Later".
Der Moment, in dem der eigene Tod eine Gewissheit ist. Woody Harrelson in "Der schmale Grat"

25 Kriegsfilme, die du gesehen haben musst

Von Propaganda über Action und Drama bis zum Anti-Kriegsfilm: Soldaten in Kampfhandlungen und Truppen in der Schlacht sind perfekter Stoff für Filme. Hier ist unsere Toplist der Kriegsfilme.
Nicht nur bei "Planet der Affen", "Get Out" oder "The Sixth Sense" bleibt Filmfans vor Überraschungen in der Geschichte der Mund offen stehen._Copyright: Universal & Constantin

Achtung Plot Twist! 10 Filme, die uns aufs Glatteis geführt haben

Überraschende Wendungen oder unvorhersehbare Plot-Twists machen aus durchschnittlichen Filmen geniale Unterhaltung. Das sind die 10 besten:
Tom Hanks, Spidey & Co. sorgen dank Netflix und Amazon Prime für Action im Heimkino

Die Juni-Highlights auf Netflix und Amazon Prime

Nicht nur die Sonne, sondern auch die Abonnenten der Streamingdienste Netflix und Amazon Prime haben im Juni bei diesen Highlights allen Grund zum Strahlen.
Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...

Trailer