Dune
23.04.2020 Hannover
von Tyler Süß

Die von Fans des Franchises sehnsüchtig erwartete Fortsetzung zum „Halloween“-Sequel von 2018 mit Jamie Lee Curtis soll schon zum Kürbisfest 2020 erscheinen.


Stand jetzt soll „Halloween Kills“ bereits pünktlich zum Kürbisfest in diesem Jahr in die Kinos kommen, was gemessen an der aktuellen Gesundheitskrise jedoch unwahrscheinlich sein dürfte. Derzeit plant Universal nach wie vor mit einem Kinostart am 15. Oktober im deutschsprachigen Raum. Der abschließende „Halloween Ends“ soll nachfolgend im Oktober 2021 entfesselt werden.

„Ich kann wirklich nicht viel darüber sagen aber ich bin unglaublich aufgeregt. Ich habe bereits einen Rohschnitt des Films vor einigen Wochen gesehen, bin zwar ein wenig voreingenommen aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Leute den Film feiern werden, wenn sie auch den Vorgänger mochten. Er ist wie der erste Film auf Steroiden, würde ich sagen“, kommentierte Co-Autor Scott Teems im Zuge des Interviews mit MovieWeb. Wir sind gespannt!

Weitere News

© Universal Pictures

Neuer Kinostart und Trailer: „Halloween Kills“

Michael Myers' neues Gorefest rückt noch näher an Halloween heran! Mit einem zweiten Trailer hat Universal jetzt den neuen Kinostart von „Halloween Kills“ bestätigt.
© Universal Pictures

The Hype is real: Jamie Lee Curtis feiert „Halloween Kills“-Premiere

Endlich! Die Premiere von David Gordon Greens „Halloween Kills“ steht kurz bevor. Grund genug für Hauptdarstellerin Jamie Lee Curtis eine ganz besondere Erinnerung mit ihren Fans zu teilen.
© Syfy

Chucky wird zum SERIENmörder

Wir nähern uns der Grusel-Saison. Neben der bevorstehenden „Halloween Kills“-Premiere soll nämlich auch die Mörderpuppe Chucky im Oktober wiederbelebt werden.
© Netflix

Fear Street - Teil 3: 1666

Endspurt! Netflix’ brutale Slasher-Reihe „Fear Street“ feiert ihr Finale. Können die Teenies dem Shadyside-Fluch ein Ende bereiten?
© Universal Pictures

Blutiges Comeback: Trailer zu „Halloween Kills“

Der legendärste Serienmörder der Kinogeschichte ist zurück: Mit „Halloween Kills“ wird die epische Saga um Michael Myers schon im Oktober fortgesetzt.
© FX Network

American Horror Story: 1984

Naive Teens, ein abgelegenes Camp im Wald und ganz, ganz viel Nostalgie: Mit „American Horror Story: 1984“ huldigt Showrunner Ryan Murphy den blutigen Kult-Slashern der 80er.
© Universal Pictures

Happy Deathday 2U

Schräg, schräger, „Happy Deathday 2U“: Ein weiteres Mal müssen sich unsere liebsten College-Teens mit dem babymaskierten Zeitschleifenkiller herumschlagen.
© Universal Pictures

Neuer Teaser: „Halloween Kills“ kommt 2021

Heute in einem Jahr sitzen wir gespannt in unserem Kinosessel und warten darauf, dass Michael Myers wieder einmal reihenweise Leute aufschlitzt - hoffentlich, so böse es auch klingt.
© Universal Pictures

John Carpenter und Blumhouse rebooten „The Thing“

Die Gerüchte kursierten bereits seit Monaten, jetzt ist es offiziell: Horror-Altmeister John Carpenter legt seinen „Das Ding aus einer anderen Welt“-Klassiker via Blumhouse neu auf.
© LEONINE

Knives Out - Mord ist Familiensache

„James Bond“-Darsteller Daniel Craig legt die Rolle des Geheimagenten ab und mimt stattdessen den ruhigen Ermittler Benoit Blanc.
© Rough Trade Distribution

Slasher: Solstice

Mit „Slasher: Solstice“ kommt die brutale, blutige und absolut mörderische dritte Staffel der erfolgreichen Slasher-Serie ins heimische Wohnzimmer.
Fast immer mit dabei: Judy Greer (links) | © Universal Pictures

Helden aus der zweiten Reihe: Judy Greer

Egal ob Mutter, Tochter, Freundin - in Hollywood spielt sie meistens nur die Nebenrolle. Wir stellen die unbekannte Schauspielerin in den Mittelpunkt.

Trailer