04.11.2019 Tokio
von Tyler Süß

Spätestens mit dem „Godzilla“-Remake von 2014 kam frischer Wind in das Franchise. Jetzt können sich Fans erstmals ins Innere der Echse begeben.


Gerade in Fernost zählen die Sagen und Legenden rund um Godzilla seit den 50ern fix zur gern bespielten Popkultur Japans. Doch auch in der westlichen Welt ist die zerstörerische Naturgewalt in Monsterform längst angekommen, bekam zuletzt gar ein neues Franchise spendiert. Mit dem gleichnamigen „Godzilla“ wurde 2014 der Grundstein einer neuen Filmreihe gelegt, der nachfolgenden mit „Kong: Skull Island“ und „Godzilla II: King of the Monsters“ nicht nur größentechnisch enorm ausgebaut wurde. Das final exzessive Aufeinandertreffen aller Kaijū-Wesen um Godzilla, King Kong, King Ghidorah und Co. soll ebenfalls im nächsten Jahr mit „Godzilla Vs. Kong“ erfolgen.

 

Weitere News

Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...
Streaming-Highlights im Februar

Die Februar-Highlights von Netflix und Amazon Prime

Läuft mal wieder nichts im Fernsehen? Kein Problem, denn die beiden Streaming-Dienste halten im Februar ganz viele Neuzugänge bereit.
Kinofilme 2019: Von „Friedhof der Kuscheltiere“ über „Creed 2" bis „Dumbo“ | © Universal Pictures / Walt Disney

Kinofilme 2019: Auf diese Highlights kannst du dich freuen

Auch 2019 werden wir dir wieder jeden Monat die wichtigsten Kinostarts vorstellen. Das sind die wichtigsten Highlights!
Den Umzug zu Netflix findet auch Eddie richtig gut! | © Paramount / Netflix

Netflix sichert sich „Beverly Hills Cop 4“-Lizenz

Nach längerem Hin und Her rund um die Zukunft der Kultreihe mit Eddie Murphy macht nun Streaming-Dienst Netflix Nägel mit Köpfen.
Regie-Ikone Quentin Tarantino bei der Premiere zu „Once Upon a Time... in Hollywood“ | © Featureflash Photo Agency / Shutterstock

Quentin Tarantino plant seine Zukunft

Lange Zeit hat man gemunkelt, wie es wohl in Zukunft mit Quentin Tarantino und dem Film weitergehen wird. Nun äußerte sich der Regisseur zu seiner Planung.