L1ucas Favreau
22.10.2018, von Boris Sunjic

George Lucas besucht neue „Star Wars“-Serie

Zum Geburtstag von Regisseur Jon Favreau erschien kein Geringerer als der „Star Wars“-Erfinder am Set von „The Mandalorian“.
Für viele Fans ist George Lucas immer noch der Garant für echtes „ Star Wars “-Feeling. Auch wenn die Episoden I-III vielleicht nicht den Charme der ersten drei Star Wars-Filme hatten, ist er immerhin der Erfinder des Lichtschwert-Universums.

Umso wichtiger, dass Lucas auch nach seinem Rückzug aus dem aktiven Filmemachen sein inhaltliches Ok für neue „Star Wars“-Projekte gibt. Wenn sich der Altmeister dann sogar bei den Dreharbeiten blicken lässt, ist das wie ein Ritterschlag.

Keine Lucas-Story, kein Setbesuch

So geschah es bei „Rogue One“ und „Solo: A Star Wars Story“, jedoch nicht bei den letzten beiden „Hauptfilmen“ „Das Erwachen der Macht“ und „ Die letzten Jedi “, in denen die Geschehnisse aus „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ direkt weitergeführt werden. Grund dafür war wohl, dass die neuen Macher bei Disney um Produzentin Kathleen Kennedy nicht auf Lucas‘ Ideen zur Handlung der Filme eingegangen waren.

Das scheint Jon Favreau bei seiner neuen „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ nun besser hinbekommen zu haben. Denn er erhielt zu seinem Geburtstag einen Überraschungsbesuch von George Lucas, der ihm eine Flasche selbstgekelterten Skywalker-Wein mitbrachte. Ein Bild davon postete Favreau auf Instagram und schrieb „Geburtstagsüberraschung“:
 
 

Birthday Surprise

Ein Beitrag geteilt von Jon Favreau (@jonfavreau) am


Rekordbudget

„The Mandalorian“ wird dabei von den Söldnerclans handeln, denen Boba Fett & Jango Fett entstammen, zwei absolute Fan-Lieblinge aus den Lucas-Trilogien. Offenbar fällt Lucas die Zustimmung zu sogenannten Spinoff-Projekten über Nebenfiguren leichter als zum Fortgang der Geschichte um seine Kernfiguren wie die Skywalker-Familie und Han Solo. Für sie hatte Lucas ein anderes Schicksal im Kopf, als sie es in den letzten beiden Filmen zum Teil ereilte.

Genug Geld für starke Drehbücher und gute Schauspieler hat Favreau indes allemal zur Verfügung: 100 Mio. Dollar beträgt das Budget für die erste Staffel, die aus zehn Folgen bestehen wird, also 10 Mio. pro Episode - von einem solchen Budget träumen andere Serienmacher für ganze Staffeln! Allerdings wird „The Mandalorian“ auch das Flaggschiff für den Start von Disney hauseigenem Streaming-Portal, das 2019 an den Start geht.

Weitere News

eldenring3000_Bandai Namco Entertainment
23.02.2024

Die Eurogamer-Woche: „Elden Ring“ und die Erweiterung mit AAA-Potenzial

Während die „Elden Ring“-Erweiterung gehypt wird, schneidet „Final Fantasy VII Rebirth“ noch besser ab als erwartet.
theboys4-1_Amazon Studios
23.02.2024

Superhelden-Action auf Prime Video: „The Boys“ geht in die 4. Runde!

Schon zwei Jahre mussten sich die Fans der Superhelden-Satire gedulden. Jetzt kündigt Prime Video endlich „The Boys“ Staffel 4 an!
bongjoon1_taniavolobueva_Shutterstock
23.02.2024

Pünktlich zum Mondjahr: Neuer Kinostart für Bong Joon-hos „Mickey 17“

Einmal wurde der Kinostart bereits verschoben. Jetzt steht der neue Termin für Bong Joon-hos Sci-Fi-Film „Mickey 17“ fest.
Damsel
23.02.2024

Netflix: Streaming-Highlights im März 2024

Ohne „Stranger Things“: Im März wird Millie Bobby Brown für Netflix zum „Damsel“ in distress. Ein weiteres Streaming-Highlight: Guy Ritchies „The Gentlemen“-Serie.
Star Wars Bad Batch
22.02.2024

„Star Wars: The Bad Batch“: Ist die dritte Staffel ein guter Abschluss?

Viele Kritiken bescheinigen „Star Wars: The Bad Batch“, das es sich bei der dritten um die beste Staffel handelt. Dennoch haben sie auch einige Schwachpunkte entdeckt.
xmen97-1-1_Disney_Marvel Studios
22.02.2024

OG-Fans gefällt's: „X-Men '97“ bei Disney+ gehört nicht zum MCU

Schon lange wird spekuliert, wann sich die Wege der X-Men und der Avengers wohl kreuzen würden. Wie es aussieht, soll zumindest „X-Men '97“ aber eigenständig bleiben.
venom124124_Sony Pictures
22.02.2024

Neues aus dem SSU: „Venom 3“ angelt sich Schauspielerin Clark Backo

Um Sonys „Venom 3“ wird ein ziemliches Geheimnis gemacht. Jetzt wurde aber bestätigt, dass Schauspielerin Clark Backo an Bord sein wird.
ferrari1_Lorenzo Sisti_Amazon Studios
22.02.2024

Michael Manns „Ferrari“ ab März streamen: Prime Video schmeißt den Motor an!

Das Warten hat endlich ein Ende! Statt in den deutschen Kinos, landet das heißersehnte Biopic „Ferrari“ direkt bei Prime Video.
Avatar Elemente
21.02.2024

Serena Williams schlägt für „Avatar – Der Herr der Elemente“ auf

Die langjährige Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste zeigt in einem neuen Video, wieviel Avatar wirklich in ihr steckt – aus einem guten Grund.
Star Wars Bad Batch
21.02.2024

Asajj Ventress bleibt nach „Star Wars: The Bad Batch“

Mit Asajj Ventress verstärkt einer der interessantesten Star Wars-Charaktere „The Bad Batch“, zumal sie anscheinend nicht einmal ihr eigener Tod stoppen kann.
jurassicworld2220_Universal Pictures_Amblin Entertainment
21.02.2024

(Prä)historisch: „Star Wars“-Regisseur Gareth Edwards dreht „Jurassic World 4“

Nach dem Ausstieg von David Leitch übernimmt nun Sci-Fi-Spezialist Gareth Edwards den Regieposten bei „Jurassic World 4“.