Dune
23.02.2021 Hannover
von Tyler Süß

Seit seiner „The Raid“-Reihe ist der Waliser in aller Munde. Jetzt unterschrieb Gareth Evans einen umfangreichen Deal mit Netflix - und bringt direkt Buddy Tom Hardy mit.

Weitere News

© Warren Orchard / Netflix

Apostle

Nach „The Raid“ zieht Regisseur Gareth Evans die Folk-Horror-Schraube mit „Apostle“ gnadenlos zu - im wahrsten Sinne des Wortes.
© Sky UK Limited

Gangs of London - Staffel 1

Nach „The Raid“ geht's für Regisseur Gareth Evans zurück in die britische Heimat: Nicht ohne Grund wird „Gangs of London“ als das „Peaky Blinders“ der Neuzeit gefeiert.
© Koch Films

Gareth Evans spricht über „The Raid 3“-Story

Mit den beiden indonesischen Actionern „The Raid“ und „The Raid 2“ landete Gareth Evans zwei knallharte Überraschungserfolge. Trotzdem lässt ein dritter Teil auf sich warten.
© Warner Bros.

Zurück nach Arrakis: Dune 2 bestätigt

Wir dürfen uns auf noch mehr Zendaya und Timothée Chalamet freuen, denn nun hat die Ungewissheit endlich ein Ende. Wir kehren zurück nach Arrakis.
© 20th Century Studios / Disney / Lucasfilm

Comeback für Anakin Skywalker: Christensen nun auch in „Ahsoka“

Hayden Christensen wird nicht nur für die „Star Wars“-Serie „Obi-Wan Kenobi“ als Anakin Skywalker zurückkehren. Auch in der geplanten Serie „Ahsoka“ soll er einen Auftritt haben.

Trailer