Game of Thrones: Start der finalen Staffel bekannt - fast!

14.11.2018
Los Angeles
von Tom Wimmer

Anderthalb Millionen Video-Abrufe bei YouTube in wenigen Stunden! Das Team von "Game of Thrones" weiß einfach, wie man einen "Buzz" kreiert. Umso mehr, als der Clip keine Sekunde neues Material enthält und am Ende in dramatischer Schwarzblende lediglich den Starttermin der neuen Staffel ankündigt - nun, auch den nicht. Lediglich der Monat wird verraten!



Keine Sekunde neues Material

Es war hinlänglich bekannt, dass die achte und finale Staffel erst 2019 laufen wird. Nun lud der offizielle Game of Thrones-YouTube-Account einen Clip ins Netz mit dem Titel: #ForTheThrone.

Der Inhalt: 51 Sekunden dramatische Szenen aus den ersten sieben Staffeln, Links auf zugegebenermaßen eigens produzierte Clips, die die Geschichte der Hauptfiguren nochmals kurz wiederholen. Und als einzige wirklich neue Information der Starttermin der Serie.

Nun, nicht einmal das. Der Termin wäre ja in der Tat eine wertvolle Neuigkeit. Lediglich der Monat wird bekanntgegeben!



April, April!

Fans sollten sich den April freihalten! Am besten den ganzen, denn weiter will oder kann das Team der Serie den Start bisher nicht einschränken! Muss es auch nicht, denn bereits nach wenigen Stunden wurde der Clip über eineinhalb Millionen Mal angesehen, der Hashtag ist in Top-Trends und die Communities überschlagen sich mit Spekulationen und Debatten. 

Gerade GoT-Anhänger sind dafür bekannt, jede noch so kleine Information begierig aufzusaugen. Und okay, so ein Hype kann ja auch Spaß machen. Aber das Teasern eines Start-Monats? Vielleicht denselben Zirkus nochmal, wenn man den exakten Tag veröffentlicht? 

Muss unserer Meinung nach nicht sein. Die Fans haben mit Fragen wie "Cleganebowl - wo und wann?", "Sehen wir die Mad Queen?" und "Wer führt oder ist Lightbringer?" ohnehin genug zu tun!

Nervt dich der Hype?

Ja 26%

Weitere News

Der neue Trailer zur 8. Staffel "Game of Thrones" mit Kit Harrington bringt Eis und Feuer mit

Neuer „Game of Thrones“-Trailer singt ein Lied von Eis und Feuer

Es gibt immer noch keine Szenen aus der 8. Staffel „Game of Thrones“. Doch der neue Trailer enthält dennoch Hinweise auf den Endkampf.
Bild zur News Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

"Game of Thrones"-Star Kit Harington trifft auf Drache Ohnezahn aus "Drachenzähmen leicht gemacht"!
Tyrion Lennister (Peter Dinklage): Ist er dem Tod geweiht?

Stirbt Tyrion im „Game of Thrones“-Finale?

Peter Dinklage hat in einem Interview über seinen letzten Drehtag für „Game of Thrones“ gesprochen – und eine düstere Andeutung gemacht.
Sophie Turner verspricht schockierendes "Game of Thrones"-Finale

Game of Thrones-Finale wird emotional

Sansa-Darstellerin Sophie Turner spricht über das Ende der Kultserie und ihre Gedanken, als sie die letzte Seite im Drehbuch las.
Bald  öffnet Burg Winterfell für Fans ihr Tore (C) HBO

Game of Thrones: Selbst auf die Mauern von Winterfell steigen!

Große Teile der Fantasy-Kultserie wurden in Nordirland gedreht. Die Originalkulissen von Winterfell, Königsmund und der schwarzen Festung werden dort für Fans geöffnet!
Jeffrey Dean Morgan kehrt zurück

"Supernatural": Jeffrey Dean Morgan kehrt zurück

Dean Jeffrey Morgan steht für die 300. Folge "Supernatural" als John Winchester von den Toten auf.

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.