ford-hurt-marvel1_Warner Bros. Discovery_Disney_Marvel Studios
14.10.2022, von Tyler Süß

Für „Thunderbolts“: Harrison Ford ersetzt William Hurt im MCU

Ohne Thaddeus Ross wären die Thunderbolts nicht komplett. Jetzt hat Marvel einen William Hurt-Ersatz gecastet - mit Hut und Peitsche.
Er war quasi von Beginn an mit dabei, spielte jedoch stets nur eine Nebenrolle. Seit seinem MCU-Debüt 2008 in „ Der unglaubliche Hulk “ war William Hurt ein fester, wenn auch nicht sonderlich einflussreicher Bestandteil des Marvel Cinematic Universe. Im März dieses Jahres verstarb Hurt im Alter von 71 Jahren, auch Marvel trauerte lange um den ikonischen Hollywood-Mimen. Absolut tragisch in vielerlei Hinsicht: „Thunderbolts“, Marvels „The Suicide Squad“-Pendant in Phase 5, wäre wohl endlich Thaddeus Ross' großer Durchbruch im Marvel Cinematic Universe geworden.

Wir erinnern uns: In „Der unglaubliche Hulk“ war der spätere Secretary of State noch als General aktiv - und trug den Army-Spitznamen Thunderbolt. Wer die Comics kennt, wusste schon damals, dass Ross später mal seine ganz eigene Superheldenliga gründen würde.

In den letzten Jahren deutete auch alles auf eine Antihelden-Union hin, die vor allem von Valentina Allegra de Fontaine im Geheimen vorbereitet wurde, gespielt von Julia Louis-Dreyfus. Jetzt wissen wir: Yelena aka Crimson Widow (Florence Pugh), Red Guardian (David Harbour), Bucky Barnes (Sebastian Stan), Ghost (Hannah John-Kamen), Taskmaster (Olga Kurylenko) und John Walker aka U.S. Agent (Wyatt Russell) formen 2024 die „Thunderbolts“.


>> Bestenliste: Alle Marvel- Filme und -Serien im Überblick! <<

Natürlich darf dann auch Thaddeus Ross nicht fehlen. Wie unter anderem /Film berichtete, hat Marvel daher einen Ersatz für den verstorbenen William Hurt gecastet - und der hat es in sich. Demnach übernimmt Harrison Ford den Part des früheren Generals, der über die Ereignisse in Sokovia in „Avengers: Age of Ultron“ zum heldensteuernden Kopf der Regierung wurde.

Ein Geniestreich: Harrison Ford an sich ist schon ein Name, den noch jedes Franchise gut vertragen kann. Mit Blick auf die vielen jungen Neuzugänge, die das MCU über Serien wie „Hawkeye“, „Ms. Marvel“ und „The Falcon and the Winter Soldier“ etablierte, kommt mit Ford nun zudem mal wieder brutal viel Erfahrung dazu. Nicht zu vergessen: Wenn ein gestandener Schauspieler wie Harrison Ford zusagt, wird der Thaddeus Ross mit Sicherheit eine wichtige Rolle in „Thunderbolts“ spielen.

Weitere News

Zack Snyder
17.04.2024

Zack Snyder will nach „Rebel Moon“ kleinere Brötchen backen

Beim nächsten Projekt von Zack Snyder scheint es sich um das genaue Gegenteil des episch angelegten „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ zu handeln. Der Regisseur möchte nun erst einmal einen eher einfachen Film drehen.
Rebel Moon 2
17.04.2024

„Rebel Moon“-Director's Cuts: Alternatives Universum mit Übermaß an Gewalt?

Selbst wer bisher vor „Rebel Moon“ zurückschreckte, sollte seinen Director's Cuts noch eine Chance geben. Derzeit deutet schließlich alles darauf hin, dass sie sich in Tonalität, Handlung und sogar den Dialogen deutlich vom bisher Gesehenen unterscheiden.
Down Cemetery Road
17.04.2024

Neue Apple TV+ Serie: „Down Cemetery Road“ mit Emma Thompson und Ruth Wilson

Kürzlich kündigte Apple TV+ mit „Down Cemetery Road“ eine neue Thriller-Serie an. In den Hauptrollen: Emma Thompson und Ruth Wilson!
Ariana Greenblatt
17.04.2024

Es wird Magisch: „Die Unfassbaren 3“ holt Ariana Greenblatt an Bord!

Die ersten beiden Teile des magischen Thrillers waren riesige Kino-Hits, jetzt wird mit „Die Unfassbaren 3“ nachgelegt. Dafür hat man sich kürzlich Ariana Greenblatt geangelt.
Seth MacFarlane
17.04.2024

Kein Ende in Sicht: „Family Guy“-Schöpfer Seth MacFarlane bleibt am Ball!

Fans der Zeichentrickserie „Family Guy“ dürfen aufatmen! Nach stolzen 22 Staffeln denkt Serien-Schöpfer Seth MacFarlane noch nicht dran aufzuhören.
Wednesday
17.04.2024

Drehstart für „Wednesday“ Staffel 2: Netflix holt Steve Buscemi an Bord!

Bald beginnen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Hit-Serie „Wednesday“. Nun tritt auch Steve Buscemi dem Cast bei.
Rebel Moon
16.04.2024

Sofia Boutella will „Rebel Moon“ für immer verteidigen

Von einem Kritikerliebling war „Rebel Moon – Teil 1: Kind des Feuers“ weit entfernt. Die Darstellerin der Kora traf dies unerwartet hart.
Pauline
16.04.2024

Disney+ veröffentlicht Trailer zur Coming-of-Age-Serie „Pauline“

Schon bald startet die teuflische Coming-of-Age-Serie „Pauline“. Nun zeigt Disney+ einen ersten Trailer, der Einblicke in die Story liefert.
The Rookie
16.04.2024

Gute Nachrichten für „The Rookie“-Fans: Staffel 7 kommt!

Es steht fest: „The Rookie“ wird um eine 7. Staffel verlängert! Fans dürfen sich aber gleich doppelt freuen, denn schon bald gibt's Staffel 6 mit deutscher Tonspur.
Zack Snyder
16.04.2024

„Rebel Moon“-Regisseur Zack Snyder hofft weiter auf „Justice League“-Fortsetzung

Diese Woche startet „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Netflix. Ihr Schöpfer Zack Snyder blickt derweil etwas weiter in die Vergangenheit.
Jonathan Bailey
16.04.2024

„Bridgerton“-Star Jonathan Bailey soll die Hauptrolle in „Jurassic World 4“ spielen!

Im Sommer 2025 soll das Dino-Franchise mit „Jurassic World 4“ weitergehen. Jetzt wurde bekannt, dass „Bridgerton“-Star Jonathan Bailey die Hauptrolle übernehmen soll.