04.07.2022
von Tyler Süß

Ein Gewinn fürs MCU: Taron Egerton hat sich jetzt erstmals mit Marvel-Chef Kevin Feige getroffen, um seine Wolverine-Zukunft zu klären.

Weitere News

© Scott Yamano / Netflix

Hustle

Endlich mal wieder ernster: Als erfolgloser Talentscout entdeckt Adam Sandler in „Hustle“ einen NBA-Nachwuchsstar für die Ewigkeit.
© Amazon Studios

Mit „Bosch: Legacy“: Aus IMDb TV wird Amazon Freevee

Werbung statt Abo-Kosten: Mit Freevee bringt Amazon schon bald einen zweiten, diesmal aber kostenlosen Streaming-Dienst nach Deutschland.
© Paramount+ / Amazon Studios

Star Trek: Picard

Ein Comeback, wie es im Buche steht: Nach 18 Jahren kehrt Patrick Stewart als Captain Picard zurück zur „Star Trek“-Sternenbasis.
© Leonine Studios

The 355

Schnellschuss: Nur sechs Wochen nach Kinostart landet Simon Kinbergs starbesetzter Agenten-Thriller „The 355“ im Abo von Sky.
© Disney / 20th Century Studios

Hugh Jackman: Ihn hat's erwischt

Adamantium scheint nicht gegen Covid zu schützen! „Wolverine“-Star Hugh Jackman ist positiv getestet. Shows müssen ausfallen, doch der Star gibt Entwarnung!
© Telepool

Antonio Banderas verstärkt „Indiana Jones 5“-Cast

Der ohnehin schon enorm prominent besetzte Cast von „Indiana Jones 5“ bekommt abermals Zuwachs. Die Frage ist: Auf welcher Seite steht Antonio Banderas?
© Paramount Pictures

Mit Maske: Erstes Bild vom „Indiana Jones 5“-Set!

Noch gerade pünktlich zum Jubiläum hat sich jetzt ein erster Schnappschuss vom „Indiana Jones 5“-Set ins Netz verirrt. Darauf zu sehen: Harrison Ford in voller Montur.
© Steve Wilkie / Netflix

Jupiter's Legacy - Staffel 1

Eine neue Generation der Superhelden erhebt sich: Exklusiv via Netflix erscheint mit „Jupiter's Legacy“ endlich die aufwendige Adaption der gleichnamigen Graphic Novel von Mark Millar.
© Netflix

Das Damengambit - Miniserie

In „Das Damengambit“ wird Anya Taylor-Joy zu einer jungen Waise, die im Kentucky der später 50er ihr erstaunliches Talent für das Schachspiel entdeckt - und entgegen aller Regeln auslebt.
© Marvel

Filmdoppelgänger: Wenn sich Hollywood selbst imitiert

In all den Jahren, in denen uns Filmemacher in Hollywood mit spannenden Leinwandabenteuern versorgten, kam es nicht selten vor, dass eine Idee in kürzester Zeit zweimal adaptiert wurde.
© 20th Century Fox

Simon Kinberg hält nichts von längerem „Dark Phoenix“-Cut

Folgt auf den Snyder-Cut von „Justice League“ auch noch der Kinberg-Cut von „X-Men: Dark Phoenix“? Wenn es nach dem Regisseur selbst geht, eher nicht.
© Paramount Pictures

Indy-Schocker: Spielberg gibt Lasso ab

Regie-Urgestein und Schirmherr der „Indiana Jones“-Filme Steven Spielberg legt das Lasso ab. Sein Nachfolger soll „Le Mans 66“-Regisseur James Mangold werden.
Highlights im April

Die April-Highlights von Netflix und Amazon Prime

April, April, der macht, was er will! Das Programm der Streaming-Dienste Netflix und Amazon Prime wird genau so abwechslungsreich, wie das Wetter diesen Monat meistens ist.