19.01.2022
von Tyler Süß

Ein Film, sie alle zu vereinen: Ende 2022 bringen die „Bad Boys For Life“-Regisseure Barbara Gordon alias Batgirl auf die große Leinwand.

Weitere News

© Warner Bros. / HBO Max

90 Millionen für die Tonne: Warner cancelt „Batgirl“-Film

Nicht bei HBO Max, nicht im Kino: Völlig überraschend hat Warner jetzt verkündet, dass der bereits abgedrehte „Batgirl“-Film nicht erscheint.
© Sony Pictures

Will Smith-Filme auf Eis: Netflix und Sony mit klarem Statement

Ein Ausraster mit Folgen: Gleich drei neue Filmprojekte von Netflix und Sony, in denen Will Smith mitwirken sollte, wurden jetzt auf Eis gelegt.
© Netflix

Zack Snyders Netflix-Franchise: „Rebel Moon“-Cast wächst

Voraussichtlich kommendes Jahr entfesselt Regisseur Zack Snyder sein neues Sci-Fi-Franchise. Jetzt bekam das Netflix-Epos wieder Zuwachs.
© Warner Bros.

DC FanDome 2021: „The Batman“ dominiert die Show

Lange angekündigt, jetzt schon wieder vorbei: Am Freitag starteten DC und Warner den FanDome 2021. Das größte Highlight kam erst zum Schluss.
© Warner Bros.

The Suicide Squad

Von Marvel direkt zu DC: Regisseur James Gunn poliert das Suicide Squad um Harley Quinn mit seiner Wahnsinnsvision auf Hochglanz.
© Warner Bros.

Bond-Nachfolge: Henry Cavill hätte nichts dagegen

Am Donnerstag startete Daniel Craig seine Bond-Abschiedstour. Kandidaten für seine Nachfolge gibt es zuhauf - ob auch Henry Cavill eine Chance hat?
© Paramount Pictures

Unterwegs: Eddie Murphy dreht „Beverly Hills Cop 4“

Bereits 2019 sicherte sich Netflix die Rechte an „Beverly Hills Cop 4“. Jetzt soll das Sequel mit Eddie Murphy endlich gedreht werden.
© DC Comics

Für Warner: „Bad Boys 3“-Macher drehen „Batgirl“

Mit „Batwoman“ haben sich DC und The CW wahrlich keinen Gefallen getan. Die beiden „Bad Boys For Life“-Macher Adil El Arbi und Bilall Fallah sollen es mit „Batgirl“ jetzt wieder richten.
© Warner Bros.

Gal Gadot teilt erneut gegen Joss Whedon aus

Seit Zack Snyder seine ganz eigene Vision von „Justice League“ bebildern durfte, sickern immer mehr Infos zur Produktion unter Joss Whedon durch. Nun meldete sich auch Gal Gadot zu Wort.
© Sony Pictures

Jackpot: Netflix zieht Deal mit Sony an Land

Das Wochenende ist gerettet! Zumindest für den Streaminganbieter Netflix, der sich nun mit dem Filmstudio Sony Pictures einen Mega-Deal gesichert hat.
© Warner Bros. / HBO Max

Joker und Steppenwolf im neuen „Justice League“-Trailer

Am 18. März landet „Zack Snyder's Justice League“ endlich bei HBO Max. Während wir noch immer auf einen deutschen Start warten müssen, wurde nun ein neuer Trailer veröffentlicht.
© Zack Snyder / Warner Bros.

Des Jokers feinste Kleider: Jared Leto mit neuem Look

Keine Tattoos, lange Haare: Um Teil der „Justice League“ im neuen Snyder-Cut zu werden, wurde Jared Letos Joker optisch überarbeitet. Jetzt veröffentlichte der Regisseur erste Bilder.
© Clay Enos / Warner Bros.

Zack Snyder: „Justice League“-Cut bekommt R-Rating

Es hatte sich bereits angedeutet, jetzt scheint sich das Gerücht tatsächlich zu bewahrheiten: Wenn es nach Regisseur Zack Snyder geht, hat sein „Justice League“-Cut ein R-Rating verdient.
© Disney

Disney+ schickt „Das Vermächtnis der Tempelritter“ in Serie

Der geplante dritte Kinofilm bekommt Unterstützung: Disney bestätigte jetzt, an einer Serie zur „National Treasure“-Reihe mit Nicolas Cage zu arbeiten.
© Sony Pictures

Bad Boys For Life

Will Smith und Martin Lawrence, das wohl lässigste Buddy-Cop-Duo der 90er, gehen ein drittes Mal gemeinsam auf Verbrecherjagd.
Cop-Kult: Mel „Riggs“ Gibson und Danny „Murtaugh“ Glover | © Warner Bros.

Lin bestätigt: „Lethal Weapon 5“ kommt mit Original-Cast

Doch nicht zu alt für den Scheiß: Danny Glover und Mel Gibson befinden sich aktuell in ersten Gesprächen über eine Rückkehr als infames Buddy-Duo in „Lethal Weapon 5“.
Der Disney-Hit „High School Musical“ machte Zac Efron und Vanessa Hudgens zu Stars | © Walt Disney

„High School Musical“: Das sind die Stars der neuen Serie

Zac Efron, Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale haben schon lange ihren „High School Musical“-Abschluss in der Tasche. Das sind ihre Nachfolger.
Beste Laune bei Martin Lawrence und Will Smith: "Bad Boys For Life" kommt (c) Will Smith

„Bad Boys 3“: Will Smith & Martin Lawrence feiern ab

Endlich grünes Licht für „Bad Boys for Life“, den lange erwarteten dritten Teil der Cop-Action. Das Insta-Video der beiden Titelhelden ist schon mal episch!