05.07.2019 München
von Viktor Weiser

BBC und Netflix lassen Dracula in einer neuen Serie auferstehen. Nun gibt es erste Bilder von „The Square“-Star Claes Bang, der den Blutsauger verkörpern wird.

Freust du dich auf die neue Dracula-Serie?

Zur Hölle ja 92%

Auf dem zweiten Bild wirkt der Dracula-Darsteller dagegen fast zahm:


Mittlerweile wurde auch bekannt gegeben, wer neben Bang als Fürst der Unterwelt noch in der Serie zu sehen sein wird. Darunter sind unter anderem John Heffernan („The Crown“), Joanna Scanlan („No Offence“), Dolly Wells („Pride and Prejudice and Zombies“), Sacha Dhawan („Marvel's Iron Fist“), sowie Jonathan Aris („Sherlock“). Und Mark Gatiss selbst wird in der Serie eine Rolle übernehmen.

Wann die dreiteilige Vampir-Serie hierzulande startet, ist bisher noch nicht bekannt. Zunächst wird sie aber ohnehin bei der BBC ausgestrahlt, bevor sie dann auch in den anderen Ländern auf Netflix zu sehen sein wird.

 

Weitere News

© Sony Interactive Entertainment

Tom Holland wird auf neuem „Uncharted“-Bild zu Nathan Drake

Das Warten hat ein Ende: Via Instagram teilte Tom Holland nun endlich ein erstes Bild vom Set des neuen „Uncharted“-Films, das ihn in voller Nathan Drake-Montur zeigt.
© AMC Networks Inc.

NOS4A2 - Staffel 2

Vampirhorror für Weihnachtsmuffel: In „NOS4A2“ wird Zachary Quinto zum unsterblichen Kinderfresser, der seine Opfer ins eigens entworfene Christmasland entführt.
© 2020 Amazon.com Inc., or its affiliates

Borat Anschluss Moviefilm

Kasachstans gefürchtetster Nachrichtenreporter kehrt exklusiv via Amazon Prime Video zurück! In „Borat Anschluss Moviefilm“ bekommt vor allem die US-Regierung ihr Fett weg.
© Beth Dubber / Netflix

Frischfleisch: „You“ castet „Underworld“-Ikone für Staffel 3

Auch in Season 3 wird „Gossip Girl“-Star Penn Badgley wieder zu Stalker-Sweetheart Joe Goldberg. Mit Scott Speedman bekommt die Netflix-Erfolgsserie nun prominenten Zuwachs.
© Netflix

Das Damengambit - Staffel 1

In „Das Damengambit“ wird Anya Taylor-Joy zu einer jungen Waise, die im Kentucky der später 50er ihr erstaunliches Talent für das Schachspiel entdeckt - und entgegen aller Regeln auslebt.