22.02.2021
von Wencke Schimmelpfennig

Nach seinem kommenden Horror-Thriller „Last Night in Soho“ widmet sich Regisseur Edgar Wright erneut dem unheimlichen Genre und übernimmt den Regieposten in der Adaption des Stephen King-Romans „The Running Man“.

Weitere News

© 20th Century Fox / Lucasfilm

Darth Vader-Darsteller David Prowse ist tot

Vergangenen Samstag verstarb David Prowse im Alter von 85 Jahren. In allen drei „Star Wars“-Originalteilen hatte der Brite den ikonischsten aller maskierten Schurken zum Besten gegeben.
© 2020 Amazon.com Inc., or its affiliates

Truth Seekers - Staffel 1

Shaun, du hast da was Rotes! Nach der kultigen Cornetto-Trilogie machen Nick Frost und Simon Pegg endlich wieder gemeinsame Sache und gehen als Geisterjäger auf Tour.
© HBO / Warner Bros.

Erster Cast für „Game of Thrones“-Prequel bestätigt

Mit „House of the Dragon“ erwartet uns voraussichtlich in 2022 das erste „Game of Thrones“-Spin-off überhaupt. Nun wurde ein neuer Darsteller für das Prequel bestätigt.
© Universal Pictures

Neuer Kinostart für Edgar Wrights „Last Night in Soho“

Nach „Baby Driver“ widmet sich der Kultregisseur als nächstes dem Horror-Genre. Nun hat Edgar Wrights „Last Night in Soho“ einen neuen Kinostart bekommen.
© Apple Inc.

Trying - Staffel 1

Wenn der Traum vom gemeinsamen Kind zum Chaostrip wird: Super charmanter Mix aus Sadcom und Dramedy mit britischem Witz und hervorragendem Cast.
© Universal Pictures

Shaun of the Quarantine

Simon Pegg und Nick Frost, die Schauspieler des Zombie-Kult-Klassikers „Shaun of the Dead“, machen sich für die Quarantäne stark und empfehlen lieber eine Tasse Tee zu trinken.
"Es Kapitel 2" und "Crawl" sind nur zwei der Horrorfilm-Highlights, die dieses Jahr noch im Kino starten. // Copyright: Warner und Paramount

Das nächste Kino-Halbjahr wird der Horror

Grusel-Clown, Zombies und Horrorgeschichten: Wir stellen die größten Filmstarts vor, die das Genre 2019 noch zu bieten hat.

Trailer

Szenenbild aus Her

Her