Dune
14.06.2021 Hannover
von Tyler Süß

Im Rahmen der diesjährigen E3 fanden auch einige unserer liebsten Leinwandhelden Erwähnung. Wir fassen die große Gaming-Show 2021 für euch zusammen!


Voraussichtlich zeitnah zum Kino-Release von „Avatar 2“ bekommt auch James Camerons Sci-Fi-Epos einen neuen Videospielanstrich verpasst. Wie Ubisoft in Form eines First-Look-Trailers verkündete, dürfen wir 2022 endlich mal wieder als Teil der Na'vi durch die fantastische Flora und Fauna Pandoras streifen. Das First-Person-Action-Adventure wird den Titel „Avatar: Frontiers of Pandora“ tragen und mit immersiver Open-World begeistern, die wir frei erkunden können - und gegen die invasive Menschheit verteidigen müssen. Gemessen am ersten Teaser scheint das Spiel eher als eigenständige Geschichte zu funktionieren, die in keinem direkten Zusammenhang mit den Filmen steht.

„Avatar: Frontiers of Pandora“ erscheint 2022 für die PlayStation 5, Xbox Series X/S, den PC sowie die beiden Streaming-Servies Google Stadia und Amazon Luna. Ein PS4-Release ist leider nicht geplant.

Für die größte E3-Überraschung im Crossover-Bereich sorgte diesmal der mit Abstand bekannteste Kino-Piratenkapitän aller Zeiten: Jack Sparrow. Wie Microsoft und Xbox bestätigten, wird der Multiplayer-Hit „Sea of Thieves“ schon bald von dem kultigen „Fluch der Karibik“-Trunkenbold aufgemischt. In Season 3 - bereits verfügbar ab dem 22. Juni - können sich alle Gamer auf eine neue Story-Kampagne freuen: In „A Pirate's Life“ (deutscher Titel: „Ein Piratenleben“) müsst ihr zunächst mal die Gefängnisinsel aufsuchen und Jack aus seinem Käfig befreien. Während ihr den Grund für seine Gefangenschaft sucht, einen mächtigen Piratenschatz, werdet ihr nicht nur von den üblichen Skelettschiffen, sondern zu allem Überfluss auch noch von Jacks altem Widersacher Davy Jones verfolgt. Behaltet also stets das Wasser unter euch im Auge!

Für das Crossover arbeiteten die „Sea of Thieves“-Entwickler eng mit Disney zusammen, um die Essenz der „Pirates of the Caribbean“-Reihe so perfekt wie nur möglich in das Spiel zu integrieren. Die Mission ist dabei in fünf einzelne Kapitel unterteilt, die ab dem 22. Juni kostenfrei gespielt werden können.

Weitere News

© Sky UK Limited

Britannia - Staffel 3

Der Kampf zwischen Römern und Kelten spitzt sich zu: In Staffel 3 von „Britannia“ betritt eine neue Widersacherin das Spielfeld.
© Warner Bros.

Jeden Donnerstag neu: streaming&CO-Ausgabe #24

Giganten im Stream: Neben dem großen MonsterVerse-Blockbuster „Godzilla vs. Kong“ warten zahlreiche neue Highlights bei Sky Ticket, Netflix und Co. auf euch.
© Disney

Jungle Cruise

Auf den Spuren von Kultfigur Indiana Jones. Mit Emily Blunt stürzt sich All-Time-Favorite Dwayne Johnson in ein neues Abenteuer.
© Disney

Abenteuerlicher Trailer zu Disneys „Jungle Cruise“

Im Juli wird das neue Disney-Abenteuer mit Dwayne Johnson und Emily Blunt zur nächsten Kino-Streaming-Kombi. Jetzt gibt's einen neuen Trailer zu „Jungle Cruise“.
© Paramount Pictures

Bei den Göttern: Russell Crowe spielt Zeus in „Thor 3“

Allein vom Cast her macht uns Taika Waititis „Thor: Love and Thunder“ schon jetzt verdammt neugierig. Nun wurde auch bestätigt, welche Rolle Neuzugang Russell Crowe übernehmen wird.
© lev radin / Shutterstock / Disney

Russell Crowe landet „Thor: Love and Thunder“-Rolle

Ein Gladiator für Asgard: Völlig überraschend wurde jetzt bekannt, dass Russell Crowe eine Rolle im kommenden „Thor“-Sequel von Regisseur Taika Waititi übernehmen wird.
© Warner Bros.

Irre bunt: Erster Trailer zu „The Suicide Squad“

James Gunn hält eben, was er verspricht: Im ersten Trailer zu „The Suicide Squad“ entfesselt der „Guardians of the Galaxy“-Regisseur das pure, bunt eskalierende Chaos.
© Universal Pictures

„Knight Rider“-Reboot: Was sagt David Hasselhoff dazu?

Wir können es kaum glauben! Das seit Jahren geplante Leinwand-Debüt von „Knight Rider“ scheint aus dem Entwicklungsloch gekrochen zu sein. Doch wie steht Kultstar David Hasselhoff dazu?
© Disney / Marvel Studios

Sylvester Stallone mischt „The Suicide Squad“ auf

So schrill, bunt und prominent besetzt James Gunns „The Suicide Squad“ ohnehin schon vorher war, DAS setzt dem Treiben nun endgültig die Krone auf: Sly ist mit an Bord!
© Scott Brinegar / Disney

Disney verfilmt weiteres Disneyland-Fahrgeschäft

Auf der Suche nach dem nächsten großen Wurf nach „Fluch der Karibik“ gab Disney nun die Adaption eines weiteren Fahrgeschäftes in Auftrag.
© Featureflash Photo Agency / Shutterstock

Elizabeth Debicki wird für Netflix zu Lady Diana

Erst vergangene Woche wurde mit Jonathan Pryce ein prominenter Neuzugang für „The Crown“ bestätigt. Nun folgt ein aufstrebender „Tenet“-Star in der Rolle der Lady Di.
© LEONINE

The Professor

Nach Jack Sparrow und Mortdecai findet Johnny Depp zu alter Stärke zurück und tänzelt in „The Professor“ lebensmutig auf der Schwelle zum Tod.
© Warner Bros.

Margot Robbie soll Johnny Depp in „Fluch der Karibik“ ersetzen

Weil Johnny Depp zu teuer für das schwächelnde Franchise ist, wurde Captain Jack Sparrow bereits vor einiger Zeit gestrichen. Nun soll Margot Robbie übernehmen.
© Paramount Pictures

Neuer Zeitplan für „Mission: Impossible 7“ steht

Mit der Verschiebung des Italien-Drehs Anfang April kam die Produktion zu „Mission: Impossible 7“ ins Stocken. Simon Pegg verriet nun, wie es mit dem Film weitergeht.
© HBO / Warner Bros.

Die besten Serien für die Zeit nach „Game of Thrones“

Acht Staffeln und 73 Episoden lang begeisterte „Game of Thrones“ als das Serien-Event schlechthin.
Ob es auch ohne Captain Jack Sparrow zum erfolgreichen Leinwandhit reicht? | © Walt Disney

Alles neu: Autoren für „Pirates of the Caribbean“-Reboot bestätigt

Auch wenn die „Pirates of the Caribbean“-Reihe zuletzt wieder deutlich stärker war, setzt Disney künftig auf die bewährte Reboot-Maschinerie. Jetzt sind die Autoren an Bord.
Disney bläst zum Großangriff

Maleficent, Elsa, Anna & Co: Alle Disney-News von der D23

Auf der Disney-Messe D23 gab es u.a. Neuigkeiten zu „Die Eiskönigin 2“, „Maleficent 2“, „Susi & Strolch“ & Co. Wir fassen alles zusammen:
Sora gemeinsam mit Woody und Buzz Lightyear aus „Toy Story“ | © Square Enix

Unser Game-Tipp: „Kingdom Hearts III“

In diesem Action-Rollenspiel hast du die Chance mit den Helden von Disney und „Final Fantasy“ gegen eine Invasion der Schatten zu kämpfen.

Trailer