Matrix
10.12.2019 Hannover
von Tyler Süß

Erst vor wenigen Tagen sorgte der offizielle Titel des dritten „Ghostbusters“-Films für Aufsehen, jetzt gibt's das erste Bewegtmaterial samt alternativem Titel für Deutschland.

Weitere News

© Sony Pictures

Sony verschiebt Sommer-Blockbuster um ein Jahr

Nach „Fast & Furious 9“ landen nun also die nächsten großen Kinotitel des Sommers 2020 auf der Reservebank. Auch „Ghostbusters: Legacy“ soll erst in 2021 starten.
© Universal Pictures / Paramount Pictures / Walt Disney

Alles anders: Corona zwingt Hollywood zum Umdenken

Die aktuelle Krankheitswelle stürzt auch das Filmgeschäft ins Chaos. Wir liefern euch einen Überblick über alle Kinotitel, die aufgrund des Coronavirus verschoben wurden.
„Ghostbusters 3“ - Jason Reitman führt Regie | © Warner Bros.

„Ghostbusters“: Die Original-Reihe wird fortgesetzt!

Jason Reitman kramt nach mehr als 30 Jahren den ECTO-1 hervor und lässt die „Ghostbusters“ wieder aufleben. Erfolgreicher als das Remake mit McCarthy?
© Disney / Lucasfilm

Ruhestand: Hört John Williams nach „Indiana Jones 5“ auf?

Seit Jahrzehnten versorgt uns John Williams mit seinen Kompositionen. Der Score zu „Indiana Jones 5“ könnte wohl sein letzter sein.
© CPII and Marvel Characters, Inc / Marvel

WOW: Streaming-Highlights im Juli 2022

Keine Lust auf einen Binge Watching Marathon? Dann hat WOW im Juli mit Geschnetzeltem à la Michael Myers und dem neuesten Spidey-Abenteuer genau das Richtige für euch.

Trailer