Die wilden Neunziger
23.04.2024, von Becky Gaber

„Die wilden Neunziger“ Staffel 2 muss ohne Ashton Kutcher und Mila Kunis auskommen!

In Staffel 1 der Netflix-Serie „Die wilden Neunziger“ gehörten Ashton Kutcher und Mila Kunis noch zum Cast. Jetzt verkündet Kunis den Ausstieg aus der Serie.

Den Grundstein für die Netflix-Sitcom „Die wilden Neunziger“ legte die erfolgreiche Vorgänger-Serie „Die wilden Siebziger“, die von 1998 bis 2006 auf FOX ausgestrahlt wurde. Schon damals gehörten Mila Kunis und Ashton Kutcher zum Hauptcast der Serie, die sich um eine Gruppe gelangweilter Jugendlicher aus Kenosha, Wisconsin dreht. Nach acht Staffeln und stolzen 200 Episoden endete die Serie. 2002 wurde ein Spin-Off unter dem Titel „That 80's Show“ veröffentlicht, das aber nach nur 13 Folgen wieder abgesetzt wurde. Erst 2022 startete Netflix mit „Die wilden Neunziger“ einen neuen Versuch an die Erfolgsserie anzuknüpfen. Die Serie spielt inhaltlich rund 20 Jahre später und mit einer neuen Generation Jugendlicher. Allerdings ist die Kernbesetzung des Originals fast vollständig eingebunden, darunter auch Kutcher und Kunis.

Nachdem bereits eine zweite Staffel in Auftrag gegeben wurde gab Kunis in einem Interview mit Entertainment Tonight bekannt, das sie und Kutcher nicht zur zweiten Season zurückkehren werden. „Ich meine, wir haben unser Ding gemacht und sie haben unseren Sohn in der Show vorgestellt.“, sagte die Schauspielerin. Kunis und Kutcher gastierten in der Auftaktstaffel als Michael und Jackie Kelso, die Eltern von Jay Kelso, gespielt von Mace Coronel.

Neben Kurtwood Smith und Debra Jo Rupp, die im neuen Spin-Off ihre Kultrollen als Red und Kitty Foreman fortführen, werden auch andere Hauptdarsteller der Original-Serie in Gastrollen zu sehen sein, darunter Seth Green, der zuvor als Mitch Miller zu sehen war. Gegenüber Entertainment Tonight sagte Green: „Ich habe bereits eine Episode davon gemacht und werde noch eine weitere machen“.

Im Gegensatz zur ersten Staffel, die mit 10 Folgen an den Start ging, kann die zweite Season mit ganzen 16 Episoden aufwarten. Wann es los geht, steht allerdings noch aus.

Weitere News

Atlas
25.05.2024

Eigene Akzente Mangelware: Wie Kritiker das Sci-Fi-Abenteuer „Atlas“ bewerten

Die vergleichsweise geringe Aufmerksamkeit rund um den neuesten Film mit Jennifer Lopez deutete schon vor Release darauf hin, dass sich „Atlas“ vermutlich nicht unter die Sci-Fi-Meisterwerke einreihen dürfte.
Chris Hemsworth
25.05.2024

„Thor“-Darsteller Chris Hemsworth bekommt Stern auf dem Hollywood Walk of Fame!

Glückwunsch! Chris Hemsworth hat nun die offizielle Bestätigung, das er in Hollywood zu den ganz Großen gehört – Einen eigenen Stern auf dem Walk of Fame!
Atlas
24.05.2024

J.Lo wird zur „Falle“: Was Simu Liu ursprünglich von „Atlas“ erwartete

Wenn der Name Jennifer Lopez fällt, haben die meisten sofort eine bestimmte Art von Film im Kopf. So ging es auch Simu Liu, bevor er die Rolle in „Atlas“ annahm.
thewitcher3-1_CD Projekt
24.05.2024

Eurogamer-Woche: Zweites Leben für „The Witcher 3“ und der „Elden Ring“-DLC rückt näher

CD Projekts „The Witcher 3“ ist jetzt fast zehn Jahre alt, doch nun beginnt für das Rollenspiel eine neue, interessante Zeit.
Beverly Hills Cop: Axel F
24.05.2024

Netflix enthüllt offiziellen Trailer für „Beverly Hills Cop: Axel F“ mit Eddie Murphy!

Bereits Ende letzten Jahres erschien ein erster Teaser zum kommenden Sommer-Blockbuster Beverly Hills Cop: Axel F“. Jetzt enthüllt Netflix den offiziellen Trailer!
Dexter
24.05.2024

„Dexter: Original Sin“: Patrick Gibson tritt in Michael C. Halls Fußstapfen!

Eine der besten Serie aller Zeiten bekommt ein neues Prequel: „Dexter: Original Sin“! Mit Patrick Gibson, Christian Slater und Molly Brown stehen nun die Hauptrollen fest.
Paddington
24.05.2024

„Paddington in Peru“: Elyas M'Barek leiht dem tierischen Star erneut seine Stimme!

Eigentlich sollte „Paddington in Peru“ bereits 2020 in den deutschen Kinos starten. Jetzt kommt der beliebte Bär aber tatsächlich zurück und mit ihm Elyas M'Barek!
Streaming-Highlights Netflix Juni 2024
24.05.2024

Netflix: Streaming-Highlights im Juni 2024

Im Juni gibt’s was für den süßen Zahn. Netflix setzt das Serienprojekt „Sweet Tooth“ endlich fort. Außerdem: Ein Lebenszeichen von Jessica Alba und der Rest vom „Bridgerton“-Fest.
Furiosa
23.05.2024

Im Schatten des Meisterwerks: Wie Kritiker „Furiosa: A Mad Max Saga“ bewerten

Mit „Furiosa“ baut George Miller seine „Mad Max“-Saga weiter aus. Doch kann er sich dabei selbst übertreffen?
Drops of God
23.05.2024

„Drops of God“: Apple TV+ kündigt die zweite Staffel an!

Überraschung! Nach über einem Jahr Pause wird es nun doch eine zweite Staffel der Apple TV+ Drama-Serie „Drops of God“ geben.
WandaVision
23.05.2024

MCU-Held „Vision“ bekommt eine eigene Disney+ Serie!

Ein Marvel-Held der ersten Stunde feiert sein Comeback! 2026 bekommt der Avenger „Vision“ ein eigenes Spin-off bei Disney+!