06.12.2018, von Katrin Zywek

Deutsche Power bei den Golden Globes 2019

Die Nominierungen für die 76. Golden Globes sind da und auch deutsche Vertreter können sich Hoffnungen machen: „Werk ohne Autor“ und Daniel Brühl gehen mit ins Rennen.
Am 6. Januar 2019 werden Sandra Oh („Grey’s Anatomy“) und Andy Samberg („Brooklyn Nine-Nine“) durch die 76. Golden Globes Verleihung führen. Preise gibt es in 25 Film- und TV-Kategorien zu gewinnen. Als deutsche Teilnehmer haben „Werk ohne Autor“ und Daniel Brühl gute Chancen auf einen Sieg.
 
Das Epochendrama „Werk ohne Autor“ von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ist in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert. Dort trifft er u.a. auf die hochgelobte Netflix-Produktion „Roma“. Daniel Brühl hingegen kämpft um den Sieg als „Bester Hauptdarsteller in einer Serie oder einem TV-Film“. Er wurde für seine Leistung in der Hitserie „Die Einkreisung“ nominiert. Seine direkte Konkurrenz kann sich ebenfalls sehen lassen: Keine Geringeren als Antonio Banderas, Darren Criss, Benedict Cumberbatch und Hugh Grant könnten ihm den Golden Globe streitig machen.

Das Beste aus den Golden Globes Filmkategorien
 
Die meisten Nominierungen konnte das Drama „ Vice - Der zweite Mann “ auf sich vereinen. Der Film über das Leben des ehemaligen Vizepräsidenten Dick Cheney mit Christian Bale hat die Chance auf gleich sechs Golden Globes. Dahinter folgen „The Favourite – Intrigen und Irrsinn“, „Green Book – Eine besondere Freundschaft“ und „A Star Is Born“ mit jeweils fünf Nominierungen.


 
Um den Sieg als „Bester Film“ kämpfen „Black Panther“, „BlacKkKlansman“, "Bohemian Rhapsody“, „If Beale Street Could Talk“ und „A Star Is Born“ bei den Golden Globes. In der Kategorie „Beste/r Komödie oder Musikfilm“ dürfen sich „Crazy Rich Asians“, „The Favourite – Intrigen und Irrsinn“, „Green Book – Eine besondere Freundschaft“, „Mary Poppins‘ Rückkehr“ und „Vice“ Hoffnungen machen.


 
Der Preis für die beste Regie wird im Januar an einen Mann gehen: Bradley Cooper („A Star is Born“), Alfonso Cuarón („Roma“), Peter Farrelly („Green Book – Eine besondere Freundschaft“), Spike Lee („BlacKkKlansman“) und Adam McKay („Vice“) wurden von dem Verband der Auslandspresse in Hollywood (HFPA) nominiert. Die Golden Globe Awards des Verbandes finden jährlich statt.

Weitere News

Rebel Moon
21.04.2024

„Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Erfolgskurs

Auch wenn es noch keine genauen Zuschauerzahlen gibt, ist das Interesse der Netflix-Abonnenten an „Rebel Moon“ offensichtlich ungebrochen. Der zweite Teil „Die Narbenmacherin“ katapultiert sich an die Spitze der Charts und beflügelt damit sogar den ersten Teil.
The Witcher
21.04.2024

Drehstart für Netfilx' „The Witcher“ Staffel 4. Nach der 5. Staffel soll Schluss sein!

Die Dreharbeiten zur 4. Staffel der Erfolgsserie „The Witcher“ beginnen, doch gleichzeitig kündigt Netflix die fünfte und letzte Staffel an!
Fallout
20.04.2024

Prime Video verlängert „Fallout“ um eine zweite Staffel!

Lang ist es noch nicht her, das die postapokalyptische Serie „Fallout“ veröffentlicht wurde. Jetzt steht fest das Prime Video die Serie um eine zweite Staffel verlängern wird.
Rebel Moon
19.04.2024

Wie gut ist „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“?

Nur vier Monate nach dem ersten Teil ist „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ bereits auf Netflix zu sehen. Doch entpuppt sich die Fortsetzung wider Erwarten als Kritikerliebling oder fällt sie sogar hinter das Niveau des Vorgängers zurück?
Transformers One
19.04.2024

Erster Trailer zu „Transformers One“!

Im Herbst erscheint das Prequel „Transformers One“ in den Kinos, jetzt bietet der neue Trailer einen ersten Vorgeschmack auf den kommenden Animationsfilm.
Leonardo DiCaprio
19.04.2024

Zack Snyder wollte Leonardo DiCaprio als Lex Luthor in „Batman v Superman“

Ursprünglich wollte Zack Snyder Leonardo DiCaprio als Lex Luthor, auch wenn daraus nichts geworden ist, lieferte der Schauspieler ihm eine wichtige Story-Idee.
fallout1231_AMazon Studios
19.04.2024

Die Eurogamer-Woche: „Fallout“-Spiele im Verkaufshoch, Nintendo sagt Messe ab

Die „Fallout“-Serie von Prime Video hat in dieser Woche für einen ordentlichen Verkaufsschub der Videospiele gesorgt.
Streaming-Highlights WOW Mai 2024
19.04.2024

Sky & WOW: Streaming-Highlights im Mai 2024

Schokolade zum Frühstück, Mittag und Abendbrot? Dank Sky & WOW ist das bald möglich. „Wonka“ gehört ab nämlich zu ihren Streaming-Highlights.
Rebel Moon
18.04.2024

Familienprojekt „Rebel Moon“: Zack Snyder hält Sohn für den besseren Filmemacher

In den beiden „Rebel Moon“-Filmen lohnt es sich durchaus, einen Blick auf Szenen zu werfen, in denen die Hauptcharaktere nicht im Fokus stehen. Schließlich ist hier die Arbeit eines zukünftigen Regietalents zu sehen – zumindest wenn man den Aussagen seines Vaters Glauben schenken darf.
Oldboy
18.04.2024

Park Chan-wook kündigt Serie zum gefeierten Actionthriller „Oldboy“ an!

Vor rund zwanzig Jahren erschien Park Chan-wooks erfolgreicher Actionthriller „Oldboy“. Nun kündigt der Regisseur eine Serie dazu an.
Rebel Moon
18.04.2024

„Rebel Moon“-Spin-Off bereits im Hinterkopf

Schon während der Dreharbeiten zu „Rebel Moon“ wurde über eine Erweiterung des Filmuniversums nachgedacht. Eine bestimmte Entscheidung erleichtert es daher, die Vorgeschichte einer wichtigen Figur zu erzählen.