Horrorfilmevorschau-für-das-zweite-Halbjahr-2019
05.07.2019, von Katrin Zywek

Das nächste Kino-Halbjahr wird der Horror

Grusel-Clown, Zombies und Horrorgeschichten: Wir stellen die größten Filmstarts vor, die das Genre 2019 noch zu bieten hat.
Ob zum Selbergruseln oder Freunde bzw. Partner erschrecken – ein bisschen Horror-Spaß muss sein! Geschmacklich ist in der zweiten Jahreshälfte noch für jeden etwas geboten: Von mörderischen Spielzeugen in "Child’s Play" über die Rückkehr von Pennywise in "Es Kapitel 2" bis hin zu Zombie-Komödien á la "Zombieland 2". Das hier sind die KINO&CO-Highlights – geordnet nach Kinostart und Erscheinungsmonat:
Für abgekaute Fingernägel und erhöhten Pulsschlag übernehmen wir aber keine Garantie …


DIE HORRORFILM-STARTS IM JULI

"Child’s Play": Bereits am 18. Juli kehrt das Remake des Horrorklassikers um Mörderpuppe Chucky zurück auf die Kinoleinwand. Doch auch wenn im Endergebnis eine Puppe auf Opferjagd geht, gibt es in "Child’s Play" keine schwarze Magie. Stattdessen spielt in der Neufassung die Künstliche Intelligenz von Chucky verrückt.


DIE HORRORFILM-STARTS IM AUGUST

"Crawl": Im Kampf Natur gegen Mensch gibt es oft nur einen Gewinner: "Maze Runner"-Star Kaya Scodelario will es ab dem 22. August trotzdem versuchen. Nach einem Hurrikan nimmt sie unter anderem den Kampf gegen einen steigenden Wasserspiegel und jagende Alligatoren auf.

 
"Little Monsters": Was tun, wenn du auf eine Horde kleiner Kinder aufpassen musst, während eine Horde Zombies in deiner Nähe direkt zuschlagen kann. Lupita Nyong’o, die nach "Wir" so schnell nichts mehr schocken kann, findet ab dem 29. August kreative Lösungen, um der Zombieapokalypse zu entgehen.

 

DIE HORRORFILM-STARTS IM SEPTEMBER

" Es Kapitel 2 ": Auf ihn warten alle und wollen ihm doch nie persönlich begegnen: Grusel-Clown Pennywise (Bill Skarsgård) kehrt als das ultimative Böse zurück in die Kleinstadt Derry und auf die Kinoleinwand. Nachdem der Vorgänger "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten wurde, wird sich zeigen, ob die Fortsetzung mit Stars, wie James McAvoy und Jessica Chastain, ab dem 5. September eine ähnliche Zugkraft haben wird.

 
"Midsommar": Faszination und Anspannung zugleich. Während sein letzter Horror-Schocker "Hereditary" die meiste Zeit über im Dunklen spielte, verübt in Ari Asters neuem Film "Midsommar" ein mysteriöser, schwedischer Kult seine grausamen Taten im strahlenden Sonnenschein. So können Kinozuschauer ab dem 26. September alles GANZ DEUTLICH mit ansehen.

 
"Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot": Gute Schwiegereltern zu bekommen, ist ein absolutes Glücksspiel. Womit Grace („The Babysitter“ Samara Weaving) allerdings in ihrer Hochzeitsnacht konfrontiert wird, setzt allem die Krone auf: Noch im Hochzeitskleid muss sie an einem Spieleabend teilnehmen, den nicht jedes Familienmitglied überleben wird. Für Fans von "Hot Fuzz" könnte diese Horror-Komödie ab dem 26. September genau das Richtige im Kino sein.


 

DIE HORRORFILM-STARTS IM OKTOBER

"Scary Stories to tell in the Dark": Was könnte zu Halloween besser passen, als ein paar nette Gruselgeschichten? Wenn der Film von Guillermo del Toro produziert wird, dürften die lebendig gewordenen Albträume aber noch lange nachhallen. Am 31. Oktober startet "Scary Stories to tell in the Dark" in den deutschen Kinos.

 

DIE HORRORFILM-STARTS IM NOVEMBER

"Zombieland 2: Double Tap": Nach "Little Monsters" startet mit "Zombieland 2" am 7. November noch eine Zombie-Komödie im Kinojahr 2019. Und die wird von Fans sehnsüchtig erwartet, denn immerhin sind die vier "Zombieland"-Hauptdarsteller Emma Stone (Wichita), Abigail Breslin (Little Rock), Woody Harrelson (Tallahassee) sowie Jesse Eisenberg (Columbus) zehn Jahre später wieder mit an Bord. Und auch Bill Murray wird zurückkehren. Allein aus Nostalgiegründen muss da ein Kinobesuch drin sein.

 
"Doctor Sleep": Wen die "Shining"-Verfilmung von Stanley Kubrick das Fürchten lehrte, bekommt mit der Fortsetzung "Doctor Sleep" ab dem 21. November die Gelegenheit, sein Trauma von damals zu überwinden - oder massiv zu vertiefen. Ewan McGregor spielt den erwachsen gewordenen Danny Torrance, der ein Mädchen, das ähnliche Kräfte besitzt wie er, vor einem Kult beschützen will. Wie schon sein Vorgänger beruht auch dieser Horrorfilm wieder auf einem Roman von Stephen King.

 

DIE HORRORFILM-STARTS IM DEZEMBER

"Black Christmas": Das Horrorfilm-Remake von 1974 mit Imogen Poots (" Green Room ") schmeißt als Gegenprogramm zur kitschigen Adventszeit wieder eine Gruppe Studentinnen zusammen, die während der Weihnachtsferien von einem grausamen Stalker verfolgt werden. Ab dem 12. Dezember wird es mit "Black Christmas" blutig im Kino.
 

Weitere News

Eric
30.05.2024

Notwendige Historie: Welche Szene es beinahe nicht in „Eric“ schaffte

„Eric“ konzentriert sich zwar auf das Verschwinden eines Jungen und die Suche seines Vaters, nimmt aber auch zahlreiche gesellschaftlich relevante Themen in den Fokus. Dabei geht es auch tief in die Geschichte New Yorks.
pauline1234_Disney
30.05.2024

Interview mit „Pauline“-Star Ludger Bökelmann: Von DJ Peter zum Sohn des Teufels

Seit Freitag ist die neue deutsche Fantasy-Serie „Pauline“ bei Disney+ verfügbar. Wir sprachen jetzt mit Hauptdarsteller Ludger Bökelmann über den Dreh.
The Umbrella Academy
30.05.2024

„The Umbrella Academy“ Staffel 4: Erster Trailer zum spektakulären Finale!

Seit fünf Jahren begeistert Netflix' durchgeknallte Superhelden-Serie „The Umbrella Academy“ die Streaming-Welt. Jetzt gibt’s den ersten Trailer zur finalen vierten Staffel!
Eric
30.05.2024

In die Psyche eingetaucht: „Eric“-Star nutzt neuen Schauspielansatz

Gaby Hoffmann bezauberte schon als kleines Mädchen in Klassikern wie „Schlaflos in Seattle“. Doch erst auf ihre Rolle in „Eric“ hat sie sich wirklich vorbereitet.
Vaiana 2
30.05.2024

Vorhang auf: Brandneuer Teaser-Trailer und erste Bilder für „Vaiana 2“!

Im November wird „Vaiana 2“ die Kinosäle mit purer Disney-Magie füllen. Einen ersten Vorgeschmack bekommt ihr im brandneuen Teaser-Trailer!
Teaser Kino&co#261
30.05.2024

Jeden Monat neu: kino&co-Ausgabe #261

Der Kino-Monat Juni lässt die Motoren aufheulen. Freut euch auf ein Crime-Drama à la „Sons of Anarchy“, ein Wiedersehen mit den „Bad Boys“ und die Fortsetzung von Krasinskis Horror-Hit.
Bad Boys
30.05.2024

Oh, wie ist das schön: Die „Bad Boys“ feuern die Nationalmannschaft an!

In einem brandneuen Videoclip bekommen die „Bad Boys“ Will Smith & Martin Lawrence Gesangsunterricht von DFB-Kapitän Ilkay Gündogan und Abwehrchef Antonio Rüdiger.
Deathstroke
30.05.2024

Hat James Gunn jetzt auch DCU-Pläne für „Batman“-Bösewicht „Deathstroke“?

James Gunn hält seine Fans stets auf dem Laufenden: Kürzlich deutete er an, das er DCU-Pläne für den legendären Bösewicht „Deathstroke“ schmiedet!
Eric
29.05.2024

Seine persönlichste Rolle: Warum McKinley Belcher III bei „Eric“ brillieren kann

Auch wenn er nicht gerade zum Fischmenschen („One Piece“) mutiert, ist McKinley Belcher III so vielseitig, dass man ihn in einer neuen Rolle nicht unbedingt gleich wiedererkennt. Für „Eric“ schlüpft er nun in die Haut eines Mann, mit dem er viel verbindet.
Brendan Fraser
29.05.2024

„Die Mumie“: Bekommt Brendan Frasers Film ein Prequel?

Vor 25 Jahren setzte Brendan Fraser mit „Die Mumie“ den ersten Meilenstein seiner Karriere. Nun könnte der Kult-Streifen ein Prequel bekommen!
The Penguin
29.05.2024

„Batman“-Spin-off: „The Penguin“ kommt zu Sky und WOW!

Das die „The Batman“-Spin-off Serie noch dieses Jahr erscheinen wird, wussten wir ja bereits. Jetzt wissen wir auch wo: „The Penguin“ kommt zu Sky und WOW!