Brandneuer Trailer zu „The Lego Movie 2“

20.11.2018
Los Angeles
von Katrin Zywek

In der witzigen Fortsetzung zu „The Lego Movie“ geht es dahin, wo noch kein Stein zuvor gewesen ist: ins Weltall! Doch haben Emmet, Batman und ihre Freunde aus Steinstadt eine Chance gegen die scheinbar außerirdischen Duplon-Bewohner?


 
„Hier ist alles super“?

Bereits gestern kündigte Chris Pratt in zwei unterhaltsamen Social-Media-Videos die heutige Trailer-Premiere an. Pratt haucht in der US-Version von "The Lego Movie 2" Emmet mit seiner Stimme Leben ein. Dabei gab er auch bekannt, dass er neben Lego-Held Emmet zusätzlich Rex Dangervest sprechen wird.



Und Rex ist ein Superheld, wie er im Buche steht: Neben seiner Fähigkeit, die Galaxie zu beschützen, ist er u.a. auch Cowboy und Raptoren-Trainer. Ein klarer Verweis auf Chris Pratts andere Jobs. Fans dürfen sich also auf viele weitere Film-Anspielungen in der Fortsetzung freuen. Offizieller deutscher Kinostart ist der 7.2.2019.

Knallbunt in Szene gesetzt sind alle Helden aus der Fortsetzung auf den farbenfrohen Character-Postern zum Film:



Freust du dich auf "The Lego Movie 2"?

Ja 71%


 

Weitere News

Der Experte für die charmanten Outlaw-Rollen: Wird Chris Pratt der nächste Simon Templar?

Chris Pratt in neuer Filmreihe über Simon Templar?

Mit „The Saint“ würde Chris Pratt in die Fußstapfen von Roger Moore und Val Kilmer treten.
Bild zur News Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

Kit Harington bekommt Hilfe von Ohnezahn

"Game of Thrones"-Star Kit Harington trifft auf Drache Ohnezahn aus "Drachenzähmen leicht gemacht"!
Jeffrey Dean Morgan kehrt zurück

"Supernatural": Jeffrey Dean Morgan kehrt zurück

Dean Jeffrey Morgan steht für die 300. Folge "Supernatural" als John Winchester von den Toten auf.
Für Saoirse Ronan waren die Sex-Szenen in "Maria Stuart, Königin von Schottland" Neuland

So leicht fielen Saoirse Ronan ihre Sex-Szenen in „Maria Stuart“

Saoirse Ronan hat sich schon mehrfach für Rollen vor der Kamera ausgezogen, aber keine Szene war bisher so intim wie die in „Maria Stuart, Königin von Schottland“.
Steht die "Justice League" vor dem Aus?

Zerfällt die „Justice League“? Das sagt „Aquaman“ Jason Momoa

Gerüchte über ein Aus der jetzigen „Justice League“ gibt es schon länger. Jetzt äußern sich Hauptdarsteller Jason Momoa und Amy Adams.
Die Agents im vollen Einsatz: M (Tessa Thompson) und H (Chris Hemsworth) suchen einen Maulwurf

"Men in Black"-Ableger: Erste Details zum Hit mit Chris Hemsworth

"Men in Black"-Fans aufgemerkt: "International" muss zwar ohne Will Smith auskommen, doch nun gibt es die ersten Infos zum kommenden Blockbuster mit Tessa Thompson und Chris Hemsworth.

Ticker

Karriere-Galerie

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.