Bond-Starttermin verschoben und neuer Drehbuchautor

18.02.2019
München
von Sophia Adams und BANG Showbiz

Der Kinostart des 25. James Bond-Abenteuers wurde um knapp zwei Monate nach hinten verschoben. Zudem arbeitet Scott Z. Burns als neuer Drehbuchautor an der aktuellen Fassung des Skripts.


Personalwechsel und neuer Starttermin: Wird "Bond 25" zum Flop?


Regisseur Fukunaga selbst ergatterte den begehrten Job im vergangenen September, nachdem Danny Boyle ("Slumdog Millionär", "T2 Trainspotting") wegen "kreativer Differenzen" von dem Projekt Abstand genommen hatte. Die Produzenten Michael Wilson und Barbara Broccoli erklärten damals, Fukunagas Vielseitigkeit und innovative Ader machten ihn zu einer exzellenten Wahl für die vakante Position.

Als neuer Drehbuchautor wurde zudem Scott Z. Burns ("Das Bourne Ultimatum") engagiert, der die aktuell noch wenig zufriedenstellende Fassung überarbeiten soll. Schon in der Vergangenheit versuchten die Macher Burns für Bond-Projekte zu gewinnen. Dieses Jahr arbeitet er aber erstmals an einem Drehbuch der beliebten Filmreihe.

Der Drehbuchautor von "Das Bourne Ultimatum" schreibt "Bond 25". Vielversprechend oder nicht?

Auf jeden Fall! 67%

Weitere News

Daniel Craig in "Skyfall" / © 20th Century Fox

"Bond 25": Alles, was wir über den Jubiläums-Bond wissen

Im 25. "James Bond"-Film wird Daniel Craig noch ein Mal als 007 Jagd auf fiese Schurken machen. Hier findest du alles, was bisher über den Jubiläums-Bond bekannt ist.
Was für ein Duell: Max Zhang gegen Dave Bautista _ Copyright: KSM Film

Martial-Arts-Highlight: “Master Z: The Ip Man Legacy”

Marvel-Star Dave Bautista wird im ersten Spin-Off des erfolgreichsten Martial-Arts-Franchises der letzten Jahre zur harten Probe für Ip Mans ehemaligen Rivalen.
Im Kino spielt Dave Bautista für Marvel den "Guardian of the Galaxy" Drax - bei Wrestlemania 35 kehrt er als "The Animal" Batista zur WWE zurück._Copyright Disney/Marvel

Marvel-Held Dave Bautista bei Wrestlemania

Sonntagnacht steigt Dave Bautista bei Wrestlemania 35 zum ersten mal seit fünf Jahren als aktiver Wrestler wieder in den Ring.
"Wonder Woman 1984" wird kein direktes Sequel des ersten Teils sein.

"Wonder Woman 1984": Kein direktes Sequel zum ersten Teil

Gal Gadot schlüpft erneut in die Rolle von Wonder Woman! Dabei schließt der kommende Film von Regisseurin Patty Jenkins allerdings nicht an die Handlung des Vorgängerfilms an.
Rami Malek als Bond-Bösewicht?

Rami Malek als neuer Bond-Bösewicht?

Grade erst einen Oscar gewonnen, geht es für Rami Malek gleich spannend weiter: Er gilt als heißester Kandidat für den Part des Gegenspielers von 007 im kommenden 25. Bond-Film.
VoD März

Die Highlights von Netflix und Amazon Prime im März

Schluss mit der Wintermüdigkeit durch jede Menge actiongeladener Neuzugänge auf Amazon Prime und Netflix im März!
Wird Emma Watson die Nachfolgerin von Daniel Craig als James Bond?

Emma Watson als James Bond?

Emma Watson wäre die britische Favoritin für einen weiblichen 007. Aber kann sie sich gegen Fan-Liebling Idris Elba durchsetzen?
Baby Groot & Belle gehören mit zu den Netflix-Highlights im Januar

Baby Groot & Belle: Die Netflix-Highlights im Januar

Mit "Die Schöne und das Biest" kommt endlich Disneys erfolgreichste Realverfilmung im Januar zu Netflix. Aber auch der Rest kann sich sehen lassen.
Daniel Craig freut sich auf die Arbeit mit "True Detective"-Regisseur Cary Fukunaga beim 25. James Bond-Film

„True Detective“-Regisseur dreht nächsten Bond

Cary Fukunaga führt Regie beim 25. 007-Film. Er beerbt Sam Mendes, ohne den Daniel Craig eigentlich nie mehr James Bond sein wollte.

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.