thewomanking1_Sony Pictures
10.08.2022, von Tyler Süß

Black Panther kann einpacken: Viola Davis ist „The Woman King“

Nach einer wahren Geschichte: Im ersten Trailer wird Viola Davis zu Generalin Nanisca, die im Kampf um Dahomey zu „The Woman King“ wurde.
Nur eine der vielen Legenden, die Marvels „Black Panther“ inspirierten: Mit „The Woman King“ bringt Regisseurin Gina Prince-Bythewood („The Old Guard“) die außergewöhnliche doch wahre Geschichte der furchtlosen Generalin Nanisca, gespielt von Oscar-Preisträgerin Viola Davis, als actionreiches Spektakel auf die große Leinwand. Im 19. Jahrhundert schrieb Nanisca gemeinsam mit ihrer Armee, die ausschließlich aus tapferen Kriegerinnen bestand, afrikanische Geschichte.

Als das Königreich Dahomey von einem neuen Feind bedroht wird, der die Zukunft der gesamten Bevölkerung verändern könnte, greift Nanisca zu den Waffen. Gemeinsam mit ihren mutigsten Kriegerinnen, darunter die kriegserprobte Amenza (Sheila Atim), bildet sie eine neue Generation von Amazonen aus - die Agojie (u.a. Lashana Lynch und Thuso Mbedu) sind geboren!

Schon im ersten Trailer, den Sony heute veröffentlichte, sind direkt „Black Panther“-Vibes spürbar. Logisch, immerhin orientierte sich der Marvel-Comic von Beginn an stark an historisch belegten Kriegslegenden aus Afrika. So auch an „The Woman King“. Stilistisch erinnert das actionreiche Historiendrama aber auch an Hits wie „Troja“ - die Action steht im Vordergrund, trotzdem zählt auch das emotionale Moment. Auf Seiten der spanischen Invasoren ist unter anderem Hero Fiennes Griffin als Santo Ferreira zu sehen, König Ghezo von Dahomey wird indes von John Boyega verkörpert.

„The Woman King“ ab dem 13. Oktober nur im Kino.

Weitere News

Fast & Furious
28.05.2024

„Fast & Furious 11“: Vin Diesel verkündet aufregendes Update!

„Fast & Furious 11“ leitet das Ende einer legendären Filmreihe ein. Da wird selbst Vin Diesel nostalgisch. Auf Instagram verkündet er nun aufregende Neuigkeiten!
Star Wars: The Acolyte
28.05.2024

„Star Wars: The Acolyte“: Jedi-Training für den „Matrix“-Star!

Nur noch wenige Tage, dann startet „Star Wars: The Acolyte“ auf Disney+. Jetzt plaudert „Matrix“-Star Carrie-Anne Moss über ihr Jedi-Training!
Mission Impossible
28.05.2024

Action-Debakel am Set: Dreh von „Mission: Impossible 8“ könnte sich drastisch verzögern!

Nachdem sich der Dreh bereits zuvor verzögerte, erleidet „Mission: Impossible 8“ erneut einen herben Rückschlag. Verantwortlich ist ein 29 Millionen Dollar teueres U-Boot!
Fubar
28.05.2024

„Fubar“-Staffel 2: Riesen-Arnie bricht Weltrekord!

Bald ist Arnold Schwarzenegger nicht nur in der zweiten Staffel von „Fubar“ zu sehen, sondern auch im Guiness Buch der Rekorde: Als riesige Action-Figur!
Atlas
27.05.2024

Innovatives Mech-Design: „Atlas“ profitierte von Jennifer Lopez' Tanzerfahrung

Jennifer Lopez erweist sich für Netflix erneut als Zugpferd, da „Atlas“ der derzeit meistgesehene Film bei dem Streamingdienst ist. Dabei konnte sich eines ihrer Talente voll entfalten.
Giancarlo Esposito
27.05.2024

„Breaking Bad“-Star Giancarlo Esposito kommt ins MCU!

Die Katze ist aus dem Sack: Giancarlo Esposito kommt ins Marvel Cinematic Universe! Um seine zukünftige Rolle wird allerdings noch ein Geheimnis gemacht.
Vaiana
27.05.2024

Dwayne Johnson gibt ein Update zum Live-Action-Remake von „Vaiana“!

Während „Vaiana 2“ noch dieses Jahr in die Kinos kommt, lässt das geplante Live-Action-Remake auf sich warten. Dwayne Johnson versorgt die Fans nun mit Neuigkeiten!
Jurassic World
27.05.2024

Gerüchteküche: Noch mehr hochkarätige Stars für „Jurassic World 4“?

„Jurassic World 4“ lässt die Gerüchteküche ordentlich brodeln! Nun sollen auch Rupert Friend und Tobin Bell zum Cast stoßen!
Glass Onion: A Knifes Out Mystery
27.05.2024

„Wake Up Dead Man“: Netflix kündigt „Knives Out 3“ mit einem Teaser-Clip an!

Netflix enthüllt den ersten Teaser zum neuen Daniel Craig-Blockbuster. „Wake Up Dead Man: A Knives Out Mystery“ kommt schon 2025!
Atlas
26.05.2024

Keine offizielle Rolle: Wie Ben Affleck „Atlas“ dennoch beeinflusste

Beim Dreh für ihren Sci-Fi-Streifen „Atlas“ bekam Jennifer Lopez manchmal familiäre und damit gleichzeitig auch prominente Unterstützung.
Furiosa
26.05.2024

„Furiosa: A Mad Max Saga“ schwächelt an den Kinokassen

Statt einem furiosen Actionabenteuer mit Anya Taylor-Joy beizuwohnen, wollen viele Kinozuschauer lieber mit einem Lasagne liebenden Kater entspannen. „Furiosa: A Mad Max Saga“ bleibt aktuell hinter den Erwartungen zurück – was Folgen für eventuelle Fortsetzungen haben dürfte.