fast9-quietplace2-mulan_Universal Pictures_Paramount Pictures_Walt Disney
14.03.2020, von Tyler Süß

Alles anders: Corona zwingt Hollywood zum Umdenken

Die aktuelle Krankheitswelle stürzt auch das Filmgeschäft ins Chaos. Wir liefern euch einen Überblick über alle Kinotitel, die aufgrund des Coronavirus verschoben wurden.
Als „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ aufgrund des neuartigen Coronavirus vorsichtshalber ein halbes Jahr nach hinten verlegt wurde, um einen möglichen Box Office-Erfolg des Filmes im asiatischen Raum nicht zu gefährden, runzelte die internationale Filmwelt noch ungläubig die Stirn. Wirklich ernst nahm scheinbar niemand, was da auf uns zu rollen sollte. Jetzt, gut zwei Wochen später, hat sich die Lage schlagartig verändert.

>> Auch interessant: Verschoben: Bond hat keine Zeit fürs Kino <<

Die rasche Ausbreitung des Coronavirus sorgte nun dafür, dass nicht nur diverse popkulturelle Veranstaltungen wie das Coachella Festival verschoben werden mussten - jetzt geht auch ein Kinofilm nach dem anderen über die Planke. Während man in Cannes nach wie vor hofft, das prestigeträchtige Filmfest vom 12. bis zum 23. Mai wie geplant durchführen zu können, leeren sich die cineastischen Spielpläne zusehends.

Inzwischen wurden sämtliche Titel mit größerem Mainstream-Bezug um mehrere Monate, teilweise gar auf unbestimmte Zeit verschoben. So werden neben dem 25. Jubiläums-Bond, der alternativ Mitte November starten soll, auch „ Fast & Furious 9 “, John KrasinskisA Quiet Place 2“, „Mulan“ und „New Mutants“ deutlich später in den Kinos anlaufen als geplant. Wie es um „ Black Widow “ bestellt ist, scheint aktuell noch nicht ganz klar zu sein - der MCU-Film mit Scarlett Johansson soll planmäßig am 30. April 2020 launchen.

Mindestens die Verlegung des Disney-Reboots zu „Mulan“ war bereits länger abzusehen, hatte Disney die üblichen Filmpremieren weltweit ebenfalls bereits gecancelt. Abgesehen von „Fast & Furious 9“, der nun im April 2021 und somit ein ganzes Jahr später in die Kinos kommen soll, stehen die übrigen Projekte aktuell gänzlich ohne Startdatum da. „New Mutants“, der bereits vor zwei Jahren fertiggestellt wurde und aufgrund des Fox-Verkaufs an Disney mehrfach verschoben wurde, scheint indes unter keinem wirklich guten Stern zu stehen.

In den USA trifft es darüber hinaus den Release von Guillermo del Toros neuer Horror-Story „ Antlers “, die ebenfalls zeitnah erscheinen sollte. Für Deutschland gab es hierfür allerdings noch keinen Kinostart. Deutlich vorsichtiger verhält sich hingegen Sony: Jared Letos Spidey-Schurke „ Morbius “ kommt statt am 30. Juli nun am 6. August in die Lichtspielhäuser, „Greyhound“ mit Tom Hanks statt am 7. Mai erst am 25. Juni. Auch „ Ghostbusters: Legacy “ wurde einige Tage nach hinten verlegt (20. August), während „Peter Hase 2“ Ende Juli statt zu Ostern über die Kinoleinwände hoppeln wird.

Weitere News

you2342134_Netflix
28.03.2023

Finale 2024: Staffel 5 schließt „You - Du wirst mich lieben“ bei Netflix ab

Wanted: Dead or Alive! Mit Staffel 5 endet Penn Badgleys Netflix-Reise als Joe Goldberg in „You - Du wirst mich lieben“.
thewhitelotus2-123_Home Box Office, Inc
28.03.2023

Rockin' Bangkok: Staffel 3 von „The White Lotus“ spielt in Thailand

Nach dem gigantischen Emmy-Erfolg im letzten Jahr zieht es die schrullige „The White Lotus“-Reisegruppe für Staffel 3 nach Thailand.
johnwick4-bts1_Sebastian Gabsch_LEONINE Studios
27.03.2023

Adrenalinjunkie: Keanu Reeves hätte Lust auf „Speed 3“

Aktuell zerlegt er mit „John Wick: Kapitel 4“ die Kinos. Grundsätzlich ist Keanu Reeves aber auch durchaus nostalgisch gestimmt.
ladygaga1_Netflix
27.03.2023

Mit Make-up: Neues „Joker 2“-Setbild von Lady Gaga als Harley Quinn

Manege frei: Am Wochenende machten neue Fotos vom „Joker: Folie à Deux“-Set die Runde - mit Lady Gaga in voller Harley Quinn-Montur.
27.03.2023

Netflix: Streaming-Highlights im April 2023

Vom süßen Haschmich und zähen Burschen: Netflix bringt im April einen „Last Kingdom“-Film ins Streaming-Programm und verlängert die Fantasy-Serie „Sweet Tooth“.
queencharlotte1_Liam Daniel_Netflix
26.03.2023

Royales Prequel: Trailer zu „Queen Charlotte: Eine Bridgerton-Geschichte“

Die Vorgeschichte zum Netflix-Hit! Anfang Mai geht's zurück an den „Bridgerton“-Hof - mit India Ria Amarteifio als junge Queen Charlotte.
25.03.2023

Frisches Blut für die Schlacht um Mittelerde: Für „Die Ringe der Macht“ wird fleißig rekrutiert

Busy Bees! Ist zwar noch hin, aber für die zweite Staffel der „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“-Serie suchen die Verantwortlichen schon jetzt neue Bewohner Mittelerdes.
24.03.2023

Streaming-Charts: Unsere wöchentliche Top 10

Bloß nicht den Überblick verlieren! Wenn ihr wissen wollt, welche Filme und Serien gerade hoch im Kurs stehen, dürft ihr unsere wöchentlichen Streaming-Charts nicht verpassen.
24.03.2023

Sky und WOW: Streaming-Highlights im April 2023

Von Tier-Aliens über wütende Krieger(innen) bis hin zu Roseannes „Modern Family“: Im April tischen Sky und WOW ordentlich auf – mit „NOPE“, „Die Conners“, „Black Adam“ und „The Woman King“.
24.03.2023

Jeden Freitag neu: streams&co-Ausgabe #110

Improvisation ist alles! Während Sly als Mafioso eine Kleinstadt in Oklahoma aufmischt, etabliert das „Die Discounter“-Team eine schmerzfreie Chaos-WG.
xokitty1-1_Park Young-Sol_Netflix
24.03.2023

Nach „To All the Boys“: Netflix-Teaser und Start für „XO, Kitty“ mit Anna Cathcart

Die erfolgreiche „To All the Boys“-Trilogie wird fortgesetzt! Im Mai sucht Anna Cathcart als Covey Jr. in „XO, Kitty“ nach der großen Liebe.