07.08.2019 München
von Katrin Zywek

Der Zwillingsbruder von "Riverdale"-Star Cole Sprouse wird im zweiten Teil der Teenie-Romanze diese wichtige Rolle übernehmen:

 
Neben den beiden Hauptdarstellern Hero Fiennes Tiffin (Hardin Scott) und Josephine Langford (Tessa Young), die für die "After Passion"-Fortsetzung zurückkehren, wurde eine weitere wichtige Rolle besetzt: Ex-Disney-Star Dylan Sprouse ("Zack & Cody") wird die Rolle von Trevor spielen. "Fucking Trevor", wie er vom eifersüchtigen Hardin in den Büchern genannt wird, arbeitet wie Tessa bei einem Verlag. Dort kommen sich die beiden näher, als es dem hitzköpfigen On-/Off-Lover der jungen Studentin Recht ist.
 
Über Instagram und Twitter bestätigte Dylan Sprouse die Rolle in "After Passion 2" gleich doppelt:

"Ich freue mich, bekannt geben zu dürfen, dass ich Trevor in ‚After We Collided‘ spielen werde. Die Dreharbeiten in Hotlanta (im kochend heißen Atlanta) beginnen bald und ich kann es kaum erwarten, euch alle auf dem Laufenden zu halten."

"Ich kann es gar nicht erwarten, fucking Trevor für euch auf die Leinwand zu bringen", sagt Dylan Sprouse in einem Video, das auch auf dem offiziellen Instagram-Account des Films veröffentlicht wurde. Privat hat der Bruder von Cole Sprouse ("Riverdale", "Drei Schritte zu Dir") sein Glück übrigens bereits mit "Victoria’s Secret"-Engel Barbara Palvin gefunden.

Findest du, dass Dylan Sprouse eine gute Wahl für Trevor in "After Passion 2" ist?

Er passt perfekt 80%


Kann Anna Todd die "After Passion"-Fortsetzung vor weiterer Kritik retten?

Auch hinter der Kamera gibt es Änderungen: Die Regie für den zweiten "After Passion"-Film wird Roger Kumble ("Eiskalte Engel", "Pretty Little Liars") übernehmen. Nachdem es doch einige Kritik von Buchlesern an "After Passion" gab, denen die Erotik und weitere Schlüsselelemente des ersten Romans fehlten, gibt Autorin Anna Todd ihren Fans für Teil 2 das Versprechen, dass sie dieses Mal selbst am Drehbuch mitgeschrieben hat:


 
Kino-News direkt ins Postfach!
Einmal in der Woche erhältst du exklusive Filmtipps, News & Gewinnspiele aus der KINO&CO-Redaktion.

Weitere News

Neue Begegnungen werden das Leben von Hardin Scott (Hero Fiennes Tiffin) und Tessa Young (Katherine Langford) durcheinander bringen. // Copyright: Constantin

„After Passion 2“: Dieser „Vampire Diaries“-Star spielt mit

Hero Fiennes Tiffen, Josephine Langford und Cole Sprouse bekommen neue Unterstützung in „After Passion 2“.
Konzeptzeichnung des Avengers CAMPUS

Werde Teil der Avengers oder mache Urlaub im "Star Wars"-Raumschiff

Im Zuge der D23 Expo 2019 hat Disney neue Informationen zu kommenden Attraktionen in ihren Parks bekanntgegeben - darunter eine Avengers-Erlebniswelt und ein Sternenkreuzerhotel.
Bild zur News Hellboy: 10 brandheiße Fakten zum schlagfertigen Teufelskerl

Hellboy: 10 brandheiße Fakten zum schlagfertigen Teufelskerl

Im Kampf gegen das wirklich Böse kann es nur einen geben: Halbdämon Hellboy! Kennst du schon diese Fakten zum Teufelskerl?
Wird "Matrix 4" mit Neo (Keanu Reeves) endlich das Ende bringen, das die Fans sich wünschen? // Copyright: Warner

Keanu Reeves dreht „Matrix 4“

Die Gerüchte sind wahr: Keanu Reeves kehrt als Neo in „Matrix 4“ zurück. Wer ist noch dabei?
Die Zeiten der Zusammenarbeit sind vorbei: Das MCU und "Spider-Man" mit Hauptdarsteller Tom Holland gehen getrennte Wege. // Copyright: Sony Pictures

Spider-Man fliegt aus dem Marvel Cinematic Universe

„Spider-Man: Far From Home“ ist der letzte Film mit Tom Holland und einem MCU-Bezug. Das sind die Hintergründe.
Da lachen sie noch: Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Jella Haase, Karoline Herfurth, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring und Jessica Schwarz verstecken "Das perfekte Geheimnis". // Copyright: Constantin

Trailer-Tipp: Das verheimlicht Elyas M’Barek seinen Freunden

Das eigene Handy ist heilig – doch in der neuen deutschen Komödie „Das perfekte Geheimnis“ kommt alles auf den Tisch.