plaguetale1_Koch Media
22.03.2022, von Tyler Süß

Noch ohne Abnehmer: „A Plague Tale“ wird zur Live-Action-Serie

Ende des Jahres wird „A Plague Tale: Innocence“ fortgesetzt. Jetzt wurde bekannt, dass Regisseur Mathieu Turi an einer Serienadaption arbeitet.
Videospiele mit Storytelling-Charakter sind beliebter denn je. Was mal von so seltenen Hits wie „Until Dawn“ gestartet wurde, hat auch „A Plague Tale: Innocence“ 2019 für sich entdeckt. In dem Rollenspiel konnten Gamer in die Rolle zweier Geschwister zur Zeit der Pest schlüpfen, die von der Inquisition im Frankreich des 14. Jahrhunderts verfolgt nach einem neuen Zuhause suchen.

Bevor voraussichtlich Ende 2022 „A Plague Tale: Requiem“ erscheint (noch hat das Sequel kein offizielles Release), haben sich Focus Home Interactive jetzt Regisseur Mathieu Turi ins Studio geholt.

Wie der Franzose, der als Regie-Assistent schon an so großartigen Hits wie „Inglourious Basterds“ und „Sherlock Holmes - Spiel im Schatten“ beteiligt war, via Twitter erklärte, wird er in Kooperation mit Focus und Asobo an einer Adaption der „A Plague Tale“-Story arbeiten. „Es ist offiziell! Ich kann es kaum erwarten, die Geschichte von Amicia und Hugo auf den Bildschirm zu bringen“, so Turi.

Trotz des markanten Storytelling-Charakters steht Mathieu Turi hier vor einer knackigen Mammutaufgabe. Neben der zermürbenden und emotionalen Geschichte der beiden Geschwister muss auch das historische Setting passgenau adaptiert werden. Und dann haben wir noch gar nicht über die übernatürlichen Thriller-Elemente gesprochen, die „A Plague Tale“ so besonders machen.

Bisher ist leider noch nicht bekannt, wo und wann „A Plague Tale“ adaptiert wird. Denkbar wäre aber, dass sich schon zeitnah einer der führenden Streaming-Anbieter einschaltet, um sich die Rechte an der Videospielverfilmung zu sichern. Immerhin sind da Games derzeit enorm beliebt: Am Donnerstag startet „Halo“ bei Sky Ticket (wir berichteten), Netflix arbeitet derzeit an „Resident Evil“ (wir berichteten), „Assassin's Creed“ (wir berichteten) und „Splinter Cell“ (wir berichteten), Prime Video bereitet sich energisch auf „God of War“ vor (wir berichteten). Da passt „A Plague Tale“ eben perfekt ins Bild!

Weitere News

Rebel Moon
21.04.2024

„Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ auf Erfolgskurs

Auch wenn es noch keine genauen Zuschauerzahlen gibt, ist das Interesse der Netflix-Abonnenten an „Rebel Moon“ offensichtlich ungebrochen. Der zweite Teil „Die Narbenmacherin“ katapultiert sich an die Spitze der Charts und beflügelt damit sogar den ersten Teil.
The Witcher
21.04.2024

Drehstart für Netfilx' „The Witcher“ Staffel 4. Nach der 5. Staffel soll Schluss sein!

Die Dreharbeiten zur 4. Staffel der Erfolgsserie „The Witcher“ beginnen, doch gleichzeitig kündigt Netflix die fünfte und letzte Staffel an!
Fallout
20.04.2024

Prime Video verlängert „Fallout“ um eine zweite Staffel!

Lang ist es noch nicht her, das die postapokalyptische Serie „Fallout“ veröffentlicht wurde. Jetzt steht fest das Prime Video die Serie um eine zweite Staffel verlängern wird.
Rebel Moon
19.04.2024

Wie gut ist „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“?

Nur vier Monate nach dem ersten Teil ist „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ bereits auf Netflix zu sehen. Doch entpuppt sich die Fortsetzung wider Erwarten als Kritikerliebling oder fällt sie sogar hinter das Niveau des Vorgängers zurück?
Transformers One
19.04.2024

Erster Trailer zu „Transformers One“!

Im Herbst erscheint das Prequel „Transformers One“ in den Kinos, jetzt bietet der neue Trailer einen ersten Vorgeschmack auf den kommenden Animationsfilm.
Leonardo DiCaprio
19.04.2024

Zack Snyder wollte Leonardo DiCaprio als Lex Luthor in „Batman v Superman“

Ursprünglich wollte Zack Snyder Leonardo DiCaprio als Lex Luthor, auch wenn daraus nichts geworden ist, lieferte der Schauspieler ihm eine wichtige Story-Idee.
fallout1231_AMazon Studios
19.04.2024

Die Eurogamer-Woche: „Fallout“-Spiele im Verkaufshoch, Nintendo sagt Messe ab

Die „Fallout“-Serie von Prime Video hat in dieser Woche für einen ordentlichen Verkaufsschub der Videospiele gesorgt.
Streaming-Highlights WOW Mai 2024
19.04.2024

Sky & WOW: Streaming-Highlights im Mai 2024

Schokolade zum Frühstück, Mittag und Abendbrot? Dank Sky & WOW ist das bald möglich. „Wonka“ gehört ab nämlich zu ihren Streaming-Highlights.
Rebel Moon
18.04.2024

Familienprojekt „Rebel Moon“: Zack Snyder hält Sohn für den besseren Filmemacher

In den beiden „Rebel Moon“-Filmen lohnt es sich durchaus, einen Blick auf Szenen zu werfen, in denen die Hauptcharaktere nicht im Fokus stehen. Schließlich ist hier die Arbeit eines zukünftigen Regietalents zu sehen – zumindest wenn man den Aussagen seines Vaters Glauben schenken darf.
Oldboy
18.04.2024

Park Chan-wook kündigt Serie zum gefeierten Actionthriller „Oldboy“ an!

Vor rund zwanzig Jahren erschien Park Chan-wooks erfolgreicher Actionthriller „Oldboy“. Nun kündigt der Regisseur eine Serie dazu an.
Rebel Moon
18.04.2024

„Rebel Moon“-Spin-Off bereits im Hinterkopf

Schon während der Dreharbeiten zu „Rebel Moon“ wurde über eine Erweiterung des Filmuniversums nachgedacht. Eine bestimmte Entscheidung erleichtert es daher, die Vorgeschichte einer wichtigen Figur zu erzählen.