X-Men: New Mutants

Enorm horrorlastiges Spin-off der beliebten „X-Men“-Reihe, in dem fünf junge Mutanten zu Forschungszwecken in einem Labor festgehalten werden.

Plakat des Films: X-Men: New Mutants


· 10.09.2020

Filmempfehlung

Das neue Spin-off „The New Mutants“ aus dem Marvel-Universum rund um die „X-Men“ fällt deutlich düsterer aus, als wir es bisher von dem Franchise gewohnt waren. Nach drei mal mehr, mal weniger gefeierten Wolverine-Filmen, die sich stärker vom Kanon der übrigen Filme abhoben, ist dies nun bereits X-Men-Exkurs Nummer 4. Auch der Cast begeistert mit jugendlicher Charakterstärke, schmeißt dabei diverse hochkarätige Hollywood-Youngster in einen Topf. Neben „Split“-Entdeckung Anya Taylor-Joy und „Game of Thrones“-Darstellerin Maisie Williams setzt „New Mutants“ auf die Geschicke von „Stranger Things“-Star Charlie Heaton, Blu Hunt und Henry Zaga.

Bestenlisten

Es gibt Schauspieler*innen, die selten bis nie die Hauptrolle in Filmen übernehmen, obwohl sie das Zeug dazu hätten. Laurence Fishburne ist einer dieser Schauspieler. mehr...
In all den Jahren, in denen uns Filmemacher in Hollywood mit spannenden Leinwandabenteuern versorgten, kam es nicht selten vor, dass eine Idee in kürzester Zeit zweimal adaptiert wurde. mehr...
In den letzten Jahren begeistert Netflix regelmäßig mit seinen sehr gelungenen Eigenproduktionen. Höchste Zeit, euch mal die 10 besten Anime-Serien davon vorzustellen. mehr...
Für alle Otakus und Anime-Liebhaber haben wir nun die besten zehn Anime-Serien zusammengesucht, die es momentan bei Amazon Prime Video zu sehen gibt. Da werden einige Herzen höherschlagen. mehr...

Fotokritiken

Plakat des Films: I Am Mother

I Am Mother

Filmkritik in Bildern: Ein Roboter als Mutter, eine Newcomerin als Hauptdarstellerin, eine Oscar-Gewinnerin in der Nebenrolle – und sonst nicht viel mehr. Ob das für einen spannenden SciFi-Film reicht, verrät diese Fotokritik.