Matrix

Augenzwinkerndes Creature-Feature, in dem es eine Gruppe feiernder Teenager mit Zombie-Bibern zu tun bekommt.

Kinostart: 30.10.2014

Die Handlung von Zombiber

Es soll ein cooles Wochenende in der Natur werden, für Zoe (Cortney Palm), Mary (Rachel Melvin) und Jenn (Lexi Atkins) samt Freunden in einem idyllischen Cottage mitten im Wald. Einen Badesee gibt es auch. Doch das Gewässer haben sie nicht für sich allein: Killer-Biber machen bald Jagd auf die hübschen Teens, und als die ersten abgenagten Füße im Wasser schwimmen, bricht blanke Panik aus. Die Tatsache, dass die kleinen pelzigen Viecher nachtaktiv sind, macht die Sache nicht leichter.

Kritik zu Zombiber

Entfesselter Low-Budget-Tierhorror der unernsten, aber nicht albernen Sorte, ein heimelig nostalgischer Splatter-Trip. Das nächste Zombielevel ist angesagt: Zombiber! Wer denkt, er hat schon alles gesehen, wird überrascht sein, denn die Biester sind cleverer, einfallsreicher und bissiger, als die Großstadtkids sich vorstellen können. 

Wertung Questions?

FilmRanking: 3589 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
4.8
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
1
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
1
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 30.10.2014

Genre:

Originaltitel: Zombeavers