Kinostart: 04.02.1988

Handlung

Vietnam 1967: Am Stützpunkt seiner Einheit rekrutiert der erfahrene Sergeant Anderson neu in Vietnam angekommene GI's für seine Truppe an vorderster Front. Kaum zurück in der Stellung, muß er mit ihnen einen riskanten Vorstoß in vom Vietcong besetztes Gebiet unternehmen. Unter seiner Führung bewähren sich die jungen Soldaten, darunter ein überzeugter Kriegsgegner und ein frischgebackener Offizier im Dschungelkampf und zerstören ein feindliches Munitionsdepot.

Vietnam 1967: Der erfahrene Sergeant Anderson rekrutiert neu in Vietnam angekommene GI's für seine Truppe an vorderster Front. Kaum zurück in der Stellung, muß er mit ihnen einen riskanten Vorstoß in vom Vietcong besetztes Gebiet unternehmen. Routiniert inszenierte Vietnam-Action in der Tradition des klassischen Hollywood-Kriegsfilms.

Kritik

Routiniert inszenierte Vietnam-Action in der Tradition des klassischen Hollywood-Kriegsfilms. Kein Beitrag zur Auseinandersetzung mit dem Vietnamtrauma, sondern die geradlinig erzählte Geschichte von einfachen GI's in Frontsituation. Der für's US-Fernsehen auf Hawaii gedrehte Pilotfilm einer TV-Serie lief wenig beachtet in unseren Kinos, wird aber auf Video von der anhaltenden Vietnamwelle profitieren. Beim Actionpublikum gute Umsatzerwartung.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Zeit der vergessenen Helden
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 04.02.1988

USA 1991

Länge: 1 h 33 min

Genre: Action

Originaltitel: Tour of Duty - Nam

Regie: William L. Norton

Drehbuch: L. Travis Clark, Steve Duncan

Musik: Joseph Conlan

Produktion: Ronald L. Schwary

Kamera: Stephen L. Posey