Bitterböse Komödie über drei konkurrierende Business-Consultants, die überall auf der Welt für Entlassungen sorgen.

Kinostart: 22.05.2014

Devid Striesow

Devid Striesow
als Frank

Sebastian Blomberg

Sebastian Blomberg
als Kai Niederl

Katharina Schüttler

Katharina Schüttler
als Bianca M

Romesh Ranganthan
als Singh

Steve Ellery
als John Schernikau

Jaymes E. Butler
als Vincent Akume

Florence Kasumba
als Florence

Carlos Lobo
als John's Manager

Handlung

Drei skrupellose Unternehmensberater, zwei Männer und eine Frau, jetten um den Globus, machen in der so genannten Dritten Welt ihre obskuren Geschäfte. Wie Zombies streifen sie durch klimatisierte Suiten, Lounges und Konferenzräume in den immer gleichen Hotelketten. Als sie erfahren, dass ein Konkurrent in den Firmenolymp aufgestiegen ist, liegen die Nerven blank, wachsen die Neurosen, beginnt die "Zeit der Kannibalen". Während sie noch eifrig eine Strategie für die Zukunft entwickeln, gibt es diese schon gar nicht mehr.

Drei skrupellose Unternehmensberater, zwei Männer und eine Frau, jetten um den Globus, machen in der so genannten Dritten Welt ihre obskuren Geschäfte. Wie Zombies streifen sie durch klimatisierte Suiten, Lounges und Konferenzräume in den immer gleichen Hotelketten. Als sie erfahren, dass ein Konkurrent in den Firmenolymp aufgestiegen ist, liegen die Nerven blank, wachsen die Neurosen, beginnt die Zeit der Kannibalen. Während sie noch eifrig eine Strategie für die Zukunft entwickeln, gibt es diese schon gar nicht mehr.

Drei konkurrierende Business Consultants sorgen überall auf der Welt für Entlassungen. Johannes Nabers deutsche Antwort auf "Up in the Air" ist eine bösartige Satire mit ungewöhnlicher visueller Umsetzung.

Kritik

Öllers (Devid Striesow) und Niederländer (Sebastian Blomberg) haben alles im Griff. Die Unternehmensberater optimieren in den dreckigsten Metropolen der Welt den Profit ihrer Kunden. Das Ziel: endlich in den Firmenolymp aufsteigen, endlich Partner werden! Als ihr Teamkollege Hellinger den ersehnten Karriereschritt macht, liegen die Nerven blank. Denn "up or out" ist das Prinzip. Dass Hellinger sich bald aus ungeklärten Gründen aus dem Bürofenster stürzt, hilft hier auch nicht weiter. Ausgerechnet die junge, ehrgeizige Bianca (Katharina Schüttler) rückt für ihn nach - die Zeit der Kannibalen bricht an.

Wertung Questions?

FilmRanking: 3331 -100

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 22.05.2014

Deutschland 2014

Länge: 1 h 37 min

Genre: Drama

Originaltitel: Zeit der Kannibalen

Regie: Johannes Naber

Drehbuch: Stefan Weigl

Musik: Cornelius Schwehr

Produktion: Milena Maitz

Kamera: Pascal Schmit

Schnitt: Ben Grafenstein

Ausstattung: Tim Pannen

Website: http://www.zeitderkannibalen.de