Romantikkomödie.

Kinostart: 22.10.2015

Ugur Yücel
als Macit

Sarp Apak
als Selam

Meltem Cumbul
als Leyla

Sinem Kobal
als Ipek

Hasibe Eren
als Ayyus

Sezai Aydin
als Baba

Ozan Özcan
als Feridun

Die Handlung von Yaktin Beni

Der 30-jährige Feuerwehrmann Selam lebt nach dem Tod seiner Eltern alleine. Seine Heiratspläne muss er aufs Eis legen, nachdem seine Dauerfreundin Sinem ihn hat abblitzen lassen. Bei einem Brandeinsatz trifft Selam seinen Onkel Macit nach langer Zeit wieder. Macit, der schon in der Vergangenheit als Serienbrandstifter für Turbulenzen gesorgt hat, wollte sich selbst anzünden. Daraufhin nimmt der Neffe das schwarze Schaf der Familie bei sich auf, doch damit hat er sich für die Hochzeit mit Sinem scheinbar endgültig disqualifiziert, denn ihr Vater verbietet ihr rigoros jeden weiteren Kontakt. Erst als Selam bei einem weiteren verheerenden Feuer vielen Menschen das Leben rettet, gibt es für ihn und seine große Liebe ein Happy End. (v.f.)

Wertung Questions?

FilmRanking: 5716 +29

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Yaktin Beni
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 22.10.2015

Türkei 2015

Länge: 1 h 40 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Yaktin beni

Regie: Can Yücel

Drehbuch: Ugras Günes

Musik: Yildiray Gürgen

Produktion: Erol Avci

Kamera: Tolga Kutlar

Schnitt: Ulas Cihan Simsek