Spätes Sequel des Agenten-Action-Franchise mit Vin Diesel als unerschrockenen und coolen Helden.

Kinostart: 19.01.2017

Handlung

Der unkonventionelle Agent Xander Cage, genannt Triple X, wird reaktiviert. Eine neuartige Waffe bedroht die Menschheit, die Xander in Sicherheit bringen soll. Doch dazu muss er sich mit dem überragenden Kämpfer Xiang und seiner Mannschaft anlegen. Xander stellt sein eigenes Team zusammen, das ganz und gar nicht den Vorstellungen seiner Vorgesetzten entspricht.

Kritik

Spätes Sequel des Action-Franchise mit Vin Diesel als etwas anderem James Bond, der hier ähnlich wie in seinen"Fast & Furious"-Filmen den unerschrockenen Outlaw-Helden mit coolen Sprüchen auf den Lippen mimt. Statt nur in Autos tritt er hier in überdrehte Stunts auf Skiern, Skateboard und Motorrad aufs Gas. Mit dabei im Action-Ride ist auch wieder Samuel L. Jackson. Neulinge im Team sind u.a. Donnie Yen als Gegenspieler.

Wertung Questions?

FilmRanking: 205 +27

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 19.01.2017

USA 2016

Länge: 1 h 47 min

Genre: Action

Originaltitel: xXx: The Return of Xander Cage

Regie: D.J. Caruso

Drehbuch: F. Scott Frazier

Musik: Brian Tyler, Robert Lydecker

Produktion: Neal H. Moritz, Joe Roth, Jeff Kirschenbaum, Samantha Vincent

Kostüme: Kimberly A. Tillman

Kamera: Russell Carpenter

Schnitt: Vince Filippone, Jim Page

Ausstattung: Jon Billington

Website: http://www.dierueckkehrdesxandercage.de

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.