Tenet

Enorm horrorlastiges Spin-off der beliebten „X-Men“-Reihe, in dem fünf junge Mutanten zu Forschungszwecken in einem Labor festgehalten werden.

Kinostart: 10.09.2020

Noch 2 9 Tage

Die Handlung von X-Men: New Mutants

Für eine Gruppe von fünf Jugendlichen wird ein vermeintlich gewöhnlicher Aufenthalt im Krankenhaus zu einem unglaublichen Horror-Trip. Die Ärzte dort sind nämlich nicht auf das Wohlbefinden der jungen Mutanten aus, vielmehr wollen sie ihre ungewöhnlichen Kräfte im Kern erforschen. Aus diesem Grund halten sie die Gruppe Mutanten in ihrem Labor gefangen. Nachdem die Jugendlichen selbst von ihren Kräften erfahren, geben sie sich die Namen Magik (Anya Taylor-Joy), Wolfsbane (Maisie Williams), Mirage (Blu Hunt), Cannonball (Charlie Heaton) und Sunspot (Henry Zaga). Gemeinsam beschließen sie, diesen furchtbaren Ort zu verlassen und geschlossen zu fliehen. Leichter gesagt als getan...

X-Men: New Mutants - Ausführliche Kritik

Das neue Spin-off „New Mutants“ aus dem Marvel-Universum rund um die „X-Men“ fällt deutlich düsterer aus, als wir es bisher von dem Franchise gewohnt waren. Nach drei mal mehr, mal weniger gefeierten Wolverine-Filmen, die sich stärker vom Kanon der übrigen Filme abhoben, ist dies nun bereits X-Men-Exkurs Nummer 4. Die Regie übernimmt Josh Boone, der bereits für den Erfolgsfilm „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ den Produktionsleiter markierte.

Auch der Cast begeistert mit jugendlicher Charakterstärke, schmeißt dabei diverse hochkarätige Hollywood-Youngster in einen Topf. Neben „Split“-Entdeckung Anya Taylor-Joy und „Game of Thrones“-Darstellerin Maisie Williams setzt „New Mutants“ auf die Geschicke von „Stranger Things“-Star Charlie Heaton, Blu Hunt („Another Life“) und Henry Zaga („Tote Mädchen lügen nicht“, „Eine wie Alaska“). Auf Seiten der Forscher begeistert zudem Alice Braga.

Unter einem wirklich guten Stern steht „New Mutants“ allerdings nicht. Bereits zum wiederholten Male musste der Film verschoben werden, wartet nun bereits seit gut zwei Jahren auf einen fixen Kinostart. Gemessen an den atmosphärischen Trailern und dem sagenhaft starken Cast dürfte uns hier jedoch eine echte Perle der Marvel-Unterhaltung ins Haus stehen - eben mal mit gruseligem Twist. Nachdem die Fans mit eher gespaltener Meinung aus „X-Men: Dark Phoenix“ kamen und das Franchise durch den Verkauf von Fox an Disney nun wieder zu einem Teil des MCU werden könnte, sind die Hoffnungen natürlich enorm groß.

Wertung Questions?

FilmRanking: 25 -1

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.7
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
2.7
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Info

Kinostart: 10.09.2020

Genre: